Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 35
  1. #1
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge

    Lightbulb Kann man Hartmais zum anfüttern nehmen ?

    Wie gesagt ich kenne mich mit solch ein zeug nicht so aus generell habe noch nie angefüttert aber kan man dieses zeug reinwerfen und die fische fressen das ?? danke für eure antworten Carp--Hunter


    http://cgi.ebay.de/HARTMAIS-25-Kilo-...item2eaa06352d






  2. #2
    Nachtangler Avatar von Herbert303
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    40549
    Alter
    56
    Beiträge
    1.203
    Abgegebene Danke
    3.899
    Erhielt 3.030 Danke für 685 Beiträge
    Einfache Antwort: JA!

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.04.2010
    Ort
    81667
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    70
    Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge
    Also etwas kochen solltest du den Mais vorher schon denk ich mal.
    Iss ja ziemlich hart das Zeuchs.

    Ob Einweichen alleine ausreicht....da bin ich mir nicht sicher.

    Gani

  4. #4
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    gut aber das mit dem kochen denk ich nicht oder ? weil wen man das zeug eh ins wasser wirft klop ich noch n bisschen vanille aroma drauf und das wars

    Da se ja eh alles mögliche fressen muscheln usw denek ich nciht dasse damit probleme haben danke für eure antworten






  5. #5
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von Gani Beitrag anzeigen
    Also etwas kochen solltest du den Mais vorher schon denk ich mal.
    Iss ja ziemlich hart das Zeuchs.

    Ob Einweichen alleine ausreicht....da bin ich mir nicht sicher.

    Gani
    Hi Gani ,

    der kann auch ungekocht benutzt werden , das hat den Vorteil , daß ihn andere Friedfische links liegen lassen , da sie ihn nicht knacken können .
    Er wird so sehr gerne von Karpfen , Karauschen , Schleien und Grasern genommen , gelegentlich nehmen ihn auch mal Döbel , Barben und große Brassen .

    Heißes Wasser auf Hartmais in einer Thermoskanne reicht aus , aber vorsichtig nicht zu viel Mais einfüllen !

    Kurzes Aufkochen und anschließendes Ziehen lassen mit geschlossenen Deckel reicht auch aus , ein Schnellkochtopf ist dabei sehr hilfreich .

    Einweichen alleine dauert ewig , das Wasser sollte aber heiß aufgefüllt werden , so bleibt in der Mitte ein schmaler Kern und die Körner sind fester , halten also auch besser am Haar .

    Gewürzt oder aufgepeppt kann er mit vielem werden , alles was die heimische Küche hergibt , liegt bei jedem selbst.

    mfg Jack the Knife
    Geändert von Jack the Knife (31.05.2010 um 11:46 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  6. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Allrounder Avatar von Erli
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    8
    Alter
    27
    Beiträge
    578
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 1.524 Danke für 277 Beiträge
    Zitat Zitat von Carp--Hunter Beitrag anzeigen
    gut aber das mit dem kochen denk ich nicht oder ? weil wen man das zeug eh ins wasser wirft klop ich noch n bisschen vanille aroma drauf und das wars

    Da se ja eh alles mögliche fressen muscheln usw denek ich nciht dasse damit probleme haben danke für eure antworten
    Den solltest du schon kochen weil roher Mais sehr schwer verdaulich für die Fische ist.
    Daheim an Inn & Isen.

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Erli für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Nachtangler Avatar von triblex3
    Registriert seit
    25.03.2010
    Ort
    04916
    Alter
    30
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    45
    Erhielt 22 Danke für 10 Beiträge
    Hey
    kochen?auf jedenfall solltest du den mais etwas kochen,wielange? naja das musst du für dich herrausfinden wie weich du ihn möchtest.
    Ich mache das immer so-24h einweichen-15min kochen-danach ziehen lassen einige stunden.Dann ist mais einsatzbereit!!!

  10. #8
    Dog79
    Gastangler
    Den Mais bekommst du beim Bauern oder in der Mühle billiger.Ankochen und Quellen lassen sollte schon sein.Das ist Futtermais und Steinhart,also was ganz anders als Zuckermais aus der Dose

  11. #9
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    also ich dachte nicht dran das ans haar zu machen da benutze ich solch ein mais


    ich dahcte nur an anfüttern






  12. #10
    - MedienMogul - Avatar von CarpMoguls
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    04860
    Alter
    29
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    275
    Erhielt 425 Danke für 159 Beiträge
    Ums auch noch einmal ganz deutlich zu sagen: Bevor du das Zeug nimmst, mindestens einweichen. Dabei geht es nicht nur um die Härte sondern auch um das Überleben der Fische. Futtermais zieht verdammt viel Wasser ein und dehnt sich entsprechend aus. Wenn sich ein Fisch nun den Ranzen mit ungequollenem Mais voll haut und das Zeug sich dann vollsaugt, hat der Fisch verdammte Schwierigkeiten.

    Zudem solltest du von der Futtermenge nicht zu viel nehmen, da das Zeug, wie Erli schon sagt, sehr schwer verdaulich ist. Kleine Empfehlung: setz Partikel nur an Gewässern ein, die ein geringes Weißfisch-Aufkommen zeigen. Sonst wird die Karpfensession ganz schnell zum Brassen-Alptraum.

    PöSö: 60 Cent/KG find ich ein wenig überteuert. Kauf's im Futtergroßhandel. Und bitte: lieber etwas mehr Geld ausgeben und dafür einwandfreie Qualität bekommen als den Fischen irgendwas vergammeltes anzubieten.

    Beim Ziehen darauf achten, dass der komplette Mais IMMER mit Wasser bedeckt ist - sonst hast du innerhalb von einem Tag Schimmel der bis zur Decke geht. Gähren ist ok, und sogar gewollt. Schimmel jedoch nicht.

    PöPöSö: Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

  13. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei CarpMoguls für den nützlichen Beitrag:


  14. #11
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    ok alles klar






  15. #12
    Dog79
    Gastangler
    Hab eben bei meiner Mühle geschaut,da kosten 5Kg 2,20€ und ich muß kein Porto bezahlen.

  16. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spinnking
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    9999
    Beiträge
    556
    Abgegebene Danke
    68
    Erhielt 214 Danke für 128 Beiträge
    1. Das Angebot bei Ebay ist viel zu teuer, hols dir beim bauern!
    2. Hartmais vorher kochen
    3. Hartmais int ein guter Köder für Karpfen und Brassen jedoch eine Katastophe wenn du weißfische wie Rotaugen etc. anlocken willst!


    Kurz und Knapp

  17. #14
    Releaser... Avatar von Carp Fisher MKK
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    36381
    Alter
    52
    Beiträge
    1.183
    Abgegebene Danke
    603
    Erhielt 1.899 Danke für 690 Beiträge
    Hab mir vor kurzen 25 kg Hartmais im Futtergroßhandel für 6,60 € geholt
    14,99 € + 6,90 € Versand ist viel zu teuer
    Tight Lines & Fear No Fish!!!!

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp Fisher MKK für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #15
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    @Carp Fisher MKK danke ich werde hier bei mri mal schaun an alle andere nTausend dank






Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen