Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Just fishin'.. Avatar von Feuerschwein
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    63329
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 441 Danke für 104 Beiträge

    Karpfenansitz mit Überraschungen

    Huhu

    Wir wollten endlich mal wieder über Nacht an unseren Vereinssee. Desshlab haben wir uns entschlossen gleich Freitag nach der Schule zum See zu fahren und bis Samstag zu bleiben. Am Donnerstag hatten wir an 2 Stellen angefüttert - eine mit Bananen- und eine mit Ananas-Boilies.
    Also erstmal Ruten raus. Am späten Nachmittag konnte mein Kumpel Lucas eine schöne 57cm Brasse auf 2 Ananas-Boilies landen. Ca. 2 Stunden danach bekam er den nächsten Run. Diesmal war es ein kleiner süßer Satzi.
    Dann machten wir alle unsere Ruten fertig für die Nacht.
    In der Nacht tat sich erstmal gar nichts... Bis ca. halb 2 da kreischte wieder der Bissanzeiger von meinem Kumpel Lucas. Ich war der erste an der Rute uns setzte den Anschlag. Man konnte noch 2 kurze Kopfschläge spüren, doch dann war er weg. Naja - Rute einfach wieder irgendwie rein und weiterpennen...
    In der Nacht tat sich dann nichts mehr.. Das selbe Spiel morgens. Um 10 rum entschieden wir uns auf Pop-Up umzusteigen. So konnte ich nach kurzer Zeit einen Satzi auf Strawberry-Icecream Pop-Up landen.
    Kurz danach konnte mein Kumpel Nico ebenfalls einen kleinen Satzi landen. Er fing ihn auf Monster-Crab Pop-Up.
    Soweit so gut.
    Da am Wochenende zuvor Anangeln bei uns war, entschieden wir uns die Fliege mal auszupacken - mit Erfolg.
    Lucas legte los. Er konnte einen 62er Hecht auf Bachflohkrebs überlisten.
    Danach kam ich. Kurz vor dem Ufer stieg auf meinen kleinen schwarzen Streamer (Wooly Bugger) ein Zander ein! Nach spannendem Drill konnte ich ihn landen. Zwar kein Riese, aber immerhin 52cm. Natürlich wurde er dann schonenden vom Haken gelöst und zurück gesetzt, da die Zander ja noch Schonzeit haben.
    Nach diesem Erfolg stieg sofort wieder ein Fisch auf meinen Wooly Bugger ein. Diesmal war es ein 52er Hecht.
    Alles in allem war es ein geiler Ansitz mit Überraschungen!

    Hier nun die Bilder:
    Die Brasse


    Lucas' Karpfen (sorry für Die Qualität)


    Mein Karpfen


    Nicos Karpfen


    Lucas' Hecht


    Mein Zander


    Mein Hecht



    Gruß
    Paddy


  2. #2
    Karpfenangler Avatar von Flosch 94
    Registriert seit
    24.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    23
    Beiträge
    1.076
    Abgegebene Danke
    943
    Erhielt 656 Danke für 324 Beiträge
    Petri Heil & schöne Fische.!

    Gruß Flo

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Flosch 94 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger Avatar von Max 97
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    96114
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge
    Petri & schöne Fische.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Max 97 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.079
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi ,

    wünsche euch Petri Heil !!

    Ja , am Fliegengerät machen die Räuber richtig Laune , selbst wenn sie nicht so groß sind .
    Zander hatte ich allerdings beim Fliegenfischen noch keinen , aber jede Menge Barsche .

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Fliegen-Fan Avatar von Lucanier
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    63329
    Beiträge
    300
    Abgegebene Danke
    115
    Erhielt 166 Danke für 76 Beiträge
    HI

    jo jo... tolle sache die nacht, aber dabei hast du glatt die beiden fehlbisse auf deine ruten am abend vergessen....
    mein hecht, mein erster Fisch auf Fliegen ausser nem mini-Barsch, ist sau hammer ab gegangen...

    mfg lucas
    Geändert von Lucanier (17.04.2010 um 20:20 Uhr)
    Metaller of the World united
    "Die ganze Romantik, die das Forellenangeln umgibt,
    besteht nur im Kopf des Anglers und wird in keinster Weise von den Fische geteilt"
    -Harold F. Blaisdell



  9. #6
    Karpfenangler Avatar von Andi93
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    24
    Beiträge
    1.358
    Abgegebene Danke
    2.701
    Erhielt 1.770 Danke für 572 Beiträge
    Schöne Fische, dickes Petri;-)

    Gruß
    Andi


    Angeln ist mehr als nur ein Hobby!!!

  10. #7
    Karpfenangler Avatar von sascha05
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    65207
    Alter
    27
    Beiträge
    1.239
    Abgegebene Danke
    989
    Erhielt 670 Danke für 286 Beiträge
    auch von mir ein dickes petri heil

  11. #8
    Steinbachangler Avatar von Steinbachfischer
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    53894
    Alter
    56
    Beiträge
    376
    Abgegebene Danke
    1.106
    Erhielt 910 Danke für 244 Beiträge
    Dickes Petri zu dem tollen Angeltag und den Fischen.

    Weiter Petri Heil
    Steinbachfischer

  12. #9
    Just fishin'.. Avatar von Feuerschwein
    Registriert seit
    27.04.2009
    Ort
    63329
    Alter
    23
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 441 Danke für 104 Beiträge
    @Lucanier

    Joa die Fehlbisse und die Tatsache, dass der Hecht dein erster Fisch auf die Fliege war hab ich vergessen..sorry ^^

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen