Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    der Fischflüsterer Avatar von Stiffler79
    Registriert seit
    30.04.2010
    Ort
    56812
    Alter
    38
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    144
    Erhielt 233 Danke für 80 Beiträge

    Angry Was gegen Elektrofischen tun?

    Hallo zusammen,
    in meinem Heimatgewässer der schönen mosel wird extrem viel abgefischt das heißt mit strom ,natürlich von den Pächtern.Was wohl auch mit ein Grund für den seit Jahren zurück gehenden Fischbestand in der Mosel ist!? Wie sieht es bei euch aus in euren Gewässern, was haltet ihr davon und was können wir dagegen unternehmen!?
    mfg Stefan

  2. #2
    Allrounder Avatar von Erli
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    8
    Alter
    27
    Beiträge
    578
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 1.524 Danke für 277 Beiträge
    Zu welchem Zweck wird denn elektrisch abgefischt?

    Bei uns wird nur bei Umsetzaktionen oder zum streifen von Laichfisch(Nachzucht) elektrisch abgefischt.
    Daheim an Inn & Isen.

  3. #3
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge
    Hi Stiffler!
    da bst du nicht der Einzige der das so sieht!
    Ich weiss aus Vertrauenswürdiger Stelle,das manche Berufsfischer sich Sachen Rausnehmen,die auf KEINE Kuhhaut mehr gehen!
    Ein Beispiel,ich war vor Kurzem am Wasser zumAngeln,nach einiger Zeit kam durch einen Seitenarm der Berufsfischer,ich mir Nichts dabei gedacht,und was macht er,zieht ein Stellnetz von Geschätzten 30m Länge ins Boot,dasselbe auf der Anderen Seite,der Witz der Seitenarm ist vom 15.03-bis 15.06 Laichschongebiet!
    Hab auch schon Beobachtet wie sie in der Mosel Geankert haben und vm Boot aus Gejiggt!
    Hab auch das Thema Elektrofischen zum Gespräch gebracht,es war ein Ausführiges Gespräch.
    Obs sie es Dürfen oder Nicht sei Dahingestellt,kann jetzt nicht weiter Darauf Eingehen,aber ich gebe dir einen Kleinen Tip.
    Wenn du sowas nochmal Beobachtest mache Bilder oder ein Video vom Boot und der
    Bootsnummer,und Frage hier mal nach,ob eine Genehmigung vorliegt!

    SGD NordObere FischereibehördeHerr HehenkampNeustadt 2156068 Koblenzansgar.hehenkamp@sgdnord.rlp.deTel:02611202543
    Brauchst aber Bilder oder Ähnliches,kann sein das du dich Wunderst!

    HALTET EURE ANGELPLÄTZE SAUBER!!!

    LG

    WALTER

  4. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei PIKEHUNTER007 für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge
    Zitat Zitat von Erli Beitrag anzeigen
    Zu welchem Zweck wird denn elektrisch abgefischt?

    Bei uns wird nur bei Umsetzaktionen oder zum streifen von Laichfisch(Nachzucht) elektrisch abgefischt.
    Ganz Einfach,weil die Mosel fast TOTist,und sie mit ihren Lieferungen an
    Hotels usw. nicht mehr Klar kommen!

    HALTET EURE ANGELPLÄTZE SAUBER!!!

    LG

    WALTER

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an PIKEHUNTER007 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.10.2009
    Ort
    41749
    Beiträge
    58
    Abgegebene Danke
    81
    Erhielt 183 Danke für 46 Beiträge
    Hallo Stefan,

    was genau hast du beobachtet oder gehört. Woher kennst du die Motive der Fischer? Hat das Hand und Fuß was du schreibst? Wieviele Fischer sind per E-Fischen unterwegs, wie oft?

    Hier gibt es genüge Diskussionen in denen sich Angler zu unrecht über die Fischerei aufgeregt haben und sich das ganze dann als heiße Luft entpuppt hat.

    Erstens darf per Gesetz nur in Ausnahmen und mit Genehmigung E-gefischt werden, siehe auch euer LfischG:

    § 12

    Genehmigungspflicht

    (1) Der Fischfang unter Anwendung von elektrischem Strom (Elektrofischerei) darf nur mit Genehmigung der oberen Fischereibehörde und im Beisein einer von ihr bestimmten Aufsichtsperson ausgeübt werden.

    (2) Die Genehmigung darf nur erteilt werden

    zur Förderung von Hege- und Zuchtmaßnahmen,

    bei Vorliegen besonderer fischereilicher Verhältnisse, insbesondere bei Störung des biologischen Gleichgewichts oder bei Bestandsaufnahmen zur Beweissicherung,

    zur intensiven Gewässerbewirtschaftung hinsichtlich bestimmter Fischarten,

    zu Lehr- oder Forschungszwecken.

    (3) Die Genehmigung ist für bestimmte Zwecke, Gewässer und Geräte befristet zu erteilen und kann mit Bedingungen oder Auflagen verbunden werden. Sie kann jederzeit ohne Anspruch auf Entschädigung widerrufen werden.

    (4) Über die Genehmigung wird ein Berechtigungsschein ausgestellt, der im Falle des Fristablaufs oder des Widerrufs unverzüglich zurückzugeben ist.
    und zweitens bezweifel ich mal ganz, ganz stark, dass diese Fischer in der Lage sein sollen, die Mosel leer zu fischen.


    Ansonsten bei der Behörde anfragen. Dort wird man dir sagen ob eine Genehmigung vorliegt. Wenn du nett fragst sagt man dir vielleicht auch den Grund. Möglicherweise werden hier im Rahmen der WRRL die Bestände erfasst und die Fische nach der Erfassung wieder zurück gesetzt. Dann wäre dies ein erfreulicher Anblick, da er pro Fauna und Flora zu deuten ist.

    Gruß Frank

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei FrankTurban für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von williwurm
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    28
    Alter
    60
    Beiträge
    116
    Abgegebene Danke
    35
    Erhielt 27 Danke für 24 Beiträge
    moin moin mach doch mal fotos und schreibe die namen von den booten auf und erkundige ob die das dürfen wen nicht mache doch eine anzeige ?

  10. #7
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    06258
    Beiträge
    520
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 369 Danke für 182 Beiträge
    ...und selbst wenn, SIE sind die Pächter (also auch für Besatz zuständig), die Angler sind demzufolge 2.Nutzer NACH dem Pächter......
    Wobei ich mir weniger vorstellen kann, das sie die Mosel , selbst wenn sie die Fische zur Verwertung so fischen, leer machen.....

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen