Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    67067
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Was für Fische könnten das sein

    Hallo

    Ich war gestern in Lauterbourg ( Frankreich ) am Rhein Spazieren und habe beobachtet wie dort Fische immer wieder an die Wasserobefläche kommen und ein wenig aus dem Wasser springen . Das war immer hinter den Buhnen im Ruhigen Wasser . Wies jemand was das für Fische sein könnte ??

    Hoffe ich habe das in den Richtigen Thread geschrieben wenn nicht bitte bescheid sagen .

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge
    Das könnten Döbel oder Alande sein, vieleicht auch Karpfen oder Rapfen.
    Denke aber das es Döbel waren.


    Gruß, T.G.84

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    67067
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    aha danke schonmal für die antwort was meinen die anderen
    ich dacht ja erst es wären forellen aber gibt es die im Rhein überhaupt ??

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge
    Möglich ist alles, aber ich denke das es eher keine Forellen waren.
    Wie groß waren den die Fische?

  5. #5
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Zitat Zitat von T.G.84 Beitrag anzeigen
    Das könnten Döbel oder Alande sein, vieleicht auch Karpfen oder Rapfen.
    Denke aber das es Döbel waren.


    Gruß, T.G.84
    Ich denke nicht das es Rapfen sind...
    Die halten sich nämlich im Haubtstrom auf !

    Ich schätze auch Döbel !
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an mr. zander für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spinnking
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    9999
    Beiträge
    556
    Abgegebene Danke
    68
    Erhielt 214 Danke für 128 Beiträge
    Zitat Zitat von mr. zander Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht das es Rapfen sind...
    Die halten sich nämlich im Haubtstrom auf !

    Ich schätze auch Döbel !
    Typisch für Rapfen!
    Ich denke auch das es mit großer Wahrscheinlichkeit Rapfen waren.

  8. #7
    Allrounder Avatar von Erli
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    8
    Alter
    27
    Beiträge
    578
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 1.524 Danke für 277 Beiträge
    Könnten auch Nasen sein, weiß aber nicht wie häufig die im Rhein vorkommen.
    Daheim an Inn & Isen.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Erli für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von T.G.84
    Registriert seit
    17.02.2010
    Ort
    09427
    Alter
    33
    Beiträge
    426
    Abgegebene Danke
    1.308
    Erhielt 839 Danke für 282 Beiträge
    Zitat Zitat von Spinnking Beitrag anzeigen
    Typisch für Rapfen!
    Ich denke auch das es mit großer Wahrscheinlichkeit Rapfen waren.
    Aber mr zander hat doch gesagt das er nicht denkt das es Rapfen sind weil die sich überwiegend im Hauptstrom aufhalten!

    Gruß, T.G.84

  11. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.08.2008
    Ort
    67067
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Also die Fische waren so ca. 30-40cm groß so aus der ferne geschätzt .
    Die Fische sind hinter den Buhnen aber gegen den strom geschwommen . Lachse werden das wohl auch nicht sein

  12. #10
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Lachse bestimmt nicht, aber da Du sie erwähnst.
    Waren die Fische eher silbern und nicht sehr rund?
    Gruss Armin

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist aus.

Lesezeichen