Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    03042
    Beiträge
    129
    Abgegebene Danke
    94
    Erhielt 22 Danke für 19 Beiträge

    Was mache ich falsch beim Spinnangeln?

    Also war die letzten beiden tage mit blinker(silber) an meinem stamm see und es wollte nichts beißen ich weis nicht was ich falsch mache kann mir jemand helfen wo muss ich hinwerfen was für köder etc.

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    03042
    Beiträge
    129
    Abgegebene Danke
    94
    Erhielt 22 Danke für 19 Beiträge
    das ich nichts fange ich fische alle stellen ab und gehe weiter aber noch nie hat was gebissen is zum kotzen

  3. #3
    Just fishin'.. Avatar von Feuerschwein
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    63329
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 441 Danke für 104 Beiträge
    Mal langsam mal schnell.. Mal ein anderer Köder.. Den Köder mal stoppen.. usw.
    Jeder Tag ist ein Angeltag, aber nich jeder Tag ist ein Fangtag

  4. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Feuerschwein für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    03042
    Beiträge
    129
    Abgegebene Danke
    94
    Erhielt 22 Danke für 19 Beiträge
    habe schon alles versucht was in den köder bixen zu finden ist aber nichts hatte was gefngen

  6. #5
    Barschpezi
    Gastangler
    Mit den gegebenen Infos kann ich recht wnig bzw. garnichts anfagen... erzähl uns mal was über dein Gewässer (Wie groß, wie tief, stark oder weniger verkrautet, Schilf?, Seerosen?) Dann kann ich dir weiterhelfen!
    Kopf Hoch klappt schon noch mit den Fischen!

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Barschpezi für den nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    03042
    Beiträge
    129
    Abgegebene Danke
    94
    Erhielt 22 Danke für 19 Beiträge
    also größe ist ca. 1,6hektar die tiefe denke ich mal so 2-3m die eine halfte des sees ist sehr verkratet die nadere garnicht schilf ist nur am ufer direckt und seerosen gibts in der mitte auch

  9. #7
    Just fishin'.. Avatar von Feuerschwein
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    63329
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 441 Danke für 104 Beiträge
    Im kraut kannst du es mal mit einem Spinnerbait versuchen.
    Und zwischen bzw. an den Seerosen stehen auch gerne Hechte.

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Feuerschwein für den nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Wie man unschwer an der Ueberschrift erkennen kann, fehlt Dir einfach Geduld und Ordnung.
    Probier einfach weiter! Nach jedem Angeltag solltest Du etwas schlauer sein und von Fisch zu Fisch lernst Wo, Wie und Wann man faengt.

    Ich behaupte jetzt einfach mal ein recht erfahrener Raubfischjaeger zu sein, trotzdem habe ich inkl. Heute die letzten 3 Ausfluege voll geblankt :-(

    Ich wuensche Dir alles Gute...
    Viel Glueck!

    regards
    Peter

  12. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei zottel für den nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Just fishin'.. Avatar von Feuerschwein
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    63329
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 441 Danke für 104 Beiträge
    Zitat Zitat von zottel Beitrag anzeigen
    Wie man unschwer an der Ueberschrift erkennen kann, fehlt Dir einfach Geduld und Ordnung.
    Probier einfach weiter! Nach jedem Angeltag solltest Du etwas schlauer sein und von Fisch zu Fisch lernst Wo, Wie und Wann man faengt.

    Ich behaupte jetzt einfach mal ein recht erfahrener Raubfischjaeger zu sein, trotzdem habe ich inkl. Heute die letzten 3 Ausfluege voll geblankt :-(

    Ich wuensche Dir alles Gute...
    Viel Glueck!

    regards
    Peter
    Da hast du recht.
    Ohne Geduld geht nicht viel beim Angeln.

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Feuerschwein für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.04.2010
    Ort
    03042
    Beiträge
    129
    Abgegebene Danke
    94
    Erhielt 22 Danke für 19 Beiträge
    naja danke erstmal

  16. #11
    Der unwissende
    Registriert seit
    20.04.2008
    Ort
    30000
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 14 Danke für 11 Beiträge
    Wie man unschwer an der Ueberschrift erkennen kann, fehlt Dir einfach Geduld und Ordnung.
    Rischdisch...Angeln ist mit Geduld verbunden, wer diese nicht hat, sollte sich ein anderes Hobby suchen.

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Morzan für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Wenn der Blinker nichts bringt, versuche mal einen Wobbler oder einen Gummifisch. Variiere die Tiefe, mal flach, mal tiefer. Laß mal absinken, denn dann erfolgt oft ein Biß. Und vor allem, erwarte keine Wunder u. übe dich in Geduld, denn ohne die geht`s nun mal nicht bem Angeln.

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Eberhard Schulte für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #13
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    So,

    ich denke den Kopf haben wir Dir erstmal "gewaschen". Dann erzaehl doch mal:

    - Um was fuer ein Gewaesser geht's
    - Was ist der Zielfisch
    - Welches Tackle(Rute&Rolle&Schnur) verwendest Du
    - Welche wieviele Koeder hast Du ueberhaupt
    - Hast Du Geld(wieviel) fuer vernuenftige Neuanschaffungen, sollten diese "noetig" sein

    Gerne wuerden wir auch richtig helfen und einen netten Spinnfisch-Erfahrungsaustausch lostreten. Davon gibt es uebrigens jede Menge inder Suche....

    Wobei?!?!.... Bist Du en Bot? Ein Ghostwriter? Oder bisserl D...f

    Guckst Du: http://fisch-hitparade.de/angeln.php...t+spinnfischen

    regards
    Peter
    Geändert von zottel (14.05.2010 um 20:57 Uhr)

  21. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Manuel1902
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    92...
    Alter
    38
    Beiträge
    905
    Abgegebene Danke
    407
    Erhielt 747 Danke für 283 Beiträge
    Das richtige führen des Köders ist natürlich schon wichig. Klar fängt man auch mal ne Fisch wenn man seinen GuFi einfach nur stupide auswirft und wieder einkurbelt aber ich hab auch schon die erfahrung gemacht das erst nachdem ich den Köder z.B. sehr aggressiv geführt habe auch was gefangen hab. Aber wie die anderen schon schreiben Geduld ist das a. u. o.
    Dein Tackle sollte natürlich auch stimmen.
    Hab schon so manches Buch gelesen und ich angle auch schon seit 25 Jahren und ich kann dir sagen beim Spinnfischen sagen dir viele Pro`s: Du mußt das Wasser wie einen Fächer abfischen.
    Such dir eine Stelle rechts oder links und fang an. Ich machs immer im Urzeigersinn.
    Ist nur ein Tipp und muß nicht klappen aber ein Versuch ist es wert.
    Die richtigen Pro`s werfen eine Stelle auch nicht öfter als 20 mal an.
    Ich beobachte meistens eine Wasser erst bevor ich anfangen. Hat mir schon machen Hecht eingebracht.
    Aber jeder hat so seinen Stil. Sind nur Tipps und kann jeder machen wie er meint.
    Petri Heil
    Wer anderen eine Bratwurst brät, der braucht ein Bratwurstbratgerät

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an Manuel1902 für diesen nützlichen Beitrag:


  23. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von Carp-catcher28
    Registriert seit
    06.07.2009
    Ort
    98646
    Beiträge
    202
    Abgegebene Danke
    182
    Erhielt 302 Danke für 82 Beiträge
    Da kann man beobachten wie man will, manchmal geht eben gar nix...................kommt auch mit auf die Temperaturen an,...............manche Regionen sind eben noch zu kalt, geht nicht wie voriges Jahr um die Zeit.........ist ein kühler Mai bis jetzt........da geht jeder mal Schneider nach Hause...............auch ein Profi................

  24. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp-catcher28 für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen