Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Special Forces Avatar von Böhse-Carpz
    Registriert seit
    02.12.2009
    Ort
    40
    Alter
    35
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    82
    Erhielt 145 Danke für 73 Beiträge

    Eiweiß im Futter

    Hallo Leute!

    Ich hatte da heute spontan eine Idee!
    Ich habe wieder mit dem Kraftsport angefangen, und mein Bruder will mich pimpen und hat mir etliche Kilos an Sojaeiweiß geschenkt. Allersdings nutze ich das nicht, weil ich nichts davon halte und es total eklig schmeckt!
    Da es in Pulverform geliefert wird, kam mir spontan der Gedanke, ob man dieses Zeug nicht ins Grundfutter mischen könnte?
    Wäre schön, wenn mir jemand sinnvolle Antworten geben könnte, ob es Sinn macht, das Futter damit zu versetzten oder eben auch nicht!
    Das es negative Folgen für die Fische haben könnte, kann ich mir nicht vorstellen, da ja alles rein biologisch ist.
    Bin gespannt was ihr zu diesem Thema denkt!
    Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben !!

  2. #2
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Nur reines Sojaeiweiß Kann ich mir nicht vorstellen.
    Habe gerade im Google geguckt, doch stehen bei den Sojaprodukten keine weiteren Inhaltsstoffe dabei.
    Aber müssen wir unsere Karpfen den nun pimpen ?
    Neue Angelsendung auf DEMAX , würde dann wohl den Titel haben : " Pimp my Carp ! "
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    190xx
    Beiträge
    1.356
    Abgegebene Danke
    1.873
    Erhielt 2.693 Danke für 831 Beiträge

    Red face

    Nur reines Sojaeiweiß...Kann ich mir nicht vorstellen
    bitte richtig lesen und nicht nur teilweise
    ...ob man dieses Zeug nicht ins Grundfutter mischen könnte...
    Wurde geschrieben
    Es war nicht die Rede von reinem Sojaeiweiß es ging um das Bei- bzw. Untermischen ins Grundfutter

    Aber müssen wir unsere Karpfen den nun pimpen ?
    Neue Angelsendung auf DEMAX , würde dann wohl den Titel haben : " Pimp my Carp ! "
    In einem anderen Thread schreibst Du:
    aber ich nehme Frolicpulver auch meißt nur zum pimpem des Grundfutters , daß ich in die Futterspirale knete.
    Bellen Deine Karpfen, wenn Du sie mit Frolic fütterst?
    Fangen sie an zu schnurren, wenn Du Katzenfutter fütterst?
    Hast Du eine Ahnung wieviel Chemie in den "Billig-Boilies" ist?
    Willst Du auch eine Promille Grenze für Dips die aus einer Alkoholbasis bestehen?
    Werden Karpfen Zuckerkrank wenn Du sie mit süßen Boilies fütterst bzw. leiden sie an Unterzuckerung wenn Du das Füttern einstellst?
    Können Dorsche in einem Gewässer heimisch werden, wenn Du dort regelmäßig in Salz konservierte Boilies verwendest?

    Wenn man sieht was so alles zum Füttern ins Wasser geworfen wird kannst Du einen eigenen Fernsehsender einrichten

    Titel:
    Was die Fische und Gewässer alles ertragen müssen

    mfG Lazlo
    Geändert von Lazlo (22.03.2010 um 02:27 Uhr)
    Die Ignorier-Taste darf gerne benutzt werden

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lazlo für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    El Niklas Avatar von Brassenfreak
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    33
    Beiträge
    211
    Abgegebene Danke
    246
    Erhielt 43 Danke für 33 Beiträge
    Ich glaub du müssstes es mal selber ausprobieren.
    Könnte mir aber gut vorstellen das es klappt,da es sehr Nährstoffreich ist.
    Vielleicht werden di Karpfen auch stärker Und du erlebst Hammerdrills xD
    Wenn alles so schön wär wie das Angeln..........
    mgf Niklas

  6. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.03.2010
    Ort
    51536
    Beiträge
    133
    Abgegebene Danke
    72
    Erhielt 100 Danke für 54 Beiträge
    Hallo,

    ich habe das auch schon als Lockstoff mit Paniermehl verwendet (allerdings Vanille-Geschmack), zumindest riecht es anschließend stark nach Vanille. Warum sollte es nicht gehen?

    Grüße
    Barbenschreck

    PS: Und wenn es zum Muskelaufbau gut ist, vielleicht sind die Fische dann stärker
    Geändert von Barbenschreck (21.03.2010 um 11:51 Uhr)

  7. #6
    Special Forces Avatar von Böhse-Carpz
    Registriert seit
    02.12.2009
    Ort
    40
    Alter
    35
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    82
    Erhielt 145 Danke für 73 Beiträge
    Ich werde es mal bei Gelegenheit ausprobieren. Noch geht nicht viel, weil das Wasser zu kalt ist, aber das wird ja langsam!
    Ich weiß auch nicht warum alle von Karpfen schreiben, die ich in keinster Weise erwähnt habe, aber evtl. werde ich versuchen das Eiweiß im Boiliemix zu verarbeiten.

    Ich dachte evtl. hätte jemand schon mit sowas Erfahrungen!
    Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben !!

  8. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    09.06.2009
    Ort
    31832
    Beiträge
    242
    Abgegebene Danke
    233
    Erhielt 77 Danke für 48 Beiträge
    kann man das zeug in wasser auflösen? ich meine schon...

    dann in eine sprühflasche geben und die hakenköder aufpimpen. sollte klappen.

  9. #8
    Carphunter Avatar von X-Blade
    Registriert seit
    21.11.2009
    Ort
    66440
    Alter
    24
    Beiträge
    182
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 62 Danke für 35 Beiträge
    Zitat Zitat von lorn Beitrag anzeigen
    kann man das zeug in wasser auflösen? ich meine schon...

    dann in eine sprühflasche geben und die hakenköder aufpimpen. sollte klappen.
    Wenn der Boilie dan ins Wasser kommt ist das zeug ab

  10. #9
    Special Forces Avatar von Böhse-Carpz
    Registriert seit
    02.12.2009
    Ort
    40
    Alter
    35
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    82
    Erhielt 145 Danke für 73 Beiträge
    Klar kann man das Zeug auflösen! Ist ja schließlich zum Trinken gedacht! Mit der Sprühflasche wird nichts, weil das Eiweiß ziemlich klumpt und so die Düse sehr schnell verstopfen würde. Ausserdem will ich es ja als Bestandteil meines Grundfutters benutzen!
    Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben !!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen