Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.01.2006
    Ort
    78713
    Beiträge
    165
    Abgegebene Danke
    105
    Erhielt 71 Danke für 42 Beiträge

    Question Friedfischfang mit Futterkorb und Pose im Fluss

    Hallo allerseits,

    ich möchte gern mit Futterkorb auf Grund und feiner Antennenpose im Fluss angeln. Ich fische ca 5m vom Ufer entfernt in ca 2m Tiefe bei schwacher Strömung. Wie muss ich vorgehen damit die Pose aufgrund des Strömungsdrucks nicht langsam unter Wasser gedrückt wird? Ich hab einen Angler beobachtet bei dem das wunderbar geklappt hat, habe ihn aber nicht gefragt wie ers macht. Bei ihm stand die Pose trotz Strömung immer an derselben Stelle. Bei mir treibt die Pose ab und geht langsam unter.

    Was mache ich falsch, bzw. wie mach ichs richtig?
    Wer weiß mir einen Rat...?

    Vielen Dank euch im Voraus
    Geändert von scharfschütz (10.04.2010 um 05:27 Uhr)

  2. #2
    Super-Profi-Feederspezi Avatar von stecs
    Registriert seit
    07.03.2008
    Ort
    16303
    Alter
    44
    Beiträge
    801
    Abgegebene Danke
    536
    Erhielt 738 Danke für 325 Beiträge
    Hallo scharfschütz,

    es gibt sog. Strömungsposen, z.B. von Cralusso.

    Schau mal hier
    und
    hier
    und
    hier ein Video

    kann man hier kaufen
    Petri Heil!

    Stefan aka stecs

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an stecs für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Allrounder Avatar von Erli
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    8
    Alter
    27
    Beiträge
    578
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 1.524 Danke für 277 Beiträge
    Stillstehende Pose in einen Fließgewässer auf Friedfisch halt ich für ziemlichen Mist.

    Du kannst mit treibender Pose eine viel größeren Bereich abfischen und fängst viel mehr.
    Daheim an Inn & Isen.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen