Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.852
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ49 Dümmer-See bei Lembruch

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Tourist Information Dümmerland
    Große Str. 76
    49459 Lembruch
    Tel. 05447 / 242
    Fax 05447 / 921572
    E-Mail: tid@duemmer.de
    Internet: www.duemmer.de


    Großer See im Landkreis Diepholz

    -Syke bei Lembruch.


    Größe: ca. 1.600 ha

    Hauptfischarten:
    Aale, Karpfen, Schleien, Döbel, Hechte, Zander, Barsche, Regenbogenforellen und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (08.09.2012 um 11:44 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    --- Vollprofi --- ;-) Avatar von Petriboys
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    46395
    Alter
    26
    Beiträge
    104
    Abgegebene Danke
    60
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge

    Dümmer See

    Hallo

    ich war schon ma mit meiner Klasse am Dümmer See is ganz schön da... hatte zwar leider keine Angeln dabei aber konnte anderen beim Angel zusehen
    Dicke Brassen sind auf jeden Fall drin den beim Segeln war eine dicke tote Brasse auszumachen.... also et lohnt sich

  3. #3
    eat, sleep ,go fishing Avatar von beton-micha
    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    49163
    Alter
    29
    Beiträge
    52
    Abgegebene Danke
    57
    Erhielt 30 Danke für 21 Beiträge
    also ich bin da öfter, lohnt sich echt. werd mir auch nen jahresschein da holen. Wer auf Weißfisch geht, hat sehr gute Karten. Und wviel Futter ist, ist auch der Hecht nicht weit. Was sehr wenig zu fangen ist sind Zander. Aale ist tagesform abhängig mal läuft es gut mal nicht. insgesamt fängt man alerdings im Vergleich mit anderen Gewässern relativ wenige Aale.
    Allerdings jeder der auf Aal oder mit wurm/Made auf Grund angelt sollte sein Material nicht zu fein wählen da es vereinzelt auch Welsfänge dort gibt. Zwar wurden sie offiziell nie eingesetzt, werden aber gefangen.
    Hoffe ich konnte euch mit den Infos weiterhelfen.

    Gruß Michael

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei beton-micha für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.07.2010
    Ort
    49090
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Der Dümmer ist leider voll mit Blaualgen (Sommer 2010)

    Presseartikel zum Fischsterben am Dümmersee: http://www.kreiszeitung.de/nachricht...er-942787.html

  6. #5
    FC Schalke 04 Avatar von LittleDevil
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    45964
    Alter
    34
    Beiträge
    572
    Abgegebene Danke
    711
    Erhielt 1.339 Danke für 214 Beiträge
    hallo! der see ist ja unwahrscheinlich flach. kann mir jemand sagen wie es so vom ufer mit kunstködern abgeht? oder muss man mitm boot weit raus. also von der tiefe tut sich ja nix weiter draußen...
    Immer wenn man denkt es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.

    Gruß Kay

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen