Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ92 Beckenweiher bei Premenreuth

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Bäckerei Polnisch
    Naabweg 4
    95685 Falkenberg
    Tel. 09637 / 282 o. 281

    Bäckerei Völkl
    Kirchplatz 8
    95676 Wiesau
    Tel. 09634 / 437

    Gasthaus Höcht
    95688 Friedenfels
    Tel. 0175 / 9036237

    Campingplatz Senft
    Schweinmühle
    Tel. 09681 / 1359

    Angelgeräte Wächter
    Friedenfelser Str. 16
    92717 Letten
    Tel. 09683 / 353


    See (auch Oberer Premenreuther Weiher genannt) im Landkreis Tirschenreuth

    bei Premenreuth, östlich von Reuth - bewirtschaftet vom Angelsportverein Reuth.


    Größe: ca. 2,5 ha

    Max. Tiefe: ca. 3m

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Tages- und Wochenkarten erhältlich.
    Fanglimit: 2 Karpfen, 2 Forellen, 2 Äschen, 2 Aale, 1 Raubfisch / Tag.

    Tipp:
    Behindertengerechte Angelstellen vorhanden.

    Hauptfischarten:
    Karpfen, Schleien, Hechte, Zander, Barsche, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (09.12.2012 um 07:28 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Alkipop
    Registriert seit
    28.04.2005
    Ort
    92421
    Alter
    45
    Beiträge
    513
    Abgegebene Danke
    1.124
    Erhielt 359 Danke für 204 Beiträge
    Der Beckenweiher 2,5 ha, in ruhiger Lage am Ortsrand von Premenreuth, bietet sich vor allem für gehbehinderte Angelkameraden an. Die flachen Ufer sind leicht und sicher zu begehen.

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Alkipop für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    El Barscho© Avatar von Dietmar
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    64...
    Beiträge
    675
    Abgegebene Danke
    356
    Erhielt 1.082 Danke für 347 Beiträge

    Ich hab mit den Bestimmungen so meine Probleme...

    Es dürfen am Tag u.a. 2 Forellen und 2 Äschen gefangen werden...aber nur 1 Raubfisch.
    Das ist doch vollkommener Blödsinn. Ausserdem hab ich noch nie Äschen in einem abgestandenen Dorftümpel erlebt.
    Dass das dem ehemaligen Sonderchef, der das hier veröffentlicht hat nicht aufgefallen ist? Sehr merkwürdig!
    Wer sich über den Dreck vor anderer Leuts Haustüre aufregt hat den riesen linken Misthaufen vor seiner eigenen Türe übersehen. Aber es kommt noch schlimmer: Er hat ihn noch nichtmal gerochen!
    Jägerlatein?

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen