Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Blei-Versenker
    Registriert seit
    13.05.2008
    Ort
    12619
    Alter
    48
    Beiträge
    237
    Abgegebene Danke
    416
    Erhielt 292 Danke für 81 Beiträge

    Beetzsee / Brandenburg

    Der Beetzsee erstreckt sich über 22 km, zunächst nach Norden, dann nach einem scharfen Knick nach Nordosten in den Landkreis Potsdam-Mittelmark hinein
    und endet an der Grenze zum Landkreis Havelland.

    Hallo

    Ich habe da mal ein Paar Fragen zum Beetzsee, da dieser Große See hier leider nicht als Thread gelistet ist und es im Web auch keine näheren Infos zum See gibt.
    Es soll wohl kein DAV-Gewässer sein und einen Fischer der den/die Seen Bewirtschaftet findet sich auch nicht.

    Meine Fragen sind:

    Wie ist die Bodenbeschaffenheit? eher sandig oder schlammig?
    Welche Fischarten sind zu erwarten, eher alle, eventuell auch Zander?
    Wo kann man sich Angelkarten/Wochenkarten besorgen?

    Hoffe der eine oder andere aus der Umgebung kann mir da helfen, würde mir dort zu Herbst ein Bungalow mieten wollen in der Nähe von Lünow.

    Vielen Dank im Vorraus
    Geändert von FM Henry (08.07.2015 um 09:30 Uhr)

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an TommyausBerlin für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Der alte Angler Avatar von big teichmuschel
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    12055
    Beiträge
    240
    Abgegebene Danke
    1.041
    Erhielt 267 Danke für 93 Beiträge
    Hallo TommyausBerlin
    vieleicht hilft dir das hier weiter:
    http://www.urlaub-anbieter.com/haus-...n-beetzsee.htm

    im DAV - Verseichnis ist er nicht aufgeführt.
    Gruß und Petri Heil
    big teichmuschel

    Es ist besser ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen. ( Konfuzius )

  4. #3
    Blei-Versenker
    Registriert seit
    13.05.2008
    Ort
    12619
    Alter
    48
    Beiträge
    237
    Abgegebene Danke
    416
    Erhielt 292 Danke für 81 Beiträge
    Danke Big.

    Aber ich wollte eigendlich was über den riesigen See erfahren, denn es gibt keinen einzigen Eintrag in einem Angelforum und im Web auch nicht.
    Das Bungalow steht schon in etwa fest, das wir nehmen werden

    Ich würde gerne ein paar Tipps zum erfahren

  5. #4
    Der alte Angler Avatar von big teichmuschel
    Registriert seit
    11.10.2009
    Ort
    12055
    Beiträge
    240
    Abgegebene Danke
    1.041
    Erhielt 267 Danke für 93 Beiträge
    Es soll da noch einen Verein " Sportfischerverein Weseram e.V " geben,
    vieleicht kann man dort Infos erhalten.
    Zander, Hecht und Aal gut und Friedfisch. Mehr ist mir auch nicht bekannt.
    Gruß und Petri Heil
    big teichmuschel

    Es ist besser ein einziges kleines Licht anzuzünden, als die Dunkelheit zu verfluchen. ( Konfuzius )

  6. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    14482
    Alter
    29
    Beiträge
    428
    Abgegebene Danke
    53
    Erhielt 146 Danke für 88 Beiträge
    also ich kann dir ein bisschen was erzählen.

    der see ist zu großen teilen sehr flach ... meistens so 1-2 m ...tiefer wird es eigentlich nur in der fahrrinne für sportboote ....

    der grund ist schlammig ohne ende ... vorteil wenig hänger

    fischmäßig gibts ne menge weißfisch und zwergbarsche ...
    dazu ordentliche hechte ....

    man muss aber strecke machen und ohne boot biste arm dran ....

    anglerisch ist der see interessant und auch anspruchsvoll, aber der fischer verlangt relativ hohe preise (raubfisch tageskarte 16 €) und seine angepriesenen zander habe ich in ca. 30 angeltagen dort noch nicht einnmal zu gesicht bekommen

  7. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei mercator_oris für den nützlichen Beitrag:


  8. #6
    In ewiger Erinnerung Avatar von Alter Däne
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    126
    Beiträge
    1.193
    Abgegebene Danke
    2.090
    Erhielt 2.256 Danke für 714 Beiträge
    Hallo Tommy !

    > Ich habe da mal ein Paar Fragen zum Beetzsee, da dieser Große See hier leider nicht als Thread gelistet ist und es im Web auch keine näheren Infos zum See gibt.
    > Es soll wohl kein DAV-Gewässer sein und einen Fischer der den/die Seen Bewirtschaftet findet sich auch nicht.

    DAV Gewässer ist es nicht.

    Der Beetzsee wird von der Fischereischutzgenossenschaft“ Havel“ Brandenburg e.G. bewirtschaftet.

    Infos und Kartenpreise der Fischereigenossenschaft findest du unter folgenden Link.
    http://www.fsg-havel.de/index.php?ac...detail&bild=18

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Alter Däne für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Blei-Versenker
    Registriert seit
    13.05.2008
    Ort
    12619
    Alter
    48
    Beiträge
    237
    Abgegebene Danke
    416
    Erhielt 292 Danke für 81 Beiträge
    Zitat Zitat von mercator_oris Beitrag anzeigen
    also ich kann dir ein bisschen was erzählen.

    der see ist zu großen teilen sehr flach ... meistens so 1-2 m ...tiefer wird es eigentlich nur in der fahrrinne für sportboote ....

    der grund ist schlammig ohne ende ... vorteil wenig hänger

    fischmäßig gibts ne menge weißfisch und zwergbarsche ...
    dazu ordentliche hechte ....

    man muss aber strecke machen und ohne boot biste arm dran ....

    anglerisch ist der see interessant und auch anspruchsvoll, aber der fischer verlangt relativ hohe preise (raubfisch tageskarte 16 €) und seine angepriesenen zander habe ich in ca. 30 angeltagen dort noch nicht einnmal zu gesicht bekommen
    Also wäre es besser wenn man vom Grunstück aus angelt mit Pop-Up´s , ansonsten Pose..
    Boot soll man Uneingeschränkt benutzen dürfen, allerdings nur Ruderboot, aber das ist ja egal, vielleicht einen Schilfgürtel ansteuern und dort Ankern..

    Danke erstmal für die Infos, auch an dich @Alter Däne klatsch
    Geändert von TommyausBerlin (01.05.2010 um 12:26 Uhr)

  11. #8
    Petrijünger Avatar von Thomas24
    Registriert seit
    22.01.2007
    Ort
    14612
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    62
    Erhielt 64 Danke für 32 Beiträge
    Wie sieht es im Beetzsee eigentlich mit Karpfen aus? Sind die dort allgegenwärtig oder eher dünn gesäht?
    Grüße Thomas
    Thomas
    ------------------------------------------

  12. #9
    Ronny1972
    Registriert seit
    08.05.2011
    Ort
    65795
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    4
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Beetzsee

    Moin,Moin würde mich freuen wenn mir jemand mit ein paar infos über den Beetzsee bei brandenburg füttern kann.bin ab 15. mai für eine woche dort.Vielen Dank schon mal.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen