Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 32
  1. #1
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge

    Was geht besser auf Karpfen ?

    Ja die überschrift sagt schon alles

    was geht besser auf karpfen sollte man lieber mit futterkorb oder mit tiroler hölz angeln ?? wleschen von den beiden ist besser ? Und was für köder nutzt ihr und sagt mir bitte nicht boilies den ich angel lieber mit mais frolic teig sowas ... und halt alles mit vanille versetzt außer frolic ... ausserdem würde mcih interessieren wie ihr euren teig macht WENN ihr teig nehmt .. danke für eure tipps






  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    81245
    Alter
    33
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 227 Danke für 117 Beiträge
    Um dir Besser zu helfen wäre es gut zu wissen hast du ein See ein Kanal ein Fluss oder Herr Gott was weiß.

    Weil dann können wir dir besser helfen. Weil wenn du nur allgemeine Antworten suchst die Findest du unter Suchen z.B. mit Teig + Karpfen.
    Angel ist weder Hobby noch Sport, sondern eine Lebenseinstellung!

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    was geht besser auf karpfen sollte man lieber mit futterkorb oder mit tiroler hölz angeln
    Weder das eine noch das andere

    wleschen von den beiden ist besser
    Keins

    Und was für köder nutzt ihr und sagt mir bitte nicht boilies
    Boilie natürlich dann noch Tigernuss und Hartmais. Ein wenig Flüssigdipp verwende ich auch noch.

    und halt alles mit vanille versetzt
    Na das begründe mir mal

    ausserdem würde mcih interessieren wie ihr euren teig macht WENN ihr teig nehmt
    Benutze ich nicht, ich will Karpfen fangen und nicht im "Karpfenkindergarten" angeln.

    Du solltest mal dein ganzes Handeln und Tun überdenken, geh mal mit einem Karpfenangler mit und schau dem mal über die Schulter.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  4. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Petrijünger Avatar von Max 97
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    96114
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge
    Aufjedenfall Mais, Tigernuss...

    Gruß Max.

  6. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    4020
    Beiträge
    109
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 10 Danke für 6 Beiträge
    Tager Boilie Mais usw...

  7. #6
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    Also ich Bevorzuge den see habe ne 3.60 rute und die hat 3lb


    na alles außer frolic lege ich in vanille aroma und lass es wieder trocknen






  8. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Karpfenpapst
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    73107
    Alter
    24
    Beiträge
    728
    Abgegebene Danke
    1.008
    Erhielt 1.370 Danke für 317 Beiträge
    Hi,....

    Spaik hat eigentlich schon alles beantwortet.
    Nur fängst du ja gerade erst mit dem angeln an und da fände ich es gut, wenn du mal mit den kleineren Karpfen anfängst. Dafür eignet sich eine Futterkorb/spiralenmontage sicherlich gut! Kann dir dann aber passieren, dass du ziemlich viele kleinere Fische, wie z.B Rotaugen, Brassen etc. fängst.
    Du kannst es aber auch einfach mal mit der Posenmontage und Mais versuchen. So habe ich auch meine ersten Karpfen gefangen!
    Noch eine Frage von mir. Warum willst du denn nicht mit Boilies angeln? Einfach ne Festbleimontage (kann ich dir noch erklären wenn du willst) mit einem Boilie am Haarvorfach und einfach noch ein paar Boilies anfüttern? Ich denke, dass dies fast die effektivste Methode ist.

    mfg alex.....

  9. #8
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    ich hatte vor mit tiroler hölzl zu angeln .... ich bin ratlos was ich machen soll ob das reicht ? bis zufällig mal einer vorbei schwimm ... ^^ das mit den kleiner fischen wäre mir eig egal

    pose kommt man nicht so weit ... find ich ncith so prickelnd ..






  10. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    81245
    Alter
    33
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 227 Danke für 117 Beiträge
    Ich komm mit einen Spiro mit 30 Gramm genauso weit wie jeder Grund Angler. Und wenn ich den Spiro als Schwimmer mit Zwei Kugel Verwende hab ich auch ne Posen Montage.

    tiroler hölz ist eigentlich ned Nötig. Nimm eine Anti-Tangle-Boom Montage 10 Gramm fürs Ufer und je weiter du raus magst des so größer das Gewicht. Dazu ne 5 Kette mit Mais und warten aber so aufziehen das der Haken ned zusehen ist.

    Für die Posen Montage Empfehle ich dir Schwimmbrot.

    Und ruhig ein wenig Anfüttern aber keine Eimer rein schütten
    Angel ist weder Hobby noch Sport, sondern eine Lebenseinstellung!

  11. #10
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    in dem sinne also nur ein "Gummischlauch" der star ist und verhindert das es sich nciht verwickelt oder so ? ich höre davon das errste mal






  12. #11
    Schön Wetter Angler! Avatar von Karpfen_Kalle
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    14641
    Alter
    31
    Beiträge
    110
    Abgegebene Danke
    48
    Erhielt 64 Danke für 42 Beiträge
    Hallu Carp--Hunter,

    Pauschal kann man nie sagen was der "bessere Köder,oder Montage" ist.Es kommt immer auf den Gegebenheiten an.
    Als Moderner Karpfen-Angler ist muss man da Flexibel sein.

    Z.b. was für ein Gewässer,Größe des Gewässers,Gewässergrund,Wetter,Jahreszeit und und und....
    Und dannach stimmt man denn die Monatge sowie auch den Köder und Anfütterung "Zutaten" ab.


    lG Kalle
    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen,ich bin nicht Verrückt.Doch die eine aber summt die Melodie von Tetris.

  13. #12
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    81245
    Alter
    33
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 227 Danke für 117 Beiträge
    so zum einen


    Bild Stammt aus fisch-hitparade.de

    das ist ne Montage für Barben von KRIZ aber das ist total egal weil der Aufbau der Gleiche ist.

    Die Casting Boom kosten im 3er Paket von Balzer ca. 3 Euro

    Und wie du siehst kannst du dein Futter Korb Verwenden. Du solltest aber erst mal mit 10 Gramm - 30 Gramm Grundbleie Anfangen so bekommst du ein Gefühl. Für die Montage.

    Und zum Anderen Vergiss dein tiroler hölz. Das Tiroler Hölzl hat einen Auftrieb und liegt so nicht nur einfach am Gewässergrund, sondern steht aufrecht. Dadurch ist die Angelschnur am oberen Ende frei beweglich und das Gewicht kann auch bei extrem steinigen oder schlammigen Grund zum Einsatz kommen, ohne dass es zu Hängern kommt.

    Das erreichst du auch wenn du einfach eine Auftriebskugel mit am haken machst.

    Und wenn du wirklich mit tiroler hölz. Angeln magst. Dann nimm einen Boden Taster. Mac dir Selbst a Bild!
    http://cgi.ebay.de/Exori-Trout-Proje...item483a5b5816

    Ach ja das wichtigste egal was andere dir sagen probiere es einfach aus. Umbauen kann man alles.
    Angel ist weder Hobby noch Sport, sondern eine Lebenseinstellung!

  14. #13
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    hast du daimit gut gefangen mit deienr montage ? also ich habe immer nur mit pose ...






  15. #14
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    81245
    Alter
    33
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 227 Danke für 117 Beiträge
    Fangen tut man mit allen Montagen.

    Umso einfacher um so besser.

    Ich kenne dein Gewässer ned. Somit weiße ich nicht was deine Fische fressen.

    Wenn alle am See mit Mais Angel wirst du mit Teig und Frolic eher Schlechtere Karten haben. Weil jeder mit Mais anfüttert. Wenn nur mit Boilis dort geangelt wird. Wirst du es eh sehr schwere haben.

    Das beste was du machen kannst Einheimische Angler Ansprechen mit was auf Grund geangelt wird. Und dann 3-5 Tage vorher anfüttern. Und dann wird es auch mit dem Fisch klappen.
    Angel ist weder Hobby noch Sport, sondern eine Lebenseinstellung!

  16. #15
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    naja gut ich denek mal ich probiere es erstmal so .... wie ich das jetzt habe ...ich kan ja trotzdem so ein gummischlauch ran machen und dan verheddert sich da auch nichts mehr ...






Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen