Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    31737
    Beiträge
    388
    Abgegebene Danke
    36
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge

    Köderfischangeln am Grund mit Auftriebskörper

    Hallo
    es wurde ja bestimmt schon öfters dieses Thema angesprochen aber jetzt will ich mehr davon erfahren . Was macht ihr in den Fisch zum auftrieb und wie soll es funktionieren ?
    Lassen sich auch so gut Zander fangen oder welche Fischart am besten ?

  2. #2
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi,

    ich stehe nicht so drauf den Koefi auszustopfen, daher wird mit U-Pose gefischt.
    Das ganz sieht dann ziemlich genau wie folgt aus:
    http://modern-fishing.de/fangbericht...es-welsfischen

    Achja, bei mir geht's dabei dann auf Wels ;-) Hecht gab es schon als Beifang, Zander bislang nicht. Die Montage wurde aber auch immer an wels-verdaechtigen Stellen ausgelegt, Zander gab es meines Wissens nach an diesen Flussabschnitten nicht.

    regards
    Peter

  3. #3
    Retroangler93
    Registriert seit
    20.01.2010
    Ort
    23812
    Beiträge
    97
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 36 Danke für 27 Beiträge
    schau mal auf Bissclips. Da gibts grad n kleinen Ausschnitt aus der neuen Rute&Rolle, weil da alles drinsteht zum thema Grundangeln auf Hecht. Und an deiner Stelle solltest du dir dann auch die neue Ausgabe kaufen. * Hier is der Link!

    http://www.bissclips.tv/bissclips_tv...eundrolle.html

  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.07.2009
    Ort
    93
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 18 Danke für 8 Beiträge
    Hab auch noch Paar Fragen zum Thema

    Habe mal eine Skizze dazu gemacht da ich in einem See angle und u-pose nicht hinhaut und die pose immer abtreibt wenn ich mal nicht aufpasse daher schaute ich mich nach einer Grund montage um .Wollte auf Hecht und Wels angeln.

    Doch noch Paar Fragen :

    1. Bei einem Laufblei woher weiß ich wie weiß mein auftreibender köderfisch vom Grund weg ist . Kommt der bis zur öberfläche?

    2. Wie viel Gramm sollte das Blei haben wenn es fest ist (wenn auch mal Zander,Hecht,Wels beißt damit sie es nicht merken)

    3.Wie weit würdet ihr der Köderfisch von Grund entfert auftreiben lassen ( Tag/Nacht)

    Hab den wirbel und gummiperle hinter dem Blei auf der Skizze vergessen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von auf14gabe
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    14947
    Alter
    55
    Beiträge
    121
    Abgegebene Danke
    271
    Erhielt 57 Danke für 43 Beiträge
    Zitat Zitat von torino Beitrag anzeigen
    Hallo
    es wurde ja bestimmt schon öfters dieses Thema angesprochen aber jetzt will ich mehr davon erfahren . Was macht ihr in den Fisch zum auftrieb und wie soll es funktionieren ?
    Lassen sich auch so gut Zander fangen oder welche Fischart am besten ?
    Ich benutze eine Spritze und pumpe Luft in den Köfi.Hat sich in der Elbe auf Zander ganz gut gemacht,da kommen die Krabben nicht so Leicht ran.
    Ist auch in schlammigen Gewässern von Vorteil.


    MfG.A.H.

  6. #6
    Blei-Versenker
    Registriert seit
    13.05.2008
    Ort
    12619
    Alter
    48
    Beiträge
    237
    Abgegebene Danke
    416
    Erhielt 292 Danke für 81 Beiträge
    Dumme frage einwerfe.
    Wohin pumst du die Luft, die entweicht doch denn wieder???
    Pumst du die Luft in die Schwimmblase?

  7. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von auf14gabe
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    14947
    Alter
    55
    Beiträge
    121
    Abgegebene Danke
    271
    Erhielt 57 Danke für 43 Beiträge
    Zitat Zitat von TommyausBerlin Beitrag anzeigen
    Dumme frage einwerfe.
    Wohin pumst du die Luft, die entweicht doch denn wieder???
    Pumst du die Luft in die Schwimmblase?
    Einfach in den Bauch,es entwecht nicht alles,es bleibt genug drin das der Köfi überGrund schwebt.


    MfG.A.H.

  8. #8
    Blei-Versenker
    Registriert seit
    13.05.2008
    Ort
    12619
    Alter
    48
    Beiträge
    237
    Abgegebene Danke
    416
    Erhielt 292 Danke für 81 Beiträge
    Zitat Zitat von auf14gabe Beitrag anzeigen
    Einfach in den Bauch,es entwecht nicht alles,es bleibt genug drin das der Köfi überGrund schwebt.


    MfG.A.H.
    Von aussen durch die Haut oder vorne durchs Maul???

    Ich will demnächst auch an einem sehr schlammigen See auf Köfi angeln gehen

  9. #9
    fischpolizei & jugendwart Avatar von Lessi
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    96158
    Alter
    28
    Beiträge
    88
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 46 Danke für 19 Beiträge
    ich pumpe auch immer mit einer spritze luft in die bauch hölle und zwar mach ich das mit der dünsten nadel wo ich mir bei meinem dock geholt habe da sonst mit einer 1,2mm nadel die luft wieder entweicht einfach hinten neberm af´ter einstechrn und reinpumpen aber nicht zu fiel da sonst vorne irgentwo was aufplatzt und die luft wieder entweicht

  10. #10
    mainangler Avatar von grundelmike
    Registriert seit
    29.12.2008
    Ort
    63846
    Beiträge
    81
    Abgegebene Danke
    67
    Erhielt 50 Danke für 25 Beiträge
    ja so hab ichs auch schon gemacht, ganz dünne nadel und nicht von vorne durch maul, sondern durch den bauch und vorsichtig reinpumpen!! hält ca. eine stunde bei mir, danach mach ich kontrolle!! viel erfolg lg mike

  11. #11
    catch and release
    Registriert seit
    22.04.2010
    Ort
    52428
    Alter
    33
    Beiträge
    42
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 22 Danke für 9 Beiträge

    Nabend...

    versuch einfach mal bei deinem doc ein spritze mit nadel zu bekommen (sollte kein problem sein) und dann einfach den fisch aufpumpen...mach ich selber auch so und es hält immer so ca 3 stunden

  12. #12
    Spinner
    Registriert seit
    26.05.2009
    Ort
    50000
    Beiträge
    220
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 398 Danke für 67 Beiträge
    nich beim doc sondern in jeder apotheke gibts die für ein paar cent!!!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen