Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Martin Kraft
    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    97320
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    334
    Erhielt 135 Danke für 67 Beiträge

    Schilfboilies für Graser

    Hi

    Kann man aus Schilf Boilies herstellen, um Graskarpfen(Amur) zu fangen?

    Habt ihr Rezepte?

    Gruß Martin

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spinnking
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    9999
    Beiträge
    556
    Abgegebene Danke
    68
    Erhielt 214 Danke für 128 Beiträge
    Graskarpfen fressen doch kein Schilf?

    Ansonsten einfach schilf pflücken und trocknen lass und dann zu Pulver verarbeiten...

  3. #3
    Der Geist der Nacht Avatar von Ghostrider
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    16227
    Beiträge
    1.134
    Abgegebene Danke
    1.289
    Erhielt 1.651 Danke für 470 Beiträge
    Zitat Zitat von Spinnking Beitrag anzeigen
    Graskarpfen fressen doch kein Schilf?

    Ansonsten einfach schilf pflücken und trocknen lass und dann zu Pulver verarbeiten...
    Naja als Spinnking kann man das ja auch nicht wissen, aber Graser nagen gern mal am Schilf, besonders wenn der Wind es auf bzw. unter die Wasseroberfläche drückt.
    Musst du dir mal das Schilf genau angucken, so etwas kann man erkennen, also immer Augen offenhalten

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ghostrider für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spinnking
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    9999
    Beiträge
    556
    Abgegebene Danke
    68
    Erhielt 214 Danke für 128 Beiträge
    Ohje :D danke für die Belehrung, mir war bekannt das die Löwenzahn fressen aber Schilf stell ich mir jetzt nicht so schmackhaft vor !

    Viel Erfolg bei deinen Boilies!

  6. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Martin Kraft
    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    97320
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    334
    Erhielt 135 Danke für 67 Beiträge
    Zitat Zitat von Spinnking Beitrag anzeigen
    Ohje :D danke für die Belehrung, mir war bekannt das die Löwenzahn fressen aber Schilf stell ich mir jetzt nicht so schmackhaft vor !

    Viel Erfolg bei deinen Boilies!
    Ich stell mir auch Würmer nicht so schmackhaft vor und fang trotzdem damit.
    Im Ernst: Fische mögen andere Sachen als wir.

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Martin Kraft für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Karpfenfan Avatar von Carpfisher 129
    Registriert seit
    06.07.2009
    Ort
    27232
    Alter
    24
    Beiträge
    187
    Abgegebene Danke
    104
    Erhielt 104 Danke für 48 Beiträge
    Mais, Frühstücksfleisch, Brot, Käse und Kirschen mag ich allerdings auch. Fang auch damit

  9. #7
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi ,

    wenn ich mit Freunden auf Karpfenansitz gehe , wird mit einem Partikelmix der einen hohen Maisanteil hat angefüttert , der Rest besteht aus Boilies , Pellets , Tigernüssen und gelegentlich Hanf und Weizen .

    Auf Maisketten am Haar fangen wir dabei sehr viele Graser , ebenso auf diverse Boilies in verschiedenen Geschmacksrichtungen .

    Aus Noriblättern(Algenblätter die man für Sushi braucht) , Maismehl , Weizengries , Eiern , Salz und Öl haben wir schon Boilies hergestellt und auch damit gefangen .
    Schilf finde ich jetzt zu hart um daraus einen faserfreien Brei herzustellen um daraus Boilies zu machen , der dürfte schlecht zu verarbeiten sein .

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  10. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Martin Kraft
    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    97320
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    334
    Erhielt 135 Danke für 67 Beiträge
    Zitat Zitat von Jack the Knife Beitrag anzeigen
    Hi ,

    wenn ich mit Freunden auf Karpfenansitz gehe , wird mit einem Partikelmix der einen hohen Maisanteil hat angefüttert , der Rest besteht aus Boilies , Pellets , Tigernüssen und gelegentlich Hanf und Weizen .

    Auf Maisketten am Haar fangen wir dabei sehr viele Graser , ebenso auf diverse Boilies in verschiedenen Geschmacksrichtungen .

    Aus Noriblättern(Algenblätter die man für Sushi braucht) , Maismehl , Weizengries , Eiern , Salz und Öl haben wir schon Boilies hergestellt und auch damit gefangen .
    Schilf finde ich jetzt zu hart um daraus einen faserfreien Brei herzustellen um daraus Boilies zu machen , der dürfte schlecht zu verarbeiten sein .

    mfg Jack the Knife
    Man könnte doch die jungen frischen Triebe, die bald kommen, nehmen und pürrieren oder durch den Fleischwolf drehen?

  11. #9
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Zitat Zitat von Martin Kraft Beitrag anzeigen
    Man könnte doch die jungen frischen Triebe, die bald kommen, nehmen und pürrieren oder durch den Fleischwolf drehen?
    .... oder Kopfsalat, oder vielleicht Spinat.

    Grüße Thomas

  12. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei schweyer für den nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von Martin Kraft Beitrag anzeigen
    Man könnte doch die jungen frischen Triebe, die bald kommen, nehmen und pürrieren oder durch den Fleischwolf drehen?
    Am Vereinsgewässer würde ich mich dabei aber nicht erwischen lassen .

    Selbst junge Triebe sind schon sehr faserig weshalb das Spritzen des Teiges und Rollen der Boilies evtl nicht so gut funktioniert , wenn die Fasern nicht komplett zerrieben/zerschnitten wurden.

    mfg Jack the Knife
    Geändert von Jack the Knife (20.04.2010 um 15:49 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beiträge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke für 392 Beiträge
    Ich sag nur ,der berühmt berüchtigte Algenfaden zur Nasenfischerei . Gruß Hansi
    Ich Denke , also bin ich

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an hansi61 für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von Martin Kraft
    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    97320
    Beiträge
    377
    Abgegebene Danke
    334
    Erhielt 135 Danke für 67 Beiträge
    Zitat Zitat von hansi61 Beitrag anzeigen
    Ich sag nur ,der berühmt berüchtigte Algenfaden zur Nasenfischerei . Gruß Hansi
    Müsste zur Verarbeitung gut geeignet sein.

  18. #13
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beiträge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke für 392 Beiträge
    Auf jeden Fall einfacher als Schilf ! Getrocknet zu Pulver zerrieben oder frisch durch den -- extra --- Mixer . Gruß Hansi
    Ich Denke , also bin ich

  19. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von Michel Zeiß
    Registriert seit
    05.01.2005
    Ort
    55276
    Alter
    26
    Beiträge
    147
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 132 Danke für 53 Beiträge
    Zitat Zitat von Martin Kraft Beitrag anzeigen
    Hi

    Kann man aus Schilf Boilies herstellen, um Graskarpfen(Amur) zu fangen?

    Habt ihr Rezepte?

    Gruß Martin
    Machs dir doch nicht unnötig schwer , die beissen auch auf normale Boilies und Mais sehr gut , am besten nimmst du nen Popup mit nem fruchtigem Geschmack.

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Michel Zeiß für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #15
    Wildboy Avatar von CarpJoker
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    53578
    Alter
    29
    Beiträge
    434
    Abgegebene Danke
    117
    Erhielt 138 Danke für 85 Beiträge
    sehr gut eignen sich auch junge Blätter von Seerosen oder die kleinen jungen Blätter der gelben Seerosenblüte.
    Beste Grüße

    Jan
    alias CarpJoker


    Du kannst nur etwas fangen, wenn du die Angel ins Wasser hälst

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen