Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 27
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Donie666
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    66839
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    16
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Fischereischein auch ohne Vereinszugehörigkeit?

    hallo ich bin neu hir
    ich bin saarländer und bin schon ein sehr langer angler auch wenn ich erst 22 bin :-)
    aber meine frage:
    kann ich den fischereischein auch machen ohne das ich in einem verein bin??
    würde ihn gerne zusammen mit meiner freundin ( die auch nicht im verein ist) machen.
    ich bedanke mich schon mal für die antworten
    MFG Donie.

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Donie666 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    hallo!
    es ist kein problem den fischereischein außerhalb des vereins zu machen, da werden spezielle kurse angeboten , meistens über 3 wochenenden oder so
    anmelden , hingehen und fischeischein machen
    absolut gar kein problem

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an MadMax576 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.12.2009
    Ort
    24340
    Alter
    49
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 32 Danke für 14 Beiträge
    moin aus dem Norden,
    also zumindest bei uns kannst Du jederzeit Deinen Schein machen. Dafür musst Du in keinem Verein sein.
    Ich denke, dass das bei Euch ähnlich ist.


    Gruß
    Ecktowner

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an ecktowner für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beiträge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke für 392 Beiträge
    Bei uns in Baden Württemberg war das früher möglich . Ist Aber schon lange her . Heute muß man einen Kurs ( Vorbereitung zur Fischerprüfung ) machen . Meist schreiben Vereine diesen Kurs aus . Da ist dann meist auch schon die Gebühr zur Prüfung beinhaltet. Du hast aber bei Dir im Saarland die Möglichkeit nach Frankreich angeln zu gehen ( ohne Schein ) . Mußt Dir nur dort vor Ort eine Fischereierlaubnis besorgen. Das aber nur nebenbei. Ich denke das auch das Saarland einen Kurs vorschreibt . Gruß Hansi
    Ich Denke , also bin ich

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an hansi61 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Wildboy Avatar von CarpJoker
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    53578
    Alter
    29
    Beiträge
    434
    Abgegebene Danke
    117
    Erhielt 138 Danke für 85 Beiträge
    Ja ich denke das ist kein Problem, du solltest dich aber über den Vereinsvorsitz in deiner Region zur Prüfung anmelden dort bezahlst du auch die anstehenden Gebühren und bekommst das Lehrmaterial.
    Dann wünsch ich dir 2 spannende Wochenden und viel Spaß bei der Prüfung...;o)
    Beste Grüße

    Jan
    alias CarpJoker


    Du kannst nur etwas fangen, wenn du die Angel ins Wasser hälst

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an CarpJoker für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Petrijünger Avatar von Donie666
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    66839
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    16
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    ok danke an alle antworten
    mein 2te. frage ist
    was würde mich das kosten den schein zu machen ohne im verein zu sein?
    und was würde er kosten wenn ich im verein wäre?

  12. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.12.2009
    Ort
    24340
    Alter
    49
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    33
    Erhielt 32 Danke für 14 Beiträge
    also bei uns kostete er im letzten Jahr so um die 70-80 Euro incl. Prüfungunterlagen und Gebühren ohne Vereinsmitgliedschaft.

    Über die Kosten als Mitglied kann ich leider nichts sagen.

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an ecktowner für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Petrijünger Avatar von Donie666
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    66839
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    16
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    ja gut das kann bei uns in saarland ja anders sein

  15. #9
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beiträge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke für 392 Beiträge
    Bei den Kursgebühren der Vereine gibt es starke Unterschiede ( Auch da lohnt sich ein Preisvergleich) . Bei einen Verein fallen da natürlich auch noch Kosten für die Aufnahme in den Verein an. Gruß Hansi
    Ich Denke , also bin ich

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an hansi61 für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #10
    Petrijünger Avatar von Donie666
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    66839
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    16
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    also kann mir keiner so ungefähr sagen wie es sich bei den kosten beläuft im saarland?

  18. #11
    Fishbox
    Gastangler
    http://www.jagen-lernen.de/index.php...d=18&Itemid=20
    Fischerprüfung für 299,-€ Das ist der höchste Preis von dem ich bisher gehört bzw. gelesen habe.

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fishbox für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #12
    Petrijünger Avatar von Donie666
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    66839
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    16
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    ja
    ich bin zwar saarländer
    aber die haben doch nicht alle tassen im schrank
    das so teuer zu machen
    klasse e
    echt geil
    dann kann ich das mit dem schein vergessen
    :-(

  21. #13
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beiträge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke für 392 Beiträge
    Die Zeiten ( fürn Apel un Ei ) sind leider vorbei .Sehs doch mal so , das Dir Wissen und Praxis vermittelt wird. Unterlagen und Schulungsmaterial inklusive. Du kannst Fragen stellen die Dir beantwortet werden . Hilfestellung sofort gegeben. Also , schmeiß nicht gleich die Flinte ins Korn . Schau Dich um und informier Dich nach allen Seiten. Es findet sich doch meist eine Lösung . Und der Schein ist eine einmalige Anschaffung die sich lohnt . Alternativ, habe ich Dir ja geschrieben , kannst Du nach Frankreich zum Angeln.
    Ich Denke , also bin ich

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an hansi61 für diesen nützlichen Beitrag:


  23. #14
    Saarländer Avatar von carphunter1984
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    54497
    Alter
    33
    Beiträge
    386
    Abgegebene Danke
    350
    Erhielt 383 Danke für 154 Beiträge
    Hallo,

    versuch mal http://asv-ensdorf.jimdo.com/fischereilehrg%C3%A4nge/

    Denke hier findest du alle Infos.

    Bei Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

    Petri

  24. Der folgende Petrijünger sagt danke an carphunter1984 für diesen nützlichen Beitrag:


  25. #15
    Saarländer Avatar von carphunter1984
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    54497
    Alter
    33
    Beiträge
    386
    Abgegebene Danke
    350
    Erhielt 383 Danke für 154 Beiträge
    Zitat Zitat von Fishbox Beitrag anzeigen
    http://www.jagen-lernen.de/index.php...d=18&Itemid=20
    Fischerprüfung für 299,-€ Das ist der höchste Preis von dem ich bisher gehört bzw. gelesen habe.
    Diese Intensivseminare werden von privaten Anbietern angeboten.

    Haltet euch an Vereine die jedes Jahr Termine anbieten.

    In der Regel sind diese Kurse von Montag bis Freitag (i. d. Regel nachmittags) und Samstags Prüfung.

    Petri

  26. Der folgende Petrijünger sagt danke an carphunter1984 für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen