Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge

    Baitcaster Neuling sucht Combo !

    Moin,


    wollt eigentlich erst ne Hecht Spinne mit ~100g kaufen aber gestern durfte ich beim Freundschaftsfischen mit nem 55g und 72g Salmo Jerkbait und ner Baitcast Combo ne halbe Stunde fischen und bin mehr als begeistert von dieser Art zu angeln und möcht jetzt anstatt der normalen Spinnrute (Rute hatte ich gestern Morgen schon bestellt konnte es zum Glück nochmals rückgängig machen...huiii) lieber ne Combo zum jerken !

    So schwer ists garnicht mit ner Multi zu fischen habe nur ganz am Anfang 2x Schnursalat gemacht, kann das jerken mit ner Multi jedem nur empfehlen das macht dermaßen Laune das gibts garnicht !



    Ich weiß auch nicht habe schon bissle gelesen aber man liest oft das die Multis für unter 100€ oftmals nix taugen, habe gestern mit der Black Max Combo (Abu Rute/Rolle) mit WG Angabe MH gefischt die 100€ gekostet hat, habe halt keinen Vergleich weil das mein erstes mal war von demher kann ich nicht allzuviel dazu sagen außer das mir aufviel das die Rolle irgendwie ziemlich schwergängig lief mal im Vergleich zu meinen Stationärrollen......

    Dachte so an 220€ für die Combo (hoffe das reicht die Köder sind ja auch nicht grad billig), wenns geht lieber erstmal ne etwas billigere Rute für so 50-max 70€ und die Multi für ~150€... ich hoffe ja das man für ~150€ ne halbwegs gute Multirolle bekommt !????


    Ich fische damit ausschließlich vom Ufer aus
    meist auf Hecht, da die meisten Jerks ja mal locker 50-80g wiegen denk ich sollt die Rute auf jeden Fall 100g WG haben oder was meint Ihr ?




    Ich bin mal beim fischen, melde mich also erst später !
    Geändert von Angler Newbie (06.06.2010 um 07:39 Uhr)
    *******************

    Gruß Mike

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtmen71
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    84069
    Alter
    46
    Beiträge
    679
    Abgegebene Danke
    3.802
    Erhielt 3.075 Danke für 409 Beiträge
    Hallo Mike!

    Kenn mich zwar nicht so damit aus, hab aber was für dich gefunden.
    Schau mal hir:
    http://www.angel-discount24.de/jerkb...0g-p-6108.html
    Ich hoffe es hilft dir weiter

    Gruss Sylvio

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2008
    Ort
    123456
    Beiträge
    374
    Abgegebene Danke
    212
    Erhielt 116 Danke für 81 Beiträge
    http://www.bode-angelgeraete.de/
    bei bode gibt es die revo für unschlagbare 120 eur. bei fishermans partner habe ich sie für 150 und sonst im netz für ca 170 eur gesehen.
    die rolle würde ich dir empfehlen.

    bei rute kann ich dir die balzer cassia jerk empfehlen.

    Diese Combo habe ich mir am Anfang der Woche gekauft und erst einmal gefischt. Bin aber trotzdem total begeistert.

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Manuel1902
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    92...
    Alter
    38
    Beiträge
    905
    Abgegebene Danke
    407
    Erhielt 747 Danke für 283 Beiträge
    Geh mal auf diese Seite da wird dir auf jedenfall geholfen, da sind sehr viele Jungs die sich mit Baitcaster auskennen.


    http://barsch-alarm.de/
    Wer anderen eine Bratwurst brät, der braucht ein Bratwurstbratgerät

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge
    Moin,

    wie Revo.... wär nett wenn du sagen würdest was das für ein Hersteller ist und am besten die genaue Bezeichnung, habe keinen Bock die 12 Hersteller durchzusuchen....
    *******************

    Gruß Mike

  6. #6
    Gesperrt Avatar von Zanderlui
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    17207
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 327 Danke für 175 Beiträge
    also da du ja den slider von salmo denke ich gefischt hast-72g ne?
    und das gut fandest udn du solche gewichte denke ich auch weiter fischen wirst empfehle ich dir mal:

    Shimano cardiff 301a- mit ner na sagen wir 30-40lb power pro...
    dazu die bromanodell esox lucius in 1.90m und bis 140g wg!
    die rolle habe ich selber einige zeit gefischt-bestes preis leistungsverhältnis-zumal sie von 20-200g alles verkraftet!
    die rute fische ich in der schwereren version mit 250g wg....super leicht super dünn einfach hammer...
    rolle gibs in fast jeden shop....
    rute bei franglais fishing-england ist in wenigen tagen hier und zu einem hammer preis....


    achso zu der empfehlung von hechtmen71....die kombo ist eher nix für die gewichte die er fischen will-die rolle ist auch nicht die beste-da gibs für den preis bessere sachen.!

  7. #7
    FC Schalke 04 Avatar von LittleDevil
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    45964
    Alter
    34
    Beiträge
    572
    Abgegebene Danke
    711
    Erhielt 1.339 Danke für 214 Beiträge
    hallo! ich hab ne jerke von jackson stl 50-100g 195cm und dazu ne abu revo sx als baitcaster. ich fische leichte hardbaits und auch ab und zu schwere 80g jerkbaits. ich bin sehr zufrieden. die rolle kommt gut mit leichten ködern klar und bei der harten rute brauchst du keine kompreomisse eingehn.
    Immer wenn man denkt es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.

    Gruß Kay

  8. #8
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi,

    ich wuerde ebenfalls die Abu Garcia Revo SX empfehlen. Mit den uebrigen 100€ hast Du dann immernoch eine gute Auswahl an Ruten.
    Eines der wenigen, guten Komplettangebote waere das: http://www.jerkbait.com/product_info...-Medium-I.html

    regards

  9. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge
    Hi,


    @Hechtmen71 Danksche aber die Rute ist echt zu "leicht" mit - 80g möcht nicht ständig mit ner Rute an Ihrem Maximum fischen.


    @Zanderlui Danksche für die Hilfe und so aber ne 30-40lbs PP hau ich sicherlich nicht drauf, hast dich da vielleicht vertippt... das is doch super viel oder nicht ?
    Ich habe auf meiner 55g Spinne ne 10lbs PP druf (also die 0,15er PP) und auf der kleinen Skelli mit 32g die 8lbs PP.... ich denk das die 0,19er PP oder die nächst höhere (glaub ne 0,23er) doch locker ausreichen müsste oder nicht (wären dann glaub 15 oder 20lbs) ?

    Der Typ der mich damit fischen lassen hat meinte er fischt seit kurzem mit ner 0,22er vorher Jahrelang mit ner 0,19er womit er aber paar mal nen Abriss hatte und da die Köder doch nich grad billig sind ist er jetzt auf ne 0,22er umgestiegen.

    Ne PowerPro werd ich auf jeden Fall kaufen (für die Stroft FC hab ich aktuell kein Geld), bei Scissortail Sports im Ebay Amerika wie immer.... kriegst dort ja nachgeschmissen.

    Mal ne kurze Frage, beim jerken fischt Ihr da auch immer mit einer Spinnstange und macht dann auch kein Stahlvorfach mehr dran ???

    So hat halt der Typ gefischt.


    @Zottel die Rolle ist viel zu schwach, ach ich Pfosten die 2c hätte ja bis 90g... hmmm

    Ich mag solche vom Händler zusammengestellte Combos sowieso irgendwie nicht so.... meist sind die Rollen totaler Käse und grad bei ner Multi möcht ich nicht grad n totales Glump haben...


    Erstmal Danke für die Antworten !
    Geändert von Angler Newbie (07.06.2010 um 20:47 Uhr)
    *******************

    Gruß Mike

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angler Newbie für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #10
    Gesperrt Avatar von Zanderlui
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    17207
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 327 Danke für 175 Beiträge
    nene die schnurstärke war schon richtig so....wie gesagt ich fische 50lb power pro....die fische störts nicht und wenn es einen hilft seinen köder beim hänger wieder raus zu bekommen ist es eben billiger....kenne das ich fische köder von 40-50euro pro stück-da schmerzt das sehr wenn einer hängen bleibt von daher eben die stabile schnur....
    spinnstange ist eigentlich quatsch....ein steifes stahlvorfach oder titan ist viel besser....ich selbst fische fc in einer stärke von 0.8-1mm das ist dann auch steif genug....bei mir noch nie ein abriss und beim kumpel auch nicht-aber es gibt eben auch leute die das gar nicht mögen von daher ist es geschmackssache...

  12. #11
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    ne 30-40lbs PP hau ich sicherlich nicht drauf, hast dich da vielleicht vertippt...
    Find' ich schon OK. Zanderlui hat es ja schon beschrieben. Erganzend kann man noch sagen, dass man bei nem Schnurklemmer groessere, wenn auch geringe, Chancen hat den Jerk nicht zu verlieren. Auch Dein Kollege fischt ja ne round about 20er....

    Mal ne kurze Frage, beim jerken fischt Ihr da auch immer mit einer Spinnstange und macht dann auch kein Stahlvorfach mehr dran ???
    Noe, eigentlich nur noch Titan. Mindestens nen 30LBS, je nach Jerk und dessen Laufverhalten ist sogar ein 40-50er besser. ANLEITUNG

    @Zottel die Rolle ist viel zu schwach, ach ich Pfosten die 2c hätte ja bis 90g... hmmm
    Aufgrund Deines Ausgangsthreads ("55g und 72g") ging ich davon aus, dass das reicht. Ich denke Du meinst aber nicht die Revo...

    Ich mag solche vom Händler zusammengestellte Combos sowieso irgendwie nicht so....
    Naja, in diesem speziellen Fall ist es aber anders gelagert. Naemlich "von Jerkern fuer Jerker". Ist das Gleiche wie wenn Lui oder ich Dich beraten.

    Ne Rutenberatung ist recht schwierig. Wenn Du noch 100Ocken ueber hast, wirst Du schon was gutes finden. Ich fische ne Exori SCR Heavy und bin zufrieden. Koennte von der Wurfperformance besser sein. Neulich durfte ich ne (festhalten) Cormoran Jerkrute fischen, allerdings aus der Edelabteilung fuer 120€. War ne super Rute. Ne PikeTime, durfte ich auch mal begrabbeln und werfen. Da war auch nichts dran auszusetzen. Aber wie gesagt, Jerkruten gibt es viele gute.

    regards
    Peter

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an zottel für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen