Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    09.06.2009
    Ort
    31832
    Beiträge
    242
    Abgegebene Danke
    233
    Erhielt 77 Danke für 48 Beiträge

    Karpfen Zubehör- brauche Tips

    hallo zusammen. ich bin noch karpfen anfänger und wollte mir ein bisschen zubehör zulegen. ruten und rollen sind das einzigste was vorhanden ist. hier meine liste:

    1. DAM lead clips (http://www.angelsport.de/__HYBRIS__/...ips/detail.jsf)
    2. DAM mad tail rubbers (http://www.angelsport.de/__HYBRIS__/...ers/detail.jsf)
    3. vorfachmaterial (http://www.angelsport.de/__HYBRIS__/...ite/detail.jsf)
    4. anti-tangle-tube (http://www.angelsport.de/__HYBRIS__/...e-1/detail.jsf)
    5. bissanzeiger (http://www.angelsport.de/__HYBRIS__/...u-1/detail.jsf)
    6. bankstick (http://www.angelsport.de/__HYBRIS__/...alu/detail.jsf)
    7. bleie (http://www.angelsport.de/__HYBRIS__/...ead/detail.jsf)
    8. haken (http://www.angelsport.de/__HYBRIS__/...ook/detail.jsf)

    wäre echt super, wenn ihr euch die liste mal kurz angucken könntet, und mir sagen könntet ob alles wichtige dabei ist oder ob irgendwas aus dieser liste totaler müll ist.

    vielen dank schonmal im vorraus


  2. #2
    Karpfenangler Avatar von Carp Hunter 94
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    91341
    Beiträge
    101
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 27 Danke für 18 Beiträge
    also das blei ist mal viel zu teuer.
    und die haken sind schei..e wenn ich da mal so sagen darf.
    ich habe diese gefischt und einen fisch nach dem anderen verloren,
    dann bin ich auf andere haken umgestiegen und die fische wurden gehakt.
    ich würde dir lieber zu korda wide gape haken raten oder pro logic c1 hooks.
    den anti tangle schlauch würde ich mir auch von mad kaufen,
    weil diese dann sicher auf den tail rubber passen.
    mache anti tangle schläuche sind nämlich entweder zu dick oder zu dünn
    und dann passen diese nicht richtig.

    der rest passt für den anfang nur die montage ist wichtig das man fische nicht
    unnötig verliert.

    lg carp hunter

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp Hunter 94 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Ephraim
    Registriert seit
    10.12.2008
    Ort
    15234
    Alter
    29
    Beiträge
    172
    Abgegebene Danke
    162
    Erhielt 163 Danke für 59 Beiträge
    Reichen tuts auf alle Fälle für den Anfang.Du solltest dir aber immer vor Augen halten:"wer billig kauft kauft zweimal." Investiere lieber etwas mehr, ich hab mich auch angesch***en.Du ärgerst dich im nachhinein.Aber wie gesagt fürn Anfang ist das schon okay.
    Wenn ich angeln fahre, denken die Nachbarn ich zieh´ in den Krieg...

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ephraim für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    09.06.2009
    Ort
    31832
    Beiträge
    242
    Abgegebene Danke
    233
    Erhielt 77 Danke für 48 Beiträge
    vielen dank erstmal für die antworten.

    mal ne frage: würde der anti tangle tube, den ich oben angegeben habe, auch für dieses inline blei passen? (http://www.angelsport.de/__HYBRIS__/...tet/detail.jsf)

    glaube die inline blei montage is simpler und günstiger...

    und sind diese haken auch gut? (http://www.angelsport.de/__HYBRIS__/...ist/detail.jsf)

  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    48163
    Alter
    22
    Beiträge
    568
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 259 Danke für 148 Beiträge
    zu den bissanzeigern glaube ich sind auch die angemessen http://www.am-angelsport-onlineshop....x_p7348_x2.htm

    gabs auch schon ein thread von die sind alle damit zufrieden

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    48163
    Alter
    22
    Beiträge
    568
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 259 Danke für 148 Beiträge
    ach ja und schau dich mal lieber komplett auf der seite um ist zurzeit viel im angebot
    und wegen hacken und dem vorfach material würde ich lieber zum nechst gelegenen angelladen gehen kannst dich besser umschauen

  9. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von gerry94
    Registriert seit
    12.12.2009
    Ort
    9000
    Beiträge
    258
    Abgegebene Danke
    157
    Erhielt 60 Danke für 50 Beiträge
    Hi
    Alles brauchbar
    allerdings würde ich dir zu ein paar anderen Haken raten
    die Fox 2er Serie ist echt gut bleiben lange Scharf.

    auf welche entfernungen Angelnst du den
    dan könnte man sich noch ein paar gedanken um
    das vorfach Material
    aber für den Anfang reicht auch deine Haupschnur.

    mfg. gerry
    Petri Heil

  10. #8
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    also ich weis ja nicht wie es bei dir im angelladen aussieht aber ich konnte früher immer zu meinem angelladen des vertrauens geht und mir sämtliche montagen und dafür nötiges matrial zeigen lassen natürlich ohne aufpreis und ich muss sagen obwohl es da teurer ist wie im online shop geh ich da gerne hin denn dein ein oder andere hotspot wird mir dann auch schon mal verraten

  11. #9
    MAD !!! Avatar von carpfisher12
    Registriert seit
    10.08.2009
    Ort
    35274
    Alter
    20
    Beiträge
    228
    Abgegebene Danke
    152
    Erhielt 49 Danke für 37 Beiträge
    die gleichen banksticks hab ich auch nur dass ich mir noch 2 buzzer bars dazugekauft hab dass ist dann fast dass gleiche wie ein rod pod

    einen bissanzeiger würde ich mir einen anderen holen :Perca starfish bei dem kann mann noch den ton verstellen gibts auch bei askari


  12. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Steve1969
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    47798
    Beiträge
    500
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 510 Danke für 182 Beiträge
    Die bisanzeiger sind müll!

    leg lieber etwas mehr aus und hol dirn 3er set funkanzeiger
    z.b. Ultimate Striker etc

    was vorfächer angeht so kauf ich immer fertige, selber binden lohnt bei dem angebot heute nicht mehr

    safety clips oder relase clips sind aber meiner meinung nach ein muß
    anty tangle tube ist nicht so wichtig, wenn man werfen kann

    am besten du suchst dir hier nen karpfenspezi der mit dir mal ans wasser fährt
    so hab ich das auch gelernt, da sparste viel geld und ausprobieren wenn du von anfang an die richtigen tipps bekommst

  13. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Nash
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    16540
    Beiträge
    639
    Abgegebene Danke
    1.290
    Erhielt 1.449 Danke für 474 Beiträge
    was vorfächer angeht so kauf ich immer fertige, selber binden lohnt bei dem angebot heute nicht mehr
    Selber binden lohnt nicht?

    Wenn auf einer Spule Vorfachmaterial 20m drauf sind und die Vorfächer ne Länge von 15-20cm haben was meinst Du was er da zum binden hat und Du sagst es lohnt sich nicht?

    Was kostet denn ein Fertigrig 2-3,-Euro?

    Nun rechne mal selber nach.

    Hinzu kommt noch das sehr viele Fertigrigs von mieser Qualität sind.

    Auch ist man beim selber binden viel flexibler.



    anty tangle tube ist nicht so wichtig, wenn man werfen kann
    Warum nicht beim werfen?

    Gerade beim werfen ist ein Anti Tangle Schlauch vom Vorteil um Verwicklungen vorzubeugen.

    Wenn Du deine Montage vom Boot ablässt,dann kannst Du locker auf einen verzichten.

    MfG Nash
    Geändert von Nash (21.02.2010 um 16:25 Uhr)

  14. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Nash für den nützlichen Beitrag:


  15. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge
    anty tangle tube ist nicht so wichtig, wenn man werfen kann
    Ich finde das tube hat noch ein paar Vorteile, der Karpfen kann sich an der Schnur nicht verletzen besonders im empfindlichen Kiemenbereich und kein Schnurbruch bei Stein- und Muschelkanten.

    Gruß Basti
    Geändert von carphunter25 (21.02.2010 um 16:32 Uhr)
    Allzeit Petri Heil!!!



  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei carphunter25 für den nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Gessi
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    15234
    Alter
    56
    Beiträge
    484
    Abgegebene Danke
    1.306
    Erhielt 758 Danke für 271 Beiträge
    Hallo,
    zum Thema Anti Tangle Tube - ja oder nein - also ich benutze es nicht mehr.
    Die Montage hat sich trotz Tube vertüdelt und zwar hat sich der Haken mit Boilie am Haar über dem Blei ums Tube gelegt. Seit zwei Jahren binde ich den Haken unter dem Blei (Safty Clip) mit PVA-Schnur fest - Ergebnis kein Tüdel mehr.
    Was das Thema Selberbinden betrifft, ich binde meine Rigs selbst. Ich hab es nachgerechnet, selbst wenn man nur gutes Material ( Haken, Vorfachmterial, Wirbel und Schrumpfschlauch) benutzt kommt man auf die Anzahl der Rigs preiswerter weg als wenn man fertige Rigs kauft. Außerdem macht mir das "knöpern" auch noch Spaß und die Rigs haben die richtige Länge, genau den Haken den ich brauche. Man darf natürlich nicht zu viel Verschnitt bei dem Vorfachmaterial haben, dafür hab ich einen einfachen Trick - ich nehme altes Mono und binde ein Rig zur Probe. Abgwickelt weiß ich dann ziemlich genau wie lang das Stück, das ich von der Rolle abschneide, sein muss.
    Gruß Gessi

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Gessi für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #14
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.669
    Abgegebene Danke
    7.445
    Erhielt 7.160 Danke für 1.293 Beiträge
    Hallo Lorn,

    wie hier schon ein paar mal angemerkt wurde sind die Sachen durchaus brauchbar, aber es gibt natürlich besseres.

    Wenn Du am ausprobieren bist, ob Dir die Karpfenangelei Spass macht, dann ist Deine Zusammenstellung so weit in Ordnung.

    Nur bei den Haken würde ich Dir empfehlen, diese zu nehmen: http://www.angelsport.de/__HYBRIS__/...ken/detail.jsf
    Ich fische die schon seit Jahren und bin damit sehr zufrieden. Ich habe die Größen 2, 4 und 6 im Einsatz und wurde noch nie enttäuscht.
    Meine Vorfächer binde ich mir immer selber. Da kannst Du mal variieren: Länge des Vorfachs, Länge des Haars, versch. Durchmesser des Vorfachmaterials mit versch. Hakengrößen kombinieren, usw. So bist Du immer flexibel.
    Durch Ausprobieren und Erfahrung (dazu gehören auch Misserfolge) wirst Du Deine Montagen verfeinern, und damit steigen auch die Ansprüche an Dein Tackle.

    Wünsche Dir viel Petri Heil bei Deinen Karpfenansitzen und hoffe, Du findest Spass an dieser faszinierenden Art der Angelei

    Viele Grüße,
    Angelhoschi76
    Geändert von angelhoschi76 (21.02.2010 um 18:43 Uhr) Grund: Rechtschreibung verbessert

  20. #15
    Karpfenangler Avatar von Piehli
    Registriert seit
    14.07.2008
    Ort
    17328
    Alter
    27
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 11 Danke für 10 Beiträge
    Also der Bissanzeiger ist Müll. Kauf dir lieber nen besseren hab mich damals auch angeschissen. Wer billig kauft der kauft halt doppelt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen