Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: REWE-Tackle

  1. #1
    Petrijünger Avatar von FirefighterVER
    Registriert seit
    08.03.2010
    Ort
    27283
    Alter
    38
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    177
    Erhielt 36 Danke für 18 Beiträge

    REWE-Tackle

    Hallo Forum,
    hab gestern beim Einkaufen im REWE etwa Equipment gefunden. Darunter ne Boxentasche
    für 12,99€ (35x25x31cm] und nen E-Bissanzeiger für 9,99€ mit Teleskopstange 50-90cm.
    Hat wer schon Erfahrung mit dem Zeug gemacht?
    Wäre schon wenn jemand was zu sagen kann.

    Bitte keine Posts alá " rewe isn Supermarkt und kein Angelfachgeschäft"
    Möchte hier nur Ehrfahrungswerte haben.
    Danke schon mal im Voraus.

    Lg Andy
    __________________________________________
    Wie poste ich richtig?
    Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast,
    erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titel
    und undeutlichen Text, unter dem sich jeder etwas anders vorstellen kann.

  2. #2
    Allrounder Avatar von renelischke
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    57334
    Alter
    35
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 174 Danke für 47 Beiträge

    Smile

    Hi weisst du ob es die Sachen überall bei Rewe gibt oder nur bei euch in der Ecke ????

  3. #3
    ddominik
    Gastangler
    Bei einer Boxentasche zu dem Preis kann man sicherlich nicht viel verkehrt machen.

    Bei den Bissanzeigern wäre ich da etwas vorsichtiger. gerade bei elektronischen Bissanzeigern sind die enormen Preisunterschiede doch zum Teil gerechtfertigt.

    Warum?:

    Höherwertigere Bissanzeiger haben eine Elektronik die so ausgrichtet ist, dass sie wirklich nur dann Saft verbraucht, wenn tatsächlich ein piepsen zu hören ist. Im Stand By Modus verbrauchen die keinen Saft. Mit höherwertigeren und wasserdichten Bissanzeigern komme ich gut und gerne 3 Jahre aus, ohn dass die Batterie schlapp macht.

    Im schlimmsten Fall braucht man alle paar wochen neue Batterien.

    Auch der unterschied zwischen Spritzwasserfest und Wasserdicht ist enorm. So kann es bei günstigeren Bissanzeiger passieren, dass schon alleine eine Feuchtigkeit dazu führt, dass die Dinger kaputtgehen. Selbst in einem feuchten Keller kann es passieren, dass die Feuchtigkeit die Batterrien angreift und du die korodieerte Suppe in deinem Bissanzeiger hast.

    Ein Wasserdichter ist wasserdicht.

    Taschen ok, aber bei elektronischen Teilen wie Bissanzeiger würde ich immer ein paar Euronen mehr investieren und auf die oben genannten Punkte besonders achten.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an ddominik für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.11.2008
    Ort
    87600
    Alter
    35
    Beiträge
    393
    Abgegebene Danke
    1.216
    Erhielt 545 Danke für 171 Beiträge
    Watt? Im REWE gibts Angelzeugs????
    Außer tiefgekühlten Sardinen hab ich da noch nie was gesehen

  6. #5
    Allrounder Avatar von renelischke
    Registriert seit
    22.07.2008
    Ort
    57334
    Alter
    35
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 174 Danke für 47 Beiträge
    *lol*

  7. #6
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    das Tackle ist genau das gleiche , welches man auch bei LIDL , Norma , Aldi und so weiter erhält .

    Kescher , Bißanzeiger mit Erdspieß , Ködertasche , Rutentasche , Zielfischboxen und Knicklichter , Wathose , Schnur , Hakensets usw sind vom selben Hersteller .

    Rewe hatte es bei mir in der Ecke schon mal im Angebot , nachdem es beim LIDL ausgelaufen war .
    Einiges ist gut , von Schnur , Haken , Rutensets usw würde ich allerdings die Finger lassen .
    Die Kunstköder waren nach einem Hakenwechsel und Sprengringtausch auch sehr gut zu gebrauchen .

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    Ist die Tasche die selbe wie beim Lidl ?? und dann für 12,99€??
    Wenn ja müsste ich wohl mal zu Rewe
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an tingelianer für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi ,

    ist die gleiche , hab die mal für meinen Stiefvater gekauft , war zumindest beim letzten mal so .
    4 Außentaschen und ein Großraumteil für Ruten .
    Hier kommt das Angebot aber erst nächste Woche oder so.

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  12. #9
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    Nee ich meine die Tackletasche mit den Boxen.
    Sry falsch ausgedrückt!!
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

  13. #10
    - MedienMogul - Avatar von CarpMoguls
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    04860
    Alter
    29
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    275
    Erhielt 425 Danke für 159 Beiträge
    Servus zusammen,

    auch ich will mal meinen Kommentar dazu geben...

    Es sollte keine Antwort mit "Das ist ein Supermarkt und kein Angelladen" kommen, also fällt mein erster Punkt schon einmal weg...

    Von Haus aus würde ich zu solchen Angebotsprodukten in Discounterläden abraten. Wenn man sich mal eine güstigere Tacklebox oder so holen will, gut okay, die sind im Fachgeschäft und von den namenhaften Firmen schon manchmal ein bisschen überteuert. Doch sollte man immer daran denken, dass diese Angebote irgendwann wieder auslaufen und nicht in jedem Fall bei einem Defekt Ersatzware zu organisieren ist. Und dann? Stehste da mit dem Mist der nicht funktioniert und hast wieder Rennerei um Ersatz und deine Kohle wieder zu bekommen - da sitz ich lieber am Wasser und fang Fischis.

    Wenn man wirklich schon güstige Tackleboxen kaufen will, sollte man in den Baumarkt stiefeln und nach LUX-Boxen Ausschau halten. Auch nicht die billigsten aber das Zeug hält wenigstens...

    Bei den Bissanzeigern würde ich dir absolut und definitiv abraten. Wie es einer meiner Vorredner schon gesagt hat, ist der Preis nicht umsonst so niedrig. Die Elektronik versagt schnell, manchmal schon nach dem ersten kleinen Regen oder dem ersten Minusgrad, der Akkuverbrauch kann enorm werden und ob das Laufrädchen auch immer so schön läuft oder mal ein kleines Stückchen wegbricht und Bekanntschaft mit deiner Schnur macht, ist auch nicht so selten der Fall.

    Letztlich muss jeder selber wissen, wieviel er für sein Tackle ausgeben will und auf was für ihn wichtiger ist - Qualität vs. Preis. Ich für meinen Teil brauche einen Bissanzeiger, der zu 1000% funktioniert, egal ob Wind, Regen, Sturm, Hagel, Schnee oder -15°C. Selbst wenn mir das Ding mal ins Wasser fällt muss es funkionieren. Und das werden die REWE-Teile sicherlich nicht.

    Naja, nun bin ich's los. :D

    In diesem Sinne einen schönen Männertag.

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an CarpMoguls für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    ddominik
    Gastangler
    Zitat Zitat von CarpMoguls Beitrag anzeigen
    Qualität vs. Preis. Ich für meinen Teil brauche einen Bissanzeiger, der zu 1000% funktioniert, egal ob Wind, Regen, Sturm, Hagel, Schnee oder -15°C. Selbst wenn mir das Ding mal ins Wasser fällt muss es funkionieren. Und das werden die REWE-Teile sicherlich nicht.

    Naja, nun bin ich's los. :D

    In diesem Sinne einen schönen Männertag.
    Die Aussage, dass es solche Dinge nur im Discounter gibt ist falsch. Solche Bissanzeiger wie im REWE bekommst du ebenso bei einem Fachhandel. Nur beim Discounter wirst du vorsichtiger, weil es eben nicht vom "Fachhandel" sondern im Discounter verkauft wird.

    Fachhändler haben bspw. Bissanzeiger die genau das was du als Kunde wirklich benötigst zwar da, aber "Billig geht vor" und werden in den meisten Fällen selbst einen 9,99€ Bisanzeiger als "solide" verkaufen!

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an ddominik für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    81245
    Alter
    33
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 227 Danke für 117 Beiträge
    Im Moment gibt es beim Fischermanns in Poing (bei andere weiß ich es ned) auch das ein oder andere Schnäppchen! Zum Vatertag.

    Ich persönlich hab mir die Ruten angeschaut. Und Naja gesehen und zurück gestellt. Was mag man auch für 5 Euro erwarten? Einige Taschen waren auch unter 10 Euro dabei und Größer als die vom LIDL und Co. und vom Eindruck sehr Gute Verarbeitung und das Preisleistung Verhältnis war Ok. Und die Rutentaschen für a 10er, die wirklich Top war, die waren innerhalb von min. ausverkauft. Leider!

    Die Leute haben gekauft wie die Verrückten. Die Rollen und Taschen waren am Dienstag schon Ausverkauft.

    Wie man sieht ziehen Größere Angellädenketten nach.

    Leider muss man sagen leidet die Beratung schon sehr, unter Solchen Angeboten. Ja klar wer einmal im Jahr zum Angel geht dem Reicht ne Rute für 5 Euro und ne Rolle für 8 Euro.
    Live mit angeschaut: 5 Euro Rute plus ne Rolle für 8 Euro mit einer 2,99 Schnur und ne Pose für a Euro. So schickt man a 14 Jährigen Bub auf Karpfen. Ich hab mich am Kopf gefasst. Und die Mutter hat auch noch den ganzen ****** geglaubt der ihr erzählt wurde. Warum auch ned man iss ja beim Fachhändler!

    Naja die Werbung lebt es uns vor "Geiz ist Geil"!
    Jeder muss für sich selber wissen wo er Kauft! Nur sollte man auch mal dran denken. Das die Kleinen Ladenbesitzer auch leben müssen. Und das man dort, oft eine bessere Beratung bekommt als beim Großhandel. Ich kann sogar die Rute die ich gerne hätte auch erst mal zum Testen ausleihen. Und weiß immer das mir geholfen wird egal was passiert ist.

    Oder verkauft der Lidl jetzt scho Maden. Oder Tageskarte. Oder Gibt dir Tipps zum Gewässer oder erklärt dir die ein oder Andere Montag. Man kann das Spiel beliebig weiter machen. Nur denkt mal dran wenn ihr wieder was braucht wer für euch da ist! Wenn ihr was braucht!

    @FirefighterVER

    Bitte keine Posts alá " rewe isn Supermarkt und kein Angelfachgeschäft"

    Wenn du das ernsthaft erwartest das niemand hier seine Meinung sagt. Dann bist du hier falsch. Die Mitglieder der FH Diskutieren viel zu gerne als das sie schweigen.

    gruß der hias
    Angel ist weder Hobby noch Sport, sondern eine Lebenseinstellung!

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an der_hias für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Petrijünger Avatar von FirefighterVER
    Registriert seit
    08.03.2010
    Ort
    27283
    Alter
    38
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    177
    Erhielt 36 Danke für 18 Beiträge
    Zitat Zitat von der_hias Beitrag anzeigen
    Im Moment gibt es beim Fischermanns in Poing (bei andere weiß ich es ned) auch das ein oder andere Schnäppchen! Zum Vatertag.

    Ich persönlich hab mir die Ruten angeschaut. Und Naja gesehen und zurück gestellt. Was mag man auch für 5 Euro erwarten? Einige Taschen waren auch unter 10 Euro dabei und Größer als die vom LIDL und Co. und vom Eindruck sehr Gute Verarbeitung und das Preisleistung Verhältnis war Ok. Und die Rutentaschen für a 10er, die wirklich Top war, die waren innerhalb von min. ausverkauft. Leider!

    Die Leute haben gekauft wie die Verrückten. Die Rollen und Taschen waren am Dienstag schon Ausverkauft.

    Wie man sieht ziehen Größere Angellädenketten nach.

    Leider muss man sagen leidet die Beratung schon sehr, unter Solchen Angeboten. Ja klar wer einmal im Jahr zum Angel geht dem Reicht ne Rute für 5 Euro und ne Rolle für 8 Euro.
    Live mit angeschaut: 5 Euro Rute plus ne Rolle für 8 Euro mit einer 2,99 Schnur und ne Pose für a Euro. So schickt man a 14 Jährigen Bub auf Karpfen. Ich hab mich am Kopf gefasst. Und die Mutter hat auch noch den ganzen ****** geglaubt der ihr erzählt wurde. Warum auch ned man iss ja beim Fachhändler!

    Naja die Werbung lebt es uns vor "Geiz ist Geil"!
    Jeder muss für sich selber wissen wo er Kauft! Nur sollte man auch mal dran denken. Das die Kleinen Ladenbesitzer auch leben müssen. Und das man dort, oft eine bessere Beratung bekommt als beim Großhandel. Ich kann sogar die Rute die ich gerne hätte auch erst mal zum Testen ausleihen. Und weiß immer das mir geholfen wird egal was passiert ist.

    Oder verkauft der Lidl jetzt scho Maden. Oder Tageskarte. Oder Gibt dir Tipps zum Gewässer oder erklärt dir die ein oder Andere Montag. Man kann das Spiel beliebig weiter machen. Nur denkt mal dran wenn ihr wieder was braucht wer für euch da ist! Wenn ihr was braucht!

    @FirefighterVER

    Bitte keine Posts alá " rewe isn Supermarkt und kein Angelfachgeschäft"


    Wenn du das ernsthaft erwartest das niemand hier seine Meinung sagt. Dann bist du hier falsch. Die Mitglieder der FH Diskutieren viel zu gerne als das sie schweigen.


    gruß der hias
    Ich will hier niemanden den Mund oder so verbieten. Soll hier jeder sagen was er will. Aber dann auch ins Thema.
    Ich habe diesen Thread aufgemacht um über das Equipment von rewe zu reden. Wollte doch einige Erfahrungswerte.
    __________________________________________
    Wie poste ich richtig?
    Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast,
    erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titel
    und undeutlichen Text, unter dem sich jeder etwas anders vorstellen kann.

  20. #14
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    81245
    Alter
    33
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 227 Danke für 117 Beiträge
    Mal ne ganz andere Frage?

    Gibst die Sachen im Prospekt? Oder hat Jemand mal Foto gemacht?

    Weil bei uns gibt es die Sachen nicht, da ich jemanden gefragt habe der beim REWE Arbeitet. Da ich gerne wissen wollte wer der Hersteller ist.

    Danke...

    Wenn es die wirklich die gleichen Sachen wie beim Lidl sind dann könnte man die Erfahrungswerte vom Lidl hernehmen.
    Angel ist weder Hobby noch Sport, sondern eine Lebenseinstellung!

  21. #15
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi ,

    die Sachen gibt es anscheinend regional verschieden , also zu verschiedenen Terminen , wie es aussieht .

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen