Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 34
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.10.2009
    Ort
    41749
    Beiträge
    58
    Abgegebene Danke
    81
    Erhielt 183 Danke für 46 Beiträge

    Fragwürdige Werbung mit lebenden Forellen

    Die Marketingbranche jubelt.

    Sind 24 Stunden Fluchtreflex den Preis wert?

    Sauerei!

    Gruß Frank

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an FrankTurban für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Geschmacklosigkeit hoch drei!!!!

    Unfassbar auf was für perverse Ideen manche Menschen kommen!

    In diesem Fall würde ich mich riesig über eine Einmischung von Tierschützern freuen.

    Sowas gehört verboten!

    Auch die Werbung sollte Grenzen haben!

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an angelmatz für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Special Forces Avatar von Böhse-Carpz
    Registriert seit
    02.12.2009
    Ort
    40
    Alter
    35
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    82
    Erhielt 145 Danke für 73 Beiträge
    Das ist echt eine Sauerei! Unmöglich!!!!
    Erfahrung ist der Name, den die Menschen ihren Irrtümern geben !!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Böhse-Carpz für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Talsperrenturner Avatar von beetlebenner
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    582
    Alter
    45
    Beiträge
    593
    Abgegebene Danke
    1.754
    Erhielt 1.013 Danke für 376 Beiträge
    Tja,

    Tanzbären find ich schlimmer.Trotzdem würde ich den Verantwortlichen
    gerne mit ner richtig frisch gespülten Bratpfanne auf den Kopp hauen,obwohl es Forellen sind und denen es im Pu.. auch nicht besser ergeht.

    Gruss Thomas

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei beetlebenner für den nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    dann guckt mal im kaufland in die fischabteilung, is auch nichts anderes und sogar noch enger




  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Brassen-Verprassen für den nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.10.2009
    Ort
    41749
    Beiträge
    58
    Abgegebene Danke
    81
    Erhielt 183 Danke für 46 Beiträge
    Zitat Zitat von beetlebenner Beitrag anzeigen
    ..,obwohl es Forellen sind ...
    Gruss Thomas
    Richtig! Sind ja nur Forellen. Da kann man ja mal eine Ausnahme machen.

  12. #7
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beiträge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke für 392 Beiträge

    ???

    Wo fängt etwas an und wo hört es auf ? Einerseits bin ich erstaunt was sich Leute einfallen lassen , anderer seits bin ich entsetzt wie mit ,, Ware " umgegangen wird . Ich kenne auch seit etlichen Jahren , Forellenbecken wo man sich einen Fisch aussuchen kann. So verstehe ich das Thema das hier vorgeführt wird. Aber das ist nicht das was ich ,,Gut" heißen möchte . Ein falscher Ansatz für ein achtenswertes ,,Produkt" . Gruß Hansi
    Ich Denke , also bin ich

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei hansi61 für den nützlichen Beitrag:


  14. #8
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Hallo zusammen,

    stelle mir gerade die Reaktion von Peta Aktivisten vor, wenn sie sehen, das "ausgerechnet" Angler sich über diese Form der Produktwerbung aufregen, aber das nur am Rande.
    Natürlich ist es unschön und spektakulär, wie die Forellen da untergebracht sind, aber mal im Ernst, ist es schlimmer als die Becken in denen sie, und andere "maritime Köstlichkeiten" in den Fischläden zum Aussuchen rumdümpeln dürfen?? Und wer in einen Forellenpuff geht, sollte sich mit seiner Empörung nicht allzu weit aus dem Fenster lehnen, angesichts der Tatsache wie die Forellen dort, teilweise, gehältert und umgesetzt werden.
    Gruß Fairbanks
    Geändert von Fairbanks (22.02.2010 um 11:54 Uhr)

  15. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Fairbanks für den nützlichen Beitrag:


  16. #9
    In ewiger Erinnerung Avatar von Alter Däne
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    126
    Beiträge
    1.193
    Abgegebene Danke
    2.090
    Erhielt 2.256 Danke für 714 Beiträge
    Also wenn ich so etwas sehe, stell ich mir die Frage, wie krank im Kopf einige Leute sein müssen.

    Detlef

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Alter Däne für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Zitat Zitat von Fairbanks Beitrag anzeigen
    Und wer in einen Forellenpuff geht, sollte sich mit seiner Empörung nicht allzu weit aus dem Fenster lehnen, angesichts der Tatsache wie die Forellen dort, teilweise, gehältert und umgesetzt werden.
    Gruß Fairbanks
    Hast eigentlich nur noch das hältern in Setzkeschern, Eimern und sonstigen Behältern der Fische durch Angler vergessen.
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an west für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #11
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Ich finde diese Art von Reklame erstmal geschmacklos und eine Tierquälerei hoch 3. Aber wenn man Fische in Setzkeschern hältert wir gleich groß Feuer geschrien. Den Anglern wird auf die Finger geschaut wo es nur geht , was ja auch in Ordnung ist und dann sieht man solche Sachen.
    Geändert von oberesalzach (22.02.2010 um 18:06 Uhr)

  21. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei oberesalzach für den nützlichen Beitrag:


  22. #12
    In ewiger Erinnerung Avatar von Alter Däne
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    126
    Beiträge
    1.193
    Abgegebene Danke
    2.090
    Erhielt 2.256 Danke für 714 Beiträge
    Zitat Zitat von Brassen-Verprassen Beitrag anzeigen
    dann guckt mal im kaufland in die fischabteilung, is auch nichts anderes und sogar noch enger
    Das ist aus meiner Sicht nicht vergleichbar.
    Im Kaufland werden die Fische zum direkten Verkauf angeboten und der Kunde hat die Möglichkeit sich den Fisch seiner Wahl zu suchen. In der gezeigten Straßenwerbung sind die Fische nur ein Objekt zum Begaffen, ohne die Möglichkeit "erlöst zu werden".
    Aber wenn Dir eine derartige Werbung gefällt, kannst Du ja, wenn Du mal ne Freundin suchst, für 24 Stunden in einen engen Käfig steigen und Dich auf der Straße präsentieren. Mal sehen, wie Dir das gefällt.

    Detlef

  23. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Alter Däne für den nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Wer lesen kann. ist klar im Vorteil.

    Im Abspann ist deutlich zu lesen, dass das Veterinäramt sein OK zu dieser Aktion gegeben hat.
    Ich finde da andere Dinge - auch durch Angler verursacht - erheblich schlimmer.
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  25. Der folgende Petrijünger sagt danke an wallerseimen für diesen nützlichen Beitrag:


  26. #14
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beiträge
    2.542
    Abgegebene Danke
    5.820
    Erhielt 5.346 Danke für 1.711 Beiträge
    Zitat Zitat von wallerseimen Beitrag anzeigen

    ........ dass das Veterinäramt sein OK zu dieser Aktion gegeben hat........

    Und genau die haben jahrzehntelang nichts gegen Käfighaltung von Hühnern gehabt!

    Fliege 2

  27. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Fliege 2 für den nützlichen Beitrag:


  28. #15
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Richtig, das ist eine Sauerei.

    Aber solange in unseren Schulklassen noch fünfunddreißig Schüler und mehr sitzen - das Ergebnis tummelt sich ja teilweise auch hier im Forum - kann ich mich darüber leider nur bedingt aufregen.

    Grüsse Thomas

  29. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei schweyer für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen