Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Raubfischfischer1997
    Registriert seit
    24.06.2010
    Ort
    85614
    Beiträge
    239
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 222 Danke für 53 Beiträge

    Longliner in 16 cm

    Ich habe mit letzte Woche ein paar Longliner Wobbler von Angelshark gekauft , um diese an einem See in Bayern und an der Ostsee einem "Härtetest" zu unterziehen.
    Ein paar Daten zum Köder:
    Laut MB-Fishing läuft der Köder 5-6m. tief und ist 16cm lang-

    Hier die Kriterien auf die ich testen werde:
    -Laufeigenschaften des Köders
    -Schärfe der Haken
    -Fängigkeit des Modells
    - und die Verarbeitung des gesamten Köders

    Test eins:

    Ort:Bei mir zu Hause

    Was wird getestet?
    Schärfe der Haken,Verarbeitung des Köders.
    Ich habe zuerst einmal die Schärfe getestet:
    Wenn man die Haken leicht auf den Daumennagel drückt, bleiben diese dort kleben,was ein eindeutiges Merkmal für scharfe Haken ist.Auch von der Verarbeitung war ich für ein Modell ,dass mich 0.90€ gekostet hat, beeindruckt. Die Sprengringe und die Tauchschaufelsahen sehr stabil aus. Insgesamt machte der Köder einen langlebigen EIndruck auf mich , wobei er nicht an die Qualität eines Rapala oder Illex Modell rankommt (was bei dem Preis auch nicht machbar wäre). Kommen wir nun zum Praxistest an einem bayerischen See.
    Da ich nur Recht wenig Zeit hatte (2 Stunden ) wollte ich den Köder ersteinmal Schleppen , und dann noch ein bisschen Wurfangeln .Plötzlich stieg beim Schleppen ein Hecht ein , den ich aber nach kurzem Drill verlor , da er mir ausschlitzte(Puh der Wobbler ist noch da).Nach ungefähr 20 min. des Wurfangelns hakte ich plötzlich einen größeren Fisch , den ich nur langsam zu mir dirigieren konnte. Ich habe an einen Hecht mit 70cm gedacht , aber was ich dann sah , hat mich echt erstaunt. Ich hatte eine Schönen 35cm Barsch gelandet. Der Wobbler läuft in einem schönen Zick -Zack Lauf , und wenn man immer mal den einen oder anderen Twitch setzt , bricht der Wobbler zur Seite weg.
    Hier noch die Seite auf der es alle Farben gibt:
    http://www.mbfishing.de/?site=shop&c...details=144008
    Und hier noch Angelsharks Flohmarkt Verkauf:
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=62127
    Hier noch das Bild vom Barsch

    MfG
    raubfischfischer
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Raubfischfischer1997 (25.07.2010 um 09:13 Uhr)
    Raubfischfischer aus Leidenschaft
    Petri Heil an alle

  2. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Raubfischfischer1997 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    14482
    Alter
    29
    Beiträge
    428
    Abgegebene Danke
    53
    Erhielt 146 Danke für 88 Beiträge
    kuuler test ... aber das barsch maul sieht komisch aus ...

    petri zum fisch

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an mercator_oris für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Hi Raubfischfischer1997,

    sehr schöner Bericht und ein toller Barsch!

    Auch deine Art den Bericht zu schreiben gefällt mir für deine 13 Jahre sehr gut!
    Wenn ich sehe was manch andere, die wesendlich älter als du sind zum Besten geben kann ich zu dir nur sagen


    Weiter so!

  6. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Raubfischfischer1997
    Registriert seit
    24.06.2010
    Ort
    85614
    Beiträge
    239
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 222 Danke für 53 Beiträge
    Den 2. Test an der Ostsee gibt es warscheinlich übernächsten Smastag zu lesen. ( Ausserdem einen ausführlichen Angelbericht , wenn alles gut geht )
    Raubfischfischer aus Leidenschaft
    Petri Heil an alle

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen