Servus beinand,
ich möchte dieses Wochenende hier in der Nähe meines vorübergehenden Wohnortes Coburg fischen gehen. Da ich kein Auto habe, wird's darauf hinauslaufen, mit dem Zug nach Lichtenfels zu fahren und dort den Main zu befischen (Spinfischen auf Raubfisch). Da ich allerdings bisher nur Seen befischt habe, hier nun mal meine Fragen an alle Flussfischer:

- Was gibt es speziell beim Fischen in Flüssen im Gegensatz zu Seen zu beachten? (vielleicht kennt jemand sogar die Main-Strecke um Lichtenfels u. Umgebung)

- Welche Stellen eignen sich am Fluss besonders gut, Geraden oder Kurven und v.a. warum? (Stichwort: Außen- bzw. Innenkurve)

- Werfe ich meine Kunstköder flussauf- oder flussabwärts?

Ich freue mich auf eure Antworten, die ich am Wochenende hoffentlich gleich erfolgreich in die Tat umsetzen werde! Bericht folgt selbstverständlich...

Viele Grüße,
Flo