Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Das wird schon!
    Registriert seit
    30.06.2010
    Ort
    22525
    Alter
    45
    Beiträge
    42
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Paternostersystem liegen lassen oder wieder einziehen ?

    Hi,
    wenn ich in der Brandung mein Paternostersystem ausgeworfen habe, lasse ich das dann still liegen, oder ziehe ich das langsam wieder an Land und werde erneut aus?

  2. #2
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    kommt drauf an welches vorfach du benutzt, aber achte drauf das die schnur immer schoen unter spannung steht, damit du auch kleine fische beissen siehst, und weisst wann du anschlagen kannst!
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  3. #3
    Das wird schon!
    Registriert seit
    30.06.2010
    Ort
    22525
    Alter
    45
    Beiträge
    42
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    wieso ist das vom Vorfach abhängig?
    sollich euch en Foto einstellen?
    Habe das im Angelladen erstanden.
    ist ein Plattfisch Paternorstersystem von SPRO(glaube ist der Herstellername) mit Lockperlen dran...

  4. #4
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    weil es verschiedene vorfaecher gibt, welche mit denen du "action fischen" machst und welche die einfach im wasser liegen bleiben und nur auf spannung gehalten werden

    und ein kleiner denksanstoss, warum meinst du gehen viele brandungsanlger mit einem dreibein los?
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Icefischer für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Das wird schon!
    Registriert seit
    30.06.2010
    Ort
    22525
    Alter
    45
    Beiträge
    42
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    vielleicht ja, weil ich nicht weiss, wie brandungsangler losgehen
    also ruhig liegen lassen...is ja gut...

  7. #6
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    Zitat Zitat von Kyleriemen Beitrag anzeigen
    vielleicht ja, weil ich nicht weiss, wie brandungsangler losgehen

    och komm schon, das interntet ist voll mit brandungsanglern, musse nur suche!

    also ruhig liegen lassen...is ja gut...
    und die leine unter spannung halten und ganz wichtig
    BREMSE AUF!!!
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  8. #7
    Das wird schon!
    Registriert seit
    30.06.2010
    Ort
    22525
    Alter
    45
    Beiträge
    42
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    Bremse auf?
    warum?
    das würde bedeuten, das ich die Leine festhalten muss?

    Darf ich dich mal in Skype stören???
    habe dich mal geaddet.
    wäre sehr freundlich wenn du da mal on kommen würdest!
    Besten Dank!
    Olli
    Geändert von Kyleriemen (06.07.2010 um 11:20 Uhr)

  9. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Die Bremse nicht voll öffnen sondern nur so weit das beim Biss eines starken Fisches, deine Rute samt Dreibein nicht das Bodyboardsurfen üben . Dabei wird dann auch die Schnur noch unter Spannung gehalten.

    Gruss
    Olli

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Holtenser für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #9
    Die Ostsee ruft! Avatar von Regenbogenforelle17
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    22527
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    5.884
    Erhielt 770 Danke für 286 Beiträge
    Also wenn ich mal meine Erfharungen dazu schrieben dürfte:
    Solange kein Biss kommt ist es sogar ziemlich gut mal nen paar Kurbelumderhungen zu machen. Das wirbelt den Sand auf, was wiederum Fische neugierig macht und man sucht eine größere Fläche auf Fisch ab.
    Die Sache mit der Bremse muss man einfach ausprobiern, ich habe meine Bremse fast zu und mein beschwertes Dreibein wurde noch nie umgerissen. (Hängt imemr von Rute Rolle Schnur Fischne und weiterem ab)

    mfg Steffen

  12. #10
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    Zitat Zitat von Regenbogenforelle17 Beitrag anzeigen
    Also wenn ich mal meine Erfharungen dazu schrieben dürfte:
    Solange kein Biss kommt ist es sogar ziemlich gut mal nen paar Kurbelumderhungen zu machen. Das wirbelt den Sand auf, was wiederum Fische neugierig macht und man sucht eine größere Fläche auf Fisch ab.
    Die Sache mit der Bremse muss man einfach ausprobiern, ich habe meine Bremse fast zu und mein beschwertes Dreibein wurde noch nie umgerissen. (Hängt imemr von Rute Rolle Schnur Fischne und weiterem ab)

    mfg Steffen
    dann sei froh das du keine robben hast, mein tripod hatte ich bleigefuellt und ne schwere brandungsangel drauf gehabt mit ner 38kg leine, robbe ist gekommen und das dreibein und angel ist wie ein geschoss im meer verwunden, soviel zur fast geschlossenen bremse! seit dem ist sie fast auf, und letztendlich weiss man nicht welche groesse an fisch anbeisst, ist halt eine reine sicherheitsmassnahme
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  13. #11
    Das wird schon!
    Registriert seit
    30.06.2010
    Ort
    22525
    Alter
    45
    Beiträge
    42
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    ok klingt alles auch richtig, scheint aber auf island ne andere dimension zu sein

  14. #12
    Die Ostsee ruft! Avatar von Regenbogenforelle17
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    22527
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    5.884
    Erhielt 770 Danke für 286 Beiträge
    @ Icefischer: Ja hier merkt man schon wieder Ostsee und Island lassen sich einfach überhaupt nicht vergleichen. Man nimmt unterschiedliche Köder, bei euch gibts Robben und die Fische sind auch verschieden. (In der deutschen Ostsee nen Steinbeißer beim Brandungsangeln zu fangen ist praktisch unmöglich)
    Meine Erfahrungen beziehen sich nur auf die Ostsee und da machen das eigentlich alle so.

    mfg Steffen

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen