Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Krummerseeangler
    Gastangler

    Wink Schlammiger Untergrund - PopUp oder was?

    Hey Leute!

    Ich angel oft an Seen die einen ziemlich krautigen bzw. schlammigen Untergrund haben! Und oft höre ich: JA NEHM POP UPS, aber öfters lese ich man kann auch normale boilies nehmen weil die Fische egl den schlammigen Untergrund und das Wühlen darin gewöhnt sind!

    Was sagt ihr dazu?
    Womit habt ihr bessere Erfahrung gemacht?
    Schonmal Danke für alle antworten ;D

  2. #2
    Schwarzbarschliebhaber Avatar von KarpfenPro94
    Registriert seit
    16.06.2009
    Ort
    68647
    Alter
    23
    Beiträge
    103
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 112 Danke für 39 Beiträge
    Ich bin mir nicht so ganz sicher aber auf schlammigen untergrund hab ich einfach wie sonst immer ein boilie und ein pop up aufegzogen hat immer funktioniert normalerweise hast du auch recht karpfen durchsuchen den ganzen schlammigen untergrund.

  3. #3
    Karpfenfan Avatar von Carpfisher 129
    Registriert seit
    06.07.2009
    Ort
    27232
    Alter
    24
    Beiträge
    187
    Abgegebene Danke
    104
    Erhielt 104 Danke für 48 Beiträge
    Was wichtig ist: Langes Vorfach bei schlammigen Untergrund. Hier ein Video, das dir vielleicht helfen kann. http://www.bissclips.tv/bissclips_tv...den-rosen.html

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carpfisher 129 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von timy169
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    18059
    Alter
    28
    Beiträge
    257
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 295 Danke für 81 Beiträge
    egal mit was du angelst ob Boilies,Tigernüsse oder sonstwas kauf dier Risers die verhindern das einsinken und ein langes vorfach währe auch gut

    http://www.fettekarpfen.de/fox-high-...p-up-foam.html
    [LEFT]Deswegen heißt es Angeln und nicht Fische greifen.

  6. #5
    Karpfenfan Avatar von Carpfisher 129
    Registriert seit
    06.07.2009
    Ort
    27232
    Alter
    24
    Beiträge
    187
    Abgegebene Danke
    104
    Erhielt 104 Danke für 48 Beiträge
    Zitat Zitat von timy169 Beitrag anzeigen
    egal mit was du angelst ob Boilies,Tigernüsse oder sonstwas kauf dier Risers die verhindern das einsinken und ein langes vorfach währe auch gut

    http://www.fettekarpfen.de/fox-high-...p-up-foam.html
    Hey timy,

    ich benutze die dinger auch (hab die mal als Werbegeschenk bekommen) aber wofür die genau sind, weiß ich nicht. Kannste mir das mal erklären bitte? Wäre nett.

    Gruß

  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von timy169
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    18059
    Alter
    28
    Beiträge
    257
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 295 Danke für 81 Beiträge
    also du machst 1 oder 2 von denen an den hacken und wen du deine montage auswirfst versinkt das blei zwar vieleicht im Schlam aber der köder treibt auf und im Wasser lösen sich die riser ganz langsam auf und sinken ganz langsam zum grund
    [LEFT]Deswegen heißt es Angeln und nicht Fische greifen.

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei timy169 für den nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    09.02.2010
    Ort
    14943
    Beiträge
    168
    Abgegebene Danke
    110
    Erhielt 143 Danke für 51 Beiträge
    Geh doch mal auf den link und lies dir den text durch dann weist du es

  10. #8
    Karpfen-Profi Avatar von picco88
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    99510
    Alter
    33
    Beiträge
    203
    Abgegebene Danke
    73
    Erhielt 98 Danke für 37 Beiträge
    Zitat Zitat von timy169 Beitrag anzeigen
    egal mit was du angelst ob Boilies,Tigernüsse oder sonstwas kauf dier Risers die verhindern das einsinken und ein langes vorfach währe auch gut

    http://www.fettekarpfen.de/fox-high-...p-up-foam.html
    Moin diese Dinger nutze ich auch aber die kannst du fast umsonst haben !!!!
    Wenn du Pakete geschickt bekommst gibt es das gleiche als Polstermaterial meistens Weiss einfach einen davon nehmen und unter das Wasser halten wenn es sich auflöst hast du einen Volltreffer da es auch welche gibt die lösen sich nicht auf.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an picco88 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Krummerseeangler
    Gastangler
    Großes danke für viele schnelle Antworten TOP!

  13. #10
    Krummerseeangler
    Gastangler
    Ok das mit den 2 Bolies am Haar werd ich mal Probieren;D

  14. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von Paedn999
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    88250
    Alter
    45
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    268
    Erhielt 160 Danke für 75 Beiträge
    wie ich schon im anderen Thread geschrieben habe nehme ich immer 2-3 Popkorn und zieh sie mit ner Nadel aufs Vorfach,dann hast dein billigen Auftrieb und die lösen sich relativ schnell auf!!!
    Gruß,Patrick

  15. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.08.2009
    Ort
    66117
    Beiträge
    114
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge
    es gibt für die meeresangelrei auch auftriebskörper die du direkt aufs vorfach aufziehen kanst bei 60 cm 10 cm vor den haken, dann treibt dein köder ca. 1-2 cm überm grund und die knalligen farben haben meiner meinung nach keine scheuch effekt. da kosten 5 stück 0,39 cent bei askari

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen