Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    Super-Profi-Petrijnger
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    555555
    Beitrge
    617
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 314 Danke fr 154 Beitrge

    Garnelen/Krabben fr Swasserfische - Erfahrungen

    Hallo, hat jemand schon mit Garnelen oder Nordseekrabben geangelt? Ich mchte die als Kder fr groe Dbel in der Ems verwenden wobei ich auch auf Beifang wie Zander,Aal oder vielleicht auch Wels hoffe.

  2. #2
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beitrge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke fr 392 Beitrge
    Eigentlich ein etwas teurer Kder . Aber frher ein Geheimtip . Funktioniert auch in etlichen anderen Gewssern ( die keinen direkten Zugang zum Meer haben) . Auch habe ich diesen Kder an Forellenteichen gesehen , wo mit Erfolg damit geangelt wurde . Gru Hansi
    Ich Denke , also bin ich

  3. Der folgende Petrijnger sagt danke an hansi61 fr diesen ntzlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijnger
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    555555
    Beitrge
    617
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 314 Danke fr 154 Beitrge
    sonst noch Meinungen?

  5. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beitrge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke fr 3.756 Beitrge
    Hi Koala ,

    an Gewssern , an denen Krebse (Edelkrebse , etc) vorkommen , sind sie ein hervoragender Kder auf Barsche , Aal , Dbel , Salmoniden und gelegentlich auch Zander und andere Friedfische.

    Habe sie schon selbst verwendet (Krabben) , aufgezogen auf langschenklige Haken , angeboten an der Pose oder Grundangel.
    Weite Wrfe sind leider nicht mglich , auer man zieht sie auf den Haken auf und friert sie dann samt Vorfach ein , ein Transport mit der Khlbox zum Angeln ist aber dann notwendig .
    Gefangen habe ich damit an Flie-und Stillgewssern , jedoch mit verschiedenen Resultaten , mal besser , mal weniger gut .

    Es gab vor Jahren mal einen Bericht darber im Blinker , glaube sogar auch in der Fisch&Fang .

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  6. Der folgende Petrijnger sagt danke an Jack the Knife fr diesen ntzlichen Beitrag:


  7. #5
    Super-Profi-Petrijnger
    Registriert seit
    17.07.2008
    Ort
    555555
    Beitrge
    617
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 314 Danke fr 154 Beitrge
    Denkt ihr es macht Sinn sie in die Sonne zu stellen damit sie etwas stinken?

  8. #6
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beitrge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke fr 3.756 Beitrge
    Wenn du mit Gambas/Scampi (wre mir zu teuer) usw auf Waller angeln willst bestimmt (macht man mit Tintenfischen auch), sollte es auf andere Fische gehen , dann wrde ich davon abraten , denn je frischer die Kder sind , desto besser .

    mfg Jack the Knife
    Gendert von Jack the Knife (16.04.2010 um 15:10 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  9. Der folgende Petrijnger sagt danke an Jack the Knife fr diesen ntzlichen Beitrag:


  10. #7
    Allrounder Avatar von Erli
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    8
    Alter
    27
    Beitrge
    578
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 1.524 Danke fr 277 Beitrge
    Also ich hab mit Garnelen schon oft gut Forellen gefangen, aber ich muss sagen ein normaler Fischfetzen ist genauso gut und kostet nichts.
    Daheim an Inn & Isen.

  11. #8
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beitrge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke fr 392 Beitrge
    Das mit dem , wirklich , penetranten Gestank macht auch keinen Spa . Man bekommt ihn auch schwer von den Hnden . Geschweige aus der Nase. Gru Hansi
    Ich Denke , also bin ich

  12. #9
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beitrge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke fr 2.358 Beitrge
    An Forellenanlagen kann mitunter eine kleine Garnele Wunder wirken.
    Eingelegt in Knoblauchl.
    Manchmal unschlagbar.
    Gruss Armin

  13. #10
    Profi-Petrijnger Avatar von auf14gabe
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    14947
    Alter
    55
    Beitrge
    121
    Abgegebene Danke
    271
    Erhielt 57 Danke fr 43 Beitrge
    Ich hab schon einige Aale mit Krabben gefangen,klapt aber nicht berall.



    MfG A.H.

  14. #11
    Super-Profi-Petrijnger Avatar von Bernd Gutsche
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    13189
    Alter
    57
    Beitrge
    541
    Abgegebene Danke
    832
    Erhielt 706 Danke fr 284 Beitrge
    Habe Flukrebsfleisch von Aldi (unter 2Euro)gute Erfahrungen auf Aal und Barsch
    gemacht.
    Petri Bernd

  15. #12
    Petrijnger Avatar von quappenfan
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    03048
    Beitrge
    32
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 37 Danke fr 12 Beitrge
    Hallo Gemeinde .Ich habe im letzten Jahr sehr gut am NOK gefangen .Vor allen dingen fielen Aale und Plattfische darauf rein , habe mit gekochten Krabben vom Kutter geangelt.Die Eingeborenen fangen ihre frisch im Watt,ist woll der beste Kder im NOK,nur Wolli soll noch besser fangen.So hoffe ich konnte ein bischen helfen.

  16. #13
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beitrge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke fr 1.038 Beitrge
    Bei uns in der Salzach fngt man auf Shrimps sehr gut. ( Forellen )

    Lg. Peter

  17. #14
    Super-Profi-Petrijnger Avatar von Steve1969
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    47798
    Beitrge
    500
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 510 Danke fr 182 Beitrge
    An der Nordsee habe ich damit Platte gefangen
    hier im Rhein aber garnichts, Forellen mag sein das die drauf beissen, aber die beissen ja auf alles.

    Wenn man frische Nordseekrabben bekommen kann, am besten ungekocht dann ist das ein Topkder frs Meer oder fr Flsse die direkten Zugang zum Meer haben, gekochte Krabben sind allerdings zu weich fr weite Wrfe.

    "Einlegen" damit die stinken ist totaler Bldsinn, die meisten Fische fressen keinen Aas, ganz besonders Aale und andere Fische mit gutem Geruchssinn nicht.

    Aber es gibt auch Ausnahmen

  18. #15
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beitrge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke fr 392 Beitrge
    @ Steve : Wenn Du die Schalen an den Krabben lt dann klappt es auch mit den weiten Wrfen. ;-) Ansonsten hast Du Recht . Gru Hansi
    Ich Denke , also bin ich

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen