Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Hechthunter26
    Gastangler

    Question Baitcaster ohne Trigger

    Hallo ich habe mal ne frage
    Also ich habe mir letztens (auf der bootmesse) eine Baitcaster rolle gekauft (undzwar die balzer cassia)
    Nun meine Frage
    also kann ich die rolle auch einfach auf eine "normale" Rute montieren also auf eine rute ohne
    TRIGGER oder PISTOLENGRIFF????

    Ich wollte mit der rolle Spinnfischen gehen auf Hecht Zander und Barsch!
    (Ich hoffe das Geht)

    Wenn ich die auf ne "normale" Rute montiere kann ich dann den Köder gut führen und kann ich damit auch gut den anhieb setzen und drillen?
    (Auch große fische?)

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    48163
    Alter
    22
    Beiträge
    568
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 259 Danke für 148 Beiträge
    alse es geht auf jeden fall aber ich finde es unbekwem mit der baitcaster an einer rute ohne rvolvergriff mit dem kann man die köder viel besser führen

  3. #3
    Hechthunter26
    Gastangler
    ich hatte angst das mir die rute+rolle bei nem mega Hechtbiss aus der hand kattapultiert wird!!
    Aber danke für die schnelle antwort!! ;-)
    Wie sollte ich die rute halten?
    Normal einfach die hand hinter die rolle oder einen finger an die rollenseite?

  4. #4
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi,

    fuer mich ist gerade der Trigger bzw. das Handling einer BC-Combo allgemein der Grund, warum ich mein Tackle auf Baitcaster umgestellt habe.
    also kann ich die rolle auch einfach auf eine "normale" Rute montieren also auf eine rute ohne
    TRIGGER oder PISTOLENGRIFF????
    Gehn kann vieles. Die Sinnhaftigkeit stelle ich einfach mal in Frage. Bei einer BC-Rute ist es ja nicht nur der Triggergriff, der den Unterschied ausmacht. Meist sind die Blanks anders, die Schnurfuehrung(Ringe) ist eine andere und kuerzer sind die Stecken meist auch ;-) Alles in allem ne ganz andere Art zu angeln.

    Ich wollte mit der rolle Spinnfischen gehen auf Hecht Zander und Barsch!
    (Ich hoffe das Geht)
    Noe geht nicht! Ich setze jetzt mal voraus, dass je nach Fischart andere Koeder und somit auch Koedergewichte zum Einsatz kommen. Eine BC-Combo muss viel besser auf das Angelgebiet/Zielfisch abgestimmt sein. Prinzipiell braeuchtest Du somit 3 Combos, also fuer jden Zielfisch eine. Obwohl die Formulierung eigentlich heissen sollte, "Du brauchst fuer jedes Wurfgewicht eine Combo". Weitere Faktoren - um es auf die Spitze zu treiben - ist dann noch die Koederart und zu beangeltes Gewaesser(Druckwellen, Stroemung usw.). Zu beachten ist dabei, je leichter, desto teurer.

    regards
    Peter

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen