Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Forellenfischer NMS Avatar von Trout'10
    Registriert seit
    16.04.2010
    Ort
    24539
    Alter
    29
    Beiträge
    117
    Abgegebene Danke
    131
    Erhielt 87 Danke für 39 Beiträge

    Rolle gg. Regen schützen?

    Hallo Flossenfreunde,

    war am Samstag/Sonntag los zum Angeln und es
    hat geregnet und gereeeegnet.
    Ich fands nicht so sehr schlimm, aber was ist mit den Rollen?
    Da sie ja im freien sind, prasselt der Regen einfach nur drauf.
    Wie macht ihr das, wenn es stürmisch/regnerisch ist?

    Deckt ihr die Rollen ab?
    Stülpt ihr irgendwas über die Rolle?


    Petri Heil

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Trout'10 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Hadl
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    94259
    Alter
    24
    Beiträge
    320
    Abgegebene Danke
    889
    Erhielt 210 Danke für 89 Beiträge
    Zitat Zitat von Trout'10 Beitrag anzeigen
    Hallo Flossenfreunde,

    war am Samstag/Sonntag los zum Angeln und es
    hat geregnet und gereeeegnet.
    Ich fands nicht so sehr schlimm, aber was ist mit den Rollen?
    Da sie ja im freien sind, prasselt der Regen einfach nur drauf.
    Wie macht ihr das, wenn es stürmisch/regnerisch ist?

    Deckt ihr die Rollen ab?
    Stülpt ihr irgendwas über die Rolle?


    Petri Heil

    Eine gute Rolle muss das doch aushalten, meine geht des öftern auf Tauchstation, das mach ihr rein gar nix

    mfg Hadl
    Meine Damen und Herren, Sie merken, ich provoziere ganz bewusst!!

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Hadl für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Sollte der Rolle eig. nichts ausmachen. Nur wenn du am Meer angelst und sie kommt mit Salzwasser in berührung ist es besser sie nach dem Ansitz unter laufendem Wasser abzuspülen.
    MFG, Nicki

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Chris ,

    Regen sollte eigentlich jede Rolle aushalten können , selbst wenn es wie aus Eimern gießt !

    Meine Rollen haben oder machen nach Regen keine Probleme , ich öle und fette sie regelmäßig , auch werden sie nach längeren Ansitzen vom Dreck /Anhaftungen gereinigt(Mikrofasertuch , Spüliwasser) und anschließend geölt/gefettet .

    In eine Rolle kommt im Normalfall kein Wasser rein , ausgenommen sie geht auf Tauchstation , aber selbst das sollte einer Rolle nix anhaben können .

    Das einzige was Rollen etwas anhaben kann ist Salzwasser , weshalb nach jedem Angeln am Meer eine Reinigung anstehen sollte ,
    so ist die zuverlässige Arbeit der Rolle für Ewigkeiten gesichert .


    mfg Jack the Knife
    Geändert von Jack the Knife (19.05.2010 um 18:12 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  8. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Forellenfischer NMS Avatar von Trout'10
    Registriert seit
    16.04.2010
    Ort
    24539
    Alter
    29
    Beiträge
    117
    Abgegebene Danke
    131
    Erhielt 87 Danke für 39 Beiträge
    Danke, kommt oft vor, das die Rollen 2 - 3 Tage im Einsatz sind.
    Also 3 Tage Regen, wie am Wochenende.

  10. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Hadl
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    94259
    Alter
    24
    Beiträge
    320
    Abgegebene Danke
    889
    Erhielt 210 Danke für 89 Beiträge
    Das darf nichts ausmachen, egal wie lang sie im Einsatz ist, wenn sie nacher gereinigt/geölt/gefettet wird.
    Meine Damen und Herren, Sie merken, ich provoziere ganz bewusst!!

  11. #7
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Auch das macht nix , meine längeren Ansitze dauern manchmal bis zu 2 Wochen , auch da regnet es manchmal mehrere Tage hintereinander , den Rollen (Shimano´s , Okuma´s) schadet es nicht .

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  12. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Forellenfischer NMS Avatar von Trout'10
    Registriert seit
    16.04.2010
    Ort
    24539
    Alter
    29
    Beiträge
    117
    Abgegebene Danke
    131
    Erhielt 87 Danke für 39 Beiträge
    Danke für die Antworten. Hab ne' Shakespeare, hoffe die hält's auch durch ...

  14. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Rolle gg. Regen schützen?
    Habe ich noch nie gemacht und ich habe Rollen die weit über 10 Jahre alt sind.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spaik für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen