Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Futtermittel

  1. #1
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge

    Futtermittel

    hi hab mal ne frage, welches aromamittel geht eigentlich am besten auf karpfen ?
    muschel,tuttifrutti.
    Geändert von Achim P. (15.07.2010 um 17:28 Uhr) Grund: Ein Satzzeichen reicht vollkommen aus!

  2. #2
    Wildboy Avatar von CarpJoker
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    53578
    Alter
    29
    Beiträge
    434
    Abgegebene Danke
    117
    Erhielt 138 Danke für 85 Beiträge
    Das kann man so pauschal nicht sagen. Das kommt auf viele Kriterien an z.B. Gewässer, Temperatur usw.
    Man sagt im allgemeinen das man im Sommer eher süßliche Flavours(tutti Frutti, Erdbeere) verwenden sollte und in kalten Zeiten herzafte Flavour(Blutboilie, Muschel), allerdings ist das eher ein Richtwert. Man muss an dem See experimentieren und gucken was geht, denn kein Gewässer ist absolut gleich.
    Beste Grüße

    Jan
    alias CarpJoker


    Du kannst nur etwas fangen, wenn du die Angel ins Wasser hälst

  3. #3
    - MedienMogul - Avatar von CarpMoguls
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    04860
    Alter
    29
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    275
    Erhielt 425 Danke für 159 Beiträge
    Ich fische seit einiger Zeit eine Kombination aus süß und herzhaft (Scopex/Liver) und habe, von diesem Jahr einmal abgesehen, gute Erfahrungen an "meinen" Gewässern machen dürfen.

    So wie es Joker schon gesagt hat, kommt es aber eigentlich immer auf mehrere Faktoren an. Meine Murmeln habe ich 2 Jahre lang auf meine Gewässer abgestimmt und nun sind die Fische es ganz einfach gewöhnt. (meine Meinung)

    Zu den Faktoren Jahreszeit, Gewässer, natürliche Nahrung, kommt auch noch, die Futterstrategie. Süße Murmeln werden von den Karpfen idR. schneller akzeptiert und genommen als herzhafte. Dafür halten sie die Fische nicht so lange am Platz und sie haben die Murmeln auch schneller satt als herzhafte. (Meine Erfahrungen - wie gesagt, auch teilweise gewässerabhängig). Deswegen verwende ich für Instant-Ansitze hauptsächlich süße Murmeln. Wenn ich jedoch die Möglichkeit zum Vorfüttern habe (Gewässernähe, Zeit, Menge der Murmeln), setze ich lieber auf etwas herzhaftes.

    Auch sollte man mit dem süßes Zeug etwas sparsamer sein, da es wohl Studien gibt, die belegen, dass Karpfen Diabetiker sind. Also gilt, wie so oft, weniger ist mehr. Aber auch zu diesem Thema findest du hunderte Seite hier im Forum.

    Das wichtigste an deinen Murmeln ist wohl, dass sie frisch sind und qualitativ hochwertig. Denn ein Fisch, dem von deinem Futter "übel" wird oder er es nicht verträgt, Duft-, Schweb- oder Lösstoffe davon nicht mag, siehst du nie wieder...

    Auch solltest du beim Füttern immer bedanken, dass du keine Fische damit aus einem anderen Gewässerteil anlockst. Du fütterst nur Fische, die so oder so an deinen Stellen vorbeischwimmen würden. Doch weil sie da immer so leckere Knödel finden, schauen sie eben öfter vorbei. Die optimale Menge ist hier auch wieder eine gewässerbedingte Sache, die zudem auch noch von der Jahreszeit abhängt. Was im Frühjahr/Sommer top ist, ist im Winter zu viel und anders herum. Als Grundsatz gilt hier: die Fische sollten nach 24h noch etwas vorfinden. Zu dieser Menge solltest du aber langsam hoch gehen. Also nicht ans Gewässer fahren und 50KG reinwerfen...!

    In diesem Sinne.

    EDIT
    : Und, JA, ich bin der Meingung, dass man sein Futter auf die Köder abstimmen sollte - auch wenn es nicht immer sein MUSS.

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    190xx
    Beiträge
    1.356
    Abgegebene Danke
    1.873
    Erhielt 2.693 Danke für 831 Beiträge
    Warum Du diese Frage überhaupt stellen mußt
    Dein Kumpel und Angelkollege:
    http://www.fisch-hitparade.de/member.php?u=57480
    kennt doch alle nur erdenklichen Kniffe und Tricks und hat zu allem Überfluß auch noch eine eigene Köderfirma, die "Zauber-Köder" herstellt und die passenden Rigs für Karpfen über 40 pfd bekommst Du gratis in seinem Album

    Sei doch bitte nicht so bescheiden und folge einfach seinen Ratschlägen und Du bekommst eine Erfolgsgarantie

    mfG lazlo
    Die Ignorier-Taste darf gerne benutzt werden

  5. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Lazlo für den nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Petrijünger Avatar von heiko12
    Registriert seit
    08.05.2010
    Ort
    01993
    Alter
    53
    Beiträge
    81
    Abgegebene Danke
    31
    Erhielt 58 Danke für 26 Beiträge
    Mal so gesagt bei uns beißen die Karpfen bei den hohen Wassertemperaturen hauptsächlich auf Mais und Teig. So wie Opa schon früher geangelt hat.Tipp: Toastbrot mit Vanillezucker und zum fester machen Paniermehl.

    Ist nur ein Vorschlag, man kann aber auch richtig investieren falls dann auch was bringt.

    Ich möchte damit sagen, das man die alten Köder nicht vergessen sollte!

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an heiko12 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    ok danke !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!
    gibts auch was dass das ganze Jahr über gegt!!!!!!!!!!!!!!!!!

  9. #7
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi ,

    Punkt 1 .) Satzzeichen sind keine Herdentiere !

    Punkt 2 .) Scopex , KaFu-Boilies und fischige Murmeln benutze ich das ganze Jahr , wenn ich auf Karpfen ansitze , dieses Jahr bin ich leider noch nicht so dazugekommen , der geplante Ansitz auf Cyprinus steht aber Anfang September ins Haus .

    Punkt 3 .) Die "Suchen"-Funktion gibt zu diesen und weiteren Themen über Boilies und anderweitige Karpfenköder , über Montagen und weiteres Zubehör genügend her , man sollte sie halt auch mal benutzen !

    mfg Jack the Knife
    Geändert von Jack the Knife (15.07.2010 um 20:47 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  10. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  11. #8
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    ok danke

  12. #9
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    hab mir grade 500ml scopex-aroma für 4,99€gekauft!!!
    ist der preis ok????????????

  13. #10
    Karpfenfischer
    Registriert seit
    12.06.2010
    Ort
    74300
    Beiträge
    177
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 111 Danke für 52 Beiträge
    Zitat Zitat von conger77 Beitrag anzeigen
    hab mir grade 500ml scopex-aroma für 4,99€gekauft!!!
    ist der preis ok????????????
    Wenn du damit Erfolg hast ist der Preis gerechtfertigt.
    Aber um eine genauere Auskunft zu geben solltest du uns den Hersteller nennen.



    Angler-Michi

  14. #11
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    das zeug is von jenzi

  15. #12
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    das scopex flavour funzt richtig gut!
    resultat
    1graser 16pfd
    5 karpfen 3-9pfd
    div. weisfische

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen