Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 63
  1. #1
    Herr der Fische Avatar von anglerhexe
    Registriert seit
    14.03.2009
    Ort
    41748
    Alter
    38
    Beiträge
    16
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 11 Danke für 6 Beiträge

    Angeln am Rhein nähe Krefeld, aber wo?

    Hallo Angelgemeinde !!!
    Würde mir gerne einen Rheinschein holen und wohne in der nähe von Krefeld habe aber keinen schimmer wo ich am Rhein Angel kann !!!!Kann mir vielleicht jemand ein paar Tipps geben wo man chanchen auf Fische hat?
    Danke im voraus
    Gruß aus Viersen

  2. #2
    Petrijünger Avatar von bjoern1978
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    45772
    Alter
    39
    Beiträge
    83
    Abgegebene Danke
    87
    Erhielt 34 Danke für 17 Beiträge
    Hi, komme nicht aus Krefeld...Aber würde mir ne schöne Buhne aussuchen, und einfach mal an der Strömungskante mit ner Feederrute Probieren.Klappt fast immer am Rhein.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an bjoern1978 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Angler Avatar von prachtschmerle02
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    40000
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 44 Danke für 13 Beiträge
    Liebe Anglerhexe,

    wenn ich hier immer Gesuche nach guten Angelstellen lese, muss ich verzweifelt mit dem Kopf schütteln, denn wer nennt hier schon seine Angelstellen??!! Einmal verraten und jeder stürzt sich auf dieses "eigne" Plätzchen und man selbst hat keine Chance mehr. Warum sollte z.B. ich hier meine mühsam erkundeten Angelstellen veröffentlichen? Mein Tip, geh an den Rhein und suche Dir was aus und wenn bei dieser Besichtigung ein Sonntagnachmittag drauf geht...soviel Opfer und Mühen sollte jeder Angler selbst aufbringen.

    Du hast noch nicht am Rhein geangelt?
    Dann wünsche ich Dir viel, viel Glück, denn dieser Fluss ist schwer zu meistern und die Plaage "Grundel" hat sich in unserer Region stark ausgebreitet. Es ist mittlerweile nicht mehr einfach, etwas anderes als eine Grundel an den Haken zu bekommen. Diese Viecher haben sich seit zwei Jahren in Massen vermehrt und gehen an sämtliche Köder in kürzester Zeit, meist ohne dass man es bemerkt und man fischt und fischt, beobachtet die Angel stundenlang und dabei hat man schon seit 40 Minuten eine blöde Grundel am Haken!!!
    Ich gebe Dir einen wirklich guten Tip...suche Dir ein anderes Gewässer!! Schont die Nerven!!
    Wenn die Grundeln nicht da sind, machen sich die Wollhandkrabben über Deine Köder her.
    Wenn Du mir nicht glauben willst, dann hole Dir den Schein und versuche es. Buhnenspitzen und Buhnenfelder sind immer gut, offene Strömung nur mit verdammt starken Gerät...HeavyFeederRuten mit mindestens 200g Wurfgewicht und ab 140g Futterkörben (aufwärts)...dann kannst Du den Köder zumindest in der Strömungskante halten bis das erste Schiff kommt und den Köder mitschleift und Schiffe gibt es verdammt viele mittlerweile auf dem Rhein! Hänger und Abrisse lassen gleichfalls Deinen Geldbeutel schrumpfen...versuche es lieber wenn die Schonzeiten vorbei sind mit Spinnangeln und Kunstködern in der Nacht auf Zander...das geht besser und die Grundeln gehen die Köder nicht so gern an!
    Ich habe mein Lehrgeld am Rhein bezahlen müssen, bin mittlerweile fit im Rheinangeln, aber meide das Gewässer öfter als die vergangenen Jahre, da mir die Grundeln echt auf den "Sack" gehen! Gehe lieber zur Ruhr...auch wenn es da weniger Fisch als im Rhein gibt!

    Ich hoffe, Du bist mir jetzt nicht böse?
    Wünsche dennoch ein großes Petri Heil und viel Spaß beim Erkunden nach Angelstellen (Krefeld hat einige Buhnenfelder zu bieten...).

    Bye und Gruß
    diie Prachtschmerle
    Geändert von prachtschmerle02 (19.04.2010 um 21:58 Uhr)

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an prachtschmerle02 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Herr der Fische Avatar von anglerhexe
    Registriert seit
    14.03.2009
    Ort
    41748
    Alter
    38
    Beiträge
    16
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 11 Danke für 6 Beiträge
    Großen Dank an prachtschmerle für die tipps habe mich anscheinend falsch ausgedrückt wollte nicht die Angelstellen von anderen wissen sondern halt tipps wie du sie gegeben hast mit den Buhnen . Vielen Dank dafür!!
    Werde mir wohl erstmal einen 3 Tagesschein holen um mal anzutesten!
    Danke

  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Zandra
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    47906
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 154 Danke für 41 Beiträge
    Mahlzeit,
    nimm die Buhnen am Yachthafen an der Bataverstrasse!!!!!
    oder fahr weiter bis ans Ende der Strasse und gehe da runter!wenn du unten bist dann nach rechts und da sind viele Buhnen.
    Ich selber und Wobbler50 angeln immer am Verladekran am Anfang von der Bataverstr.
    Da sind zwar keine Buhnen aber ich fange da immer ganz gut.
    Falls du mal zusammen gehen möchtest?sag bescheid.
    Gruss aus Kempen
    Zandra
    Geändert von Zandra (20.04.2010 um 11:53 Uhr) Grund: Ergänzung
    Fisch-O-Meter 2012

    Aal - 0 cm Barbe - 40/40/42/53/56/60/60/60/65/83/86 cm Barsch - 42/47/51 cm
    Hecht - 60/60/60/73/85/112 cm Karpfen - 0 cm
    Rapfen - 62/68/75/83 cm Zander - 65/70/98/102 cm
    Wels - 112 cm Schleie - 35/37/45/47/55 cm

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Zandra für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Petrijünger Avatar von Raubfischjaeger88
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    47918
    Alter
    39
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    75
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    @Anglerhexe,
    da du aus Viersen kommst! empfehle ich dir auch die Niers falls du da noch nicht angelst.Das Los.17 in Oedt ist eine super Hecht und Barsch Strecke.

    Die Buhnen am Yachthafen in Krefeld würde ich ausser Acht lassen,da die sehr überlaufen sind.
    Besser sind die Buhnen weiter durch,da wo Zandra schon sagte.
    Die Stelle am Verladekran ist auch top!leider sind da keine Buhnen aber da halte ich eh nichts von.
    Ich angel lieber voll im Strom und ich fange meine Barben.
    Must du halt für dich herausfinden,was du besser findest.
    Vielleicht könnte man ja auch mal zusammen gehen und die Barben ärgern.
    Gruss
    Raubfischjaeger88
    Geändert von Raubfischjaeger88 (20.04.2010 um 12:59 Uhr) Grund: Ergänzung

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Raubfischjaeger88 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Herr der Fische Avatar von anglerhexe
    Registriert seit
    14.03.2009
    Ort
    41748
    Alter
    38
    Beiträge
    16
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 11 Danke für 6 Beiträge
    Super vielen Dank für die super netten Antworten
    falls jemand mal Lust hat zu Angeln und sich mit einem Anfänger am Rhein abgeben möchte bitte Bescheid sagen

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an anglerhexe für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Petrijünger Avatar von Raubfischjaeger88
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    47918
    Alter
    39
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    75
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    Bescheid!
    bin gerne bereit dir was beizubringen.
    Gruss
    Raubfischjaeger88

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Raubfischjaeger88 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.07.2009
    Ort
    47906
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge
    dem schliesse ich mich an!
    wäre auch bereit dir was beizubringen.
    Seid wann hast denn deinen Schein?
    Hast du auch die Ausrüstung für den Rhein?z.B. Rute!
    Falls du Fragen hast?kannst ja mal nach Oed zur Niers kommen zum Quatschen.
    Ab dem 1.Mai bin ich da wieder auf Hechte unterwegs.

    @Raubfischjaeger88
    sind wir uns schon mal an der Niers begegnet?

    Gruss
    Wobbler50
    Wind von Nord-Fische fort!

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Wobbler50 für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #10
    Petrijünger Avatar von Raubfischjaeger88
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    47918
    Alter
    39
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    75
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    mir sind im letzten Jahr nur 2.Mann beim angeln an der Niers begegnet!
    und die waren beide so um die 50-60 jahre alt.

    Gruss

  18. #11
    Angler Avatar von prachtschmerle02
    Registriert seit
    08.02.2007
    Ort
    40000
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 44 Danke für 13 Beiträge
    Meint Ihr wirklich, dass sich hinter dem Namen "Anglerhexe" eine Frau verbirkt?

    Und wenn ja...sind die letzten Antworten hier... naja....eher zum Schmunzeln...

    Viel Glück !

  19. #12
    Petrijünger Avatar von Raubfischjaeger88
    Registriert seit
    20.11.2008
    Ort
    47918
    Alter
    39
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    75
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    danke,dass du uns drauf Aufmerksam machst!da habe ich gar nicht drann gedacht.
    Ich gehe aber davon aus,dass es ein Mann ist.
    Ausserdem bin ich vergeben.

    Gruss

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Raubfischjaeger88 für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.07.2009
    Ort
    47906
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 16 Danke für 12 Beiträge
    Mahlzeit,
    ob Mann oder Frau interessiert mich nicht!
    Ich will einem Anfänger was beibringen.
    Ich wäre froh gewesen,wenn mir jemand was beigebracht hätte!aber da habe ich leider eine andere Seite kennen gelernt.
    Die meisten wollen mit Anfängern nichts zu tun haben.
    Zum Glück hatte ich jemanden am Rhein kennen gelernt,der mir alles beibrachte.

    Gruss

    Wobbler50
    Wind von Nord-Fische fort!

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an Wobbler50 für diesen nützlichen Beitrag:


  23. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von Zandra
    Registriert seit
    13.11.2008
    Ort
    47906
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    136
    Erhielt 154 Danke für 41 Beiträge
    Anglerhexe heißt Andre!!!!
    damit hat es sich jetzt.

    Gruss

    Zandra
    Fisch-O-Meter 2012

    Aal - 0 cm Barbe - 40/40/42/53/56/60/60/60/65/83/86 cm Barsch - 42/47/51 cm
    Hecht - 60/60/60/73/85/112 cm Karpfen - 0 cm
    Rapfen - 62/68/75/83 cm Zander - 65/70/98/102 cm
    Wels - 112 cm Schleie - 35/37/45/47/55 cm

  24. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zandra für diesen nützlichen Beitrag:


  25. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von rheinzander85
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    47661
    Alter
    32
    Beiträge
    413
    Abgegebene Danke
    221
    Erhielt 440 Danke für 133 Beiträge
    Hallo,
    also ich kann dir den Rhein nur wärmstens empfehlen! Es ist zwar nicht mehr so einfach einen Fisch an den Haken zu bekommen aber trotzdem macht es unheimlich Spaß am Rhein zu fischen. Mit den Grundeln muss ich sagen hält es sich bei mir in grenzen, es kommt auch immer drauf an welche Stelle man sich aussucht.Genauso sieht es mit den Hängern aus hat man eine Strecke von sag ich mal 10 Buhnen kann es gut sein das 7 davon zum ko.... sind.Die anderen 3 bringen dir dann den Fisch.Ich würde es Probieren an deiner Stelle, nur erwarte nicht das du nach zweimal Angeln die Großen Fänge machst.Genau wie jedes andere Gewässer braucht man Zeit und Geduld.Den 3Tagesschein finde ich totalen Schwachsinn 10€ toll dann holste dir den 3mal biste bei 30€ dann kannste noch 4€ drauflegen und bekommst den Jahresschein.Und wie gesagt nur wer angelt fängt Fisch also Jahreskarte geholt und los gehts.
    Achja eine Sache ist schon negativ, jedenfalls für mich aber da werde ich jetzt nicht drauf eingehen.
    MFG Stephan

  26. Der folgende Petrijünger sagt danke an rheinzander85 für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen