Ergebnis 1 bis 1 von 1
  1. #1
    Süßwasser Spezi Avatar von AustroPetri
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    2333
    Alter
    28
    Beiträge
    1.274
    Abgegebene Danke
    2.193
    Erhielt 1.246 Danke für 485 Beiträge

    Balzer Alegra Carp Distance Tele

    Hoi!!!

    Ich habe mir die Balzer Alegra Carp Distance Tele mit Weitwurfgriff in der Ausführung 3,60 m 3 lbs und 3,90 m 3 lbs bei einer Anglermesse gekauft...

    Ich habe 160€ für die beiden Ruten bezahlt... Im I-Net kostet die 3,60er 79,90 € und die 3,90er 95,99€...

    Habe glaub ich nicht schlecht gehandelt...

    Zum Aussehen:

    Die Rute ist im Carbon Desing und sieht eher futuristisch aus... Also wenn man nicht genau hin sieht könnte man diese Ruten für Steckruten halten!!!

    Der Rollenhalter ist aus Alu und Schwarzem Kunstoff, ist sehr rubust und bietet Platz für fast alle Rollen die es auf dem Markt zu kaufen gibt...

    (Ich habe die beiden Ruten in Kombination mit der Shimano Baitrunner ST 10000 RA bestückt) und muss sagen das die Rollen super zu den Ruten passen, vom optischen wie vom praktischen (Schnurfassung und Balance)!!!

    (Das Stück kostet im Shop 67,90 €...)

    Als Hauptschnur habe ich mir die Berkley Fireline Smoke in 0,12 mm Stärke genommen...

    Diese Kombination erlaubt echte gewalt Würfe, meiner Meinung nach sind 80-100 m (mit entsprechender Bebleiung) leicht machbar!!!

    Also die Ruten liegen echt toll in der Hand und der Weitwurfgriff ist genau richtig wenn man mal wirklich weit raus "muss"!!!

    Also ich fische die Ruten nie leichter als mit 50g Bleien, da man mit diesen Bleien schon ganz gut raus kommt!!!

    Da ich ein echter Fan von Teleruten bin, und mir die Transportlänge von meinem Gerät wichtig ist habe ich mich für die Tele-Version der Rute entschieden! Ich hatte die Steck-Version der Alegra in der Hand und muss sagen das die Tele und die Steckrute fast gleichwertig (Aktion,Verarbeitung...) sind...

    Ist eher ne Geschmacks/Platz frage welche von den beiden man sich schleißlich nimmt, sicher ist aber das man mit den Ruten Goldrichtig in Sachen Karpfenruten liegt!!!

    Also in diesem Preissektor findet man meiner Erfahrung nach sehr schwer etwas gleichwertiges!!!

    So wer jetzt nun überlegt sich eine Karpfenrute zu kaufen, dem kann ich nur sagen:

    Wer Qualität zum fairen Preis haben möchte sollte sich diese Balzer Modelle mal im Shop ansehen!!!

    Die ersten Karpfen 2010 habe die Ruten mit bravour gemeistert und sind schon bereit auf die heissen Sommer-Runs!!!

    Naja dann noch Petri Heil an alle111
    Nach dem angeln ist vor dem angeln!!!

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei AustroPetri für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen