Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    43218
    Alter
    20
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Talking Größten Fangerlebnisse

    Hallo hier wollte ich dass ihr mal eure größten Fangerlebnisse postet.
    Also mein größtes Angeln Erlebnis war Am kleine 7x7Meter Karpfenloch ein 14Pfund Karpfen.Aber angel auch erst 3Monate im Verein

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an bocki1 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    74838
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 5 Beiträge

    Thumbs up

    ich angel auch erst seit kurzem. Letztens habe ich ein 5Kilo Karpfen und drei Forellen gefangen.

    Gruß Fischer95

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fischer95 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    El Niklas Avatar von Brassenfreak
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    33
    Beiträge
    211
    Abgegebene Danke
    246
    Erhielt 43 Danke für 33 Beiträge
    letztens hab ich meinen PB Karpfen an
    der matchtrute und 0,16er schnur.
    der hatte 75cm.

    gruß niklas
    Wenn alles so schön wär wie das Angeln..........
    mgf Niklas

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Brassenfreak für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    - MedienMogul - Avatar von CarpMoguls
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    04860
    Alter
    29
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    275
    Erhielt 425 Danke für 159 Beiträge
    Mein größtes Angelerlebnis...ich schreibe lieber nichts dazu, da ich diesen Post nach jeder Session neu schreiben müsste.

    Auch will ich nicht anfangen mit irgendwelchen Pfunden oder Zentimetern um mich zu werfen. Aber eins möchte ich sagen: meine größten Fische waren nicht die schönsten. Der bislang schönste Karpfen und das damit verbundene Erlebnis war gerade mal Durchschnittsgröße von diesem See. Dennoch werde ich ihn NIE vergessen.

  8. #5
    Echte Köchlinge! Avatar von TeilzeitMogul
    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    04179
    Alter
    28
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 20 Danke für 6 Beiträge
    Zitat Zitat von CarpMoguls Beitrag anzeigen
    Der bislang schönste Karpfen und das damit verbundene Erlebnis war gerade mal Durchschnittsgröße von diesem See. Dennoch werde ich ihn NIE vergessen.
    wieso erzählst du uns nicht mehr davon?

    CarpMoguls - More Then Catch Fish!
    www.carpmoguls.de

  9. #6
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Mein "groesstes" Fangerlebnis war bei weitem nicht mein groesster Fisch. Es war einfach der "geilste" Fang ueberhaupt. Es ging dabei stark um die Rahmenbedingungen(Neuer Verein, neues Gewaesser, komplett neue Kombo) und eben ein spannender, erkaempfter Biss, mit nervenaufreibenden Drill.
    http://fisch-hitparade.de/angeln.php...ben+meter+refo

    regards
    Peter

  10. #7
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Servus!

    Meine schönsten Angelerlebnisse sind nicht die, wo ich die größten Fische gefangen habe!
    Klar waren das auch teilweise unvergessliche Angelmomente, aber die schönsten Fangerlebnisse waren die, wo ich meine ersten Fische gefangen habe.
    Die ersten Fische die man fängt und seien sie noch so klein, gehören wohl mit zu den prägendsten Momenten am Wasser.

    Und ansonsten kommt mir in den Sinn, dass ich letztes Jahr, nach über 33 Jahren angeln, meinen ersten Wildkarpfen fangen konnte. Er hatte zwar nur 14 Pfund, war aber eben mein erster! Ich habe mich gefreut wie Bolle!


    Gruß Stefan
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  11. #8
    Karpfenangler Avatar von sascha05
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    65207
    Alter
    27
    Beiträge
    1.239
    Abgegebene Danke
    989
    Erhielt 670 Danke für 286 Beiträge
    mein größter ervolg war jetzt am we http://www.fisch-hitparade.de/showpo...64&postcount=1
    Petri Heil an euch
    Gruß Sascha

    http://www.fisch-hitparade.de/signaturepics/sigpic48051_4.gif

  12. #9
    im Kunstköderwahn ;)
    Registriert seit
    06.10.2008
    Ort
    52428
    Alter
    35
    Beiträge
    72
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 68 Danke für 32 Beiträge
    Habe diesen Monat einen 125 cm Hecht gefangen, das ist bisher mein größtes Angelerlebnis
    www.addicted2fishing.de - Ein Blog rund ums Thema Angeln

  13. #10
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    mein größtes angelerlebnis war 111cm lang und wog 2750gr es war ein konger den ich auf eine grundel von 15cm länge gegangen habe

    weil nichts gebissen hatte hatte ich die kleine grundel montiert und c.a 50 meter gradeaus vom badesteg aus(von dem wir fischten ) als wir gegen 22:00 uhr zusammenpacken wollten nahm ich meine rute und wollte reinholen doch da war ein fisch dran ich pumpte ihn ans ufer und landete ihn ja da lag er vor mir ein conger mit 111cm


    bilder kann ich gerade nicht auftreiben, da ich gerade in der schule bin (haben it )hab mich mal schnell eingelogt

  14. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spinnking
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    9999
    Beiträge
    556
    Abgegebene Danke
    68
    Erhielt 214 Danke für 128 Beiträge
    Mein bisher größter Fisch war ne Rotauge mit 12m Länge.
    Hier hat das Anglerlatein freies dasein .

  15. #12
    Petrijünger Avatar von Agent00Barsch
    Registriert seit
    10.10.2009
    Ort
    66953
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    226
    Erhielt 9 Danke für 4 Beiträge

    Talking

    Mein größtes Fangerlebnis war, als ich das erste Mal mit meinem Vater am Walzweiher bei KL angeln war.
    Rute montiert, ausgeworfen und gewartet.
    Keine 10min. hat es gedauert, bis etwas gebissen hatte.
    Es war eine kleine Schleie von nicht ganz 12cm.
    Über diesen schönen (und ersten) Fang freue ich mich mehr als über jeden anderen Fisch den ich bisher gefangen habe.
    PETRI HEIL

    Grüße aus der Pfalz!!!

  16. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2010
    Ort
    0001
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    53
    Erhielt 32 Danke für 11 Beiträge
    Uj sowas wie den schönsten Moment hab ich nicht gehabt.Bei mir gibts da ganz vieles , auch sehr kleine Fische die mich freuen.Letzten Donnerstag hab ich zB beim Angeln am Neckar eine kleine mini Barbe gefangen. Hab mich riesig gefreut das der Barben bestand sich anscheinend langsam bei uns erhohlt :-) Konnte sie ohne Probleme abhaken und schwimmen lassen.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen