Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Wuppi
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    4
    Alter
    46
    Beiträge
    723
    Abgegebene Danke
    500
    Erhielt 237 Danke für 155 Beiträge

    Gasgrill-Pro u. Contra

    Hallo Forengemeinde,
    ich wollte mir einen neuen Grill zulegen und kann mich nicht entscheiden ob ich einen Kohle oder Gasgrill nehmen soll.Die Tendenz geht zu Gas!
    Teilt mir doch mal bitte Eure Erfahrungen mit einem Gasgrill mit.

    Danke schonmal im voraus für Eure Antworten!!!!
    Gruß

    Wuppi

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Sebig
    Registriert seit
    30.01.2010
    Ort
    63477
    Beiträge
    163
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 53 Danke für 27 Beiträge
    ich finde gas besser weil fals der grill dan doch mal umfällt ist das bei das nicht so schlim aufheben anmachen und weiter gets und bei der kohle must du sie einsameln wenn du keine kelle oder zange bei hast haste ien problem

  3. #3
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Fürs Angeln ist ein Gasgrill schon vorteilhaft.
    Keine lange Anlaufzeit, immer konstante Temperatur und vor allen Dingen keine
    Feuerrückstände die entsorgt werden müssen.
    Auch kann man mit der Gasboddel einen Kocher betreiben um kleine Mahlzeiten oder
    frische Heißgetränke zu produzieren.
    Im häuslichen Bereich steht bei uns allerdings die Holzkohlenbefeuerung an erster Stelle.
    Den Grillgeschmack der bei der Zubereitung über echtem Feuer ensteht kann man
    bei einem Gasgrill nur schwer erzeugen.
    Außer man besitzt ein großes, teueres Barbequegerät aus den USA und legt während des
    Grillens unter der geschlossenen Haube Alufolienpäckchen gefüllt mit Räuchermehl
    mit ein.
    Gruss Armin

  4. #4
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Hallo Wuppi,

    reden wir hier von einem Lavastein-Gasgrill mit Haube?
    Wenn ja, kann ich den sehr empfehlen. Durch die geschlossene Haube findet durch die sich stauende Hitze ein zusätzlicher Garprozess statt, da die Hitze nicht nur von unten kommt. Dies ist speziell bei dickeren Teilen, seis nun Fleisch oder Gemüse sehr nützlich und auch bei Teilen, die nicht gewendet werden können, wie zum Bsp. mit Frischkäse gefüllte Tomaten oder Pilze. Muss jetzt leider aufhören, da mir das Wasser im Munde zusammenläuft. Da ich nicht der absolute Gourmet bin, kann ich zwischen Gasgrill und Holzkohlegrill geschmacklich keinen großen Unterschied feststellen.
    Weitere Vorteile: kurze Anheizphase, Hitze lässt sich stufenlos regeln, keine übermäßige Rauchentwicklung - Deine Nachbarn werdens Dir danken.
    Für ganz ungefährlich halte ich die Teile allerdings nicht. Du solltest z.B. nie bei geschlossener Haube die Zündautomatik betätigen. Es sei denn, Du willst Dir auf schnelle Art und Weise Deine Unterarme rasieren. Absolut taugliche Geräte sind für ca. achtzig Euro zu erhalten.

    Lass Dirs schmecken Thomas

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Wuppi Beitrag anzeigen
    Hallo Forengemeinde,
    ich wollte mir einen neuen Grill zulegen und kann mich nicht entscheiden ob ich einen Kohle oder Gasgrill nehmen soll.Die Tendenz geht zu Gas!
    Teilt mir doch mal bitte Eure Erfahrungen mit einem Gasgrill mit.

    Danke schonmal im voraus für Eure Antworten!!!!
    Da in meinen Adern 50% Thüringer Blut fließen, sag ich mal ... gegrillt wird mit Kohle
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.04.2010
    Ort
    94161
    Alter
    30
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 16 Danke für 7 Beiträge
    mit nem Kohlegrill finde ich den Geschmack auf jeden Fall besser aber mit einem Gasgrill geht es halt schneller....
    MfG

  7. #7
    Rückkehrer
    Registriert seit
    18.03.2008
    Ort
    8
    Beiträge
    498
    Abgegebene Danke
    1.395
    Erhielt 1.126 Danke für 285 Beiträge
    Kohle.
    Zum Grillen habe ich Zeit. Es muss nicht gleichmäßig und schnell ablaufen. Es soll nach "Grillen" riechen.
    Einen Drink vor der nächsten Lage? Oder gedankenverloren etwas in der Glut stochern?
    Abends, wenn's etwas kühler wird, näher an den Grill 'ranrücken oder eventuell nach dem Essen
    noch ein paar Holzscheite in der Grillkugel anzünden (nun wisst Ihr auch welches Fabrikat ich bevorzuge).
    Insgesamt würde ich sagen ist das Grillen mit einem Kohlegrill "ursprünglicher". Näher am Lagerfeuer.

    Gasgrill ist prima für die späten Gäste oder für die Imbissbude.

  8. #8
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.079
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    ich verwende beide gerne .

    Den Gasgrill wenn es schnell gehen soll und mehrere Leute versorgt werden müssen , weil das Camp größer ist , gerade wenn man mit mehreren Freunden angeln geht .

    Den Holzkohlengrill verwende ich lieber , da er ursprünglicher ist , mehr Appetit macht , es gemütlicher ist , er lange die Wärme hält , wenn man Holzkohlebriketts verwendet und ich auch darauf mein Wasser für Kaffee oder Tee warmmachen kann .
    Als "Heizung" kann man ihn auch verwenden , da es an jedem Angelplatz irgendwelches Holz (Totholz, usw) gibt und das gratis , gerade wenn ein normales Lagerfeuer verboten ist .
    Wenn ich angeln gehe habe ich Zeit und da spielt es auch keine Rolle , wenn man ein wenig auf das Essen warten muß.
    Die Feuerrückstände vom Holzkohlegrill vergräbt man einfach nachdem sie gelöscht oder erloschen sind und fertig .

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  9. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Wuppi
    Registriert seit
    25.03.2009
    Ort
    4
    Alter
    46
    Beiträge
    723
    Abgegebene Danke
    500
    Erhielt 237 Danke für 155 Beiträge
    Danke für Eure Beiträge
    Gruß

    Wuppi

  10. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Herbert52
    Registriert seit
    23.08.2007
    Ort
    54646
    Alter
    65
    Beiträge
    173
    Abgegebene Danke
    176
    Erhielt 230 Danke für 83 Beiträge

    Gasgrill

    Gas ist einfacher kein langes Feuer machen ,Qualm usw.

    Gasgrill An machen Grillen Schmecken lassen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  11. #11
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Habe von Bekannten schon Grillfleisch vom Gasgrill gegessen. Es ist echt lecker, aber dabei vermisste ich jedenfalls immer den Rauchgeschmack.
    Aber so hat wohl jeder einen eigenen Geschmack.

    Ganz lecker war aber auch ein Versuch mit Kiefernkuseln
    ( Kiefernzapfen ), die getrocknet auf die Glut der Kohle aufgelegt wird.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  12. #12
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Mach einfach mal ein Päckchen Räuchermehl in Alufolie, stech ein paar mal ein und leg es mit auf den Grill.
    Deckel runter und braten.
    Da haste dann Dein Rauch im Geschmack.
    Gruss Armin

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen