Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 28
  1. #1
    der Fischflüsterer Avatar von Quickfish
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    21682
    Alter
    65
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    96
    Erhielt 111 Danke für 40 Beiträge

    Stint in der Elbe

    Moin,
    ich wollte dieses Jahr mal den Stint in der Elbe bei Stade (Niedersachsen) mit der Angel fangen. Hat jemand Erfahrungen damit ?
    Habe gehört, man nimmt dazu ein Heringsvorfach. Lieber kleine oder größere Haken ?
    Über Tipp's würde ich mich freuen
    Gruß Gunter
    es ist mir egal wer du bist, solange ich hier angel geht hier keiner über das Wasser.

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Man kann Stinte angeln????
    wäre mir neu, hab eben mal bei google gegooglet und da wird das Stintangeln mehr "Stintreißen" genannt, weil die Stinte nur zufällig eventuell mal an einem Tauwurm sonst gefangen werden, an einem Heringpaternoster o.ä. eher nicht(halt nur gerissen)

  3. #3
    Bin beim Fisch→→→ Avatar von sägebarsch_papst
    Registriert seit
    19.10.2009
    Ort
    58730
    Alter
    20
    Beiträge
    216
    Abgegebene Danke
    93
    Erhielt 119 Danke für 51 Beiträge
    http://www.fisch-hitparade.de/fischh...en.php?fid=700
    hier wurde aber heringsvorfach angegeben
    ________________________________________
    MFG Gerrit




  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Stimmt, vielleicht ein Zufallsfang???
    Warum ist das der einzige Stint in der Hitparade der Stinte

  5. #5
    der Fischflüsterer Avatar von Quickfish
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    21682
    Alter
    65
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    96
    Erhielt 111 Danke für 40 Beiträge
    Zitat Zitat von Bartelmann Beitrag anzeigen
    Man kann Stinte angeln????
    wäre mir neu, hab eben mal bei google gegooglet und da wird das Stintangeln mehr "Stintreißen" genannt, weil die Stinte nur zufällig eventuell mal an einem Tauwurm sonst gefangen werden, an einem Heringpaternoster o.ä. eher nicht(halt nur gerissen)

    Reißen ist nicht so schön und glaub ich verboten.
    Aber beim Heringsangeln wird auch mal der ein oder andere Fisch außen gehakt.
    es ist mir egal wer du bist, solange ich hier angel geht hier keiner über das Wasser.

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge

    Exclamation

    Zitat Zitat von Quickfish Beitrag anzeigen
    Reißen ist nicht so schön und glaub ich verboten.
    Eben, Stintangeln ist praktisch nur reißen und damit weder gesetzlich noch moralisch vertretbar!

  7. #7
    der Fischflüsterer Avatar von Quickfish
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    21682
    Alter
    65
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    96
    Erhielt 111 Danke für 40 Beiträge
    Zitat Zitat von Bartelmann Beitrag anzeigen
    Stimmt, vielleicht ein Zufallsfang???
    Warum ist das der einzige Stint in der Hitparade der Stinte
    Stinte werden ja nicht sooo groß. Hat wohl sonst keiner einen gemeldet
    es ist mir egal wer du bist, solange ich hier angel geht hier keiner über das Wasser.

  8. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.424
    Abgegebene Danke
    2.259
    Erhielt 2.039 Danke für 695 Beiträge
    Ich kann Dir sagen das der Stint wirklich auf Heringspatanoster geht!Nur auf die Harkengrösse kommt es an!So klein wie es nur geht,Tobiasfische oder der Stint beissen drauf!M.F.G.Micha.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an 2911hecht für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #9
    der Fischflüsterer Avatar von Quickfish
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    21682
    Alter
    65
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    96
    Erhielt 111 Danke für 40 Beiträge
    Zitat Zitat von 2911hecht Beitrag anzeigen
    Ich kann Dir sagen das der Stint wirklich auf Heringspatanoster geht!Nur auf die Harkengrösse kommt es an!So klein wie es nur geht,Tobiasfische oder der Stint beissen drauf!M.F.G.Micha.
    Das hört sich gut an Micha. Die Gefahr das der Stint gerissen wird ist bei kleinen Haken ja nicht mehr so groß.
    Weißt du auch, ob der Stint mit der Fliegenrute gefangen wird.
    Ich bin ja nicht auf Massenfang aus. Der Spaß steht an erster Stelle
    Gruß Gunter
    es ist mir egal wer du bist, solange ich hier angel geht hier keiner über das Wasser.

  11. #10
    BadBoy Avatar von Erich49
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    06849
    Alter
    35
    Beiträge
    352
    Abgegebene Danke
    711
    Erhielt 318 Danke für 142 Beiträge
    Gibt es wirklich Stinte in der Elbe oder redet ihr hier vom Ukelei?
    MFG Matze

    IG Elbe
    IG Spinnfischen
    IG Waller Deutschland

  12. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Zitat Zitat von Erich49 Beitrag anzeigen
    Gibt es wirklich Stinte in der Elbe oder redet ihr hier vom Ukelei?
    Ja, einmal im Jahr gibt es eine Stintsaison in der Elbe, dann steigen die Stinte die Elbe herauf und werden in Massen von dern Berufsfischern gefangen
    Siehe hier

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Bartelmann für den nützlichen Beitrag:


  14. #12
    der Fischflüsterer Avatar von Quickfish
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    21682
    Alter
    65
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    96
    Erhielt 111 Danke für 40 Beiträge
    Zitat Zitat von Erich49 Beitrag anzeigen
    Gibt es wirklich Stinte in der Elbe oder redet ihr hier vom Ukelei?

    Hallo Erich49,
    die Elbe ist voll mit Stint, wenn er zum Laichen reinzieht.
    es ist mir egal wer du bist, solange ich hier angel geht hier keiner über das Wasser.

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Quickfish für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #13
    BadBoy Avatar von Erich49
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    06849
    Alter
    35
    Beiträge
    352
    Abgegebene Danke
    711
    Erhielt 318 Danke für 142 Beiträge
    Vielen Dank für die Info, wieder was dazu gelernt, aber bis zu mir nach Dessau schaffen die Stinte es ja eh nicht
    MFG Matze

    IG Elbe
    IG Spinnfischen
    IG Waller Deutschland

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Erich49 für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.424
    Abgegebene Danke
    2.259
    Erhielt 2.039 Danke für 695 Beiträge
    Ob es mit der Fliegenrute klapt kann ich Dir nicht sagen.

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an 2911hecht für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von Old Crow
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    27616
    Beiträge
    265
    Abgegebene Danke
    1.818
    Erhielt 330 Danke für 106 Beiträge

    Stinte

    Tach Leute ! Mal eben was zum Thema Stint ! Das mit dem Satz ( kann man nur mit reißen fangen ) ist nicht zutreffend , ebenso kann man das Fischen mit der Fliege vergessen ( ausser ev. Heringspaternoster ) . Wir fischen die kleinen Leckerbissen mit kleinen Heringsstückchen . Wenn man erstmal einen gefangen hat , zerteilen und an den Haken . Ich bevorzuge 10er am Paternoster. Wichtig : am besten fünf Haken am Paternoster . Ist nicht überall erlaubt , aber Gelegenheit macht Diebe ! Bei uns im Fischereihafen wird leider öfters kontrolliert , da muß man schon aufpassen ! Und da der Stintschwarm wie die Heringe immer in Verschiedenen Tiefen schwimmt , sollte man unbedingt ein Paternostersystem verwenden . Nicht vergessen : Der beste Köder sind kleine Stintfleischstückchen !Und mal nebenbei , für eine Pfanne gebratenen Stint kann man mich nachts wecken
    Gruß an alle Old Crow

  21. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Old Crow für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen