Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Petrijünger Avatar von tesa87
    Registriert seit
    14.06.2010
    Ort
    66386
    Beiträge
    85
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 7 Danke für 4 Beiträge

    Richtige Spinnmontage ?

    moin moin


    wollte mal fregen ob diese montage von angelschnur bis köder an einer spinnrute korekt ist?

    --> angelschnur ( power pro/geflochten 0,13mm 8,0kg)
    --> wirbel
    --> stahlvorfach
    --> Köder (blinker, spinner, gummifisch etc.)


    und ich habe noch fogende fragen dazu:
    - dreifachwirbel oder normal??
    - wie lange sollte das stahlvorfach sein und welches könnt ihr mir empfehlen?
    - bleibt die montage bei den verschiedenen ködern gleich??



    schon mal vielen dank !

    gruß tesa

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Also so ist die Montage erstmal in Ordnung, bei geflochtener Schur rate ich immer zu einem No-Knot verbinder aber das ist Geschmackssache.

    Das Stahlvorfach wähle ich immer minimum 40cm und zwar ein 7x7 mit High Quality Wirbeln und Cross Lock Snaps ( dann brauchst kein extra Wirbel mehr vorschalten, Tragkraft 9 oder 12 kg reicht eigentlich im Normalfall aus. Dreifachwirbel nehm ich nur in schnellen Fliesgewässern beim Fischen mit Spinnern.

    Bei Kleinteilen zu sparen kann dich und dem Fisch später teuer zu stehen kommen.
    Das rächt sich schneller als wenn du an Rute und Rolle sparst.

    Gruss
    Olli

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Holtenser für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    64739
    Alter
    36
    Beiträge
    207
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 111 Danke für 64 Beiträge
    Hi tesa87

    Beim Vorfach kommt es immer darauf an auf was du gehen willst und wo.
    Ich benutze bei uns am Bach z.b Fluo Carbon weil das Wasser sehr Hell ist und
    ich weiß das es dort fast nur Forellen gibt.
    Im Main wo ich noch angle ist es zwar auch recht Hell das Wasser wenn nicht gerade Hochwasser ist aber dort muß man immer mit einem Hechtbiss rechnen.
    Deswegen verwende ich dort Stahlvorfach 7x7 oder 7x19 weil es einfach sicherer
    ist wenn ein Hecht anbeisst.Mache es genauso wie Holtenser es beschrieben hat mit einem No-Knot Verbinder.Die Länge fängt bei mir ab ca.40cm an und hört bei ca.80cm
    auf,je nachdem was für einen Köder ich verwende.


    Mfg Dominik

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen