Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.11.2009
    Ort
    04683
    Alter
    30
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 34 Danke für 11 Beiträge

    Exclamation Angelhaken selbst schärfen

    Morgen Angelfreunde,

    Angelhaken selbst schärfen

    Stumpfe Angelhaken sind keine guten Haken ist ja klar. Doch mit einem kleinen Trick kann man sie selbst auf die ursprüngliche Hakenschärfe bringen.

    Je länger ein Angelhaken in Gebrauch ist, desto unschärfer wird die Hakenspitze. Doch ist es dann nicht gleich notwendig alte Haken einfach zu entsorgen. So lange das Vorfach in Ordnung ist (also keine Knicke oder andere Beschädigungen) sollte man einen Haken weiterverwenden. Zum einen schont das die Umwelt, zum anderen auch den Geldbeutel.

    Angelhaken werden vom Hersteller meist chemisch oder sogar per Laser geschärft, trotzdem ist es möglich die ursprüngliche Schärfe der Hakenspitze mit der Zündfläche einer Streichholzschachtel fast wieder herzustellen. Das Schärfen erfordert keine besondere Übung: einfach den Haken mit wenig Druck anlegen, und entgegen der Richtung der Hakenspitze abziehen. Abhängig von der Form der Hakenspitze empfiehlt es sich nur die Außenseite zu schärfen.

    Es gibt auch ganz kleine Feilen die man benutzen kann um den Haken wieder scharf zu machen. Man kann dafür auch einen einfachen Wetzstein benutzen. Solche Steine gibt es in einigen Baumärkten zu kaufen.

  2. #2
    Karpfenfischer
    Registriert seit
    12.06.2010
    Ort
    74300
    Beiträge
    177
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 111 Danke für 52 Beiträge
    Fall es Leute gibt, die es bisher nicht gemacht haben oder wussten, gibt es hier noch mehr Tipps zum schärfen:
    Haken selbst schärfen
    Angelhaken schärfen
    Oder auch hier



    Angler-Michi

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angler-Michi für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen