Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
  1. #1
    Petrijünger Avatar von barschfan95
    Registriert seit
    04.10.2009
    Ort
    50226
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    32
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Suche Jerkbaitset

    Moin
    Bin auf der Suche nach einem Jerbaitset. Mein Preislimit liegt bei 200€. Die Rute sollt am liebsten eine Wurfgewicht bis 80g haben.
    Danke schon mal im vorraus Barschfan95

  2. #2
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi.

    http://www.jerkbait.com/product_info...-Medium-I.html

    UND

    http://www.jerkbait.com/product_info...Medium-II.html

    Ich wuerde ganz klar paar Euros drauflegen und 2teres nehmen. Die Rute ist echt der Wahnsinn. Alles andere als ne typische jerke. Fischt sich wie ne leichte Caster...

    regards

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an zottel für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi Barschfan,

    anbei (wie besprochen) die Bilder...
    Die obere Rutenspitze auf dem Foto ist die Rutenspitze der X-Point SCR, die untere zum Vergleich ist die meiner DAM Calyber Spinnrute mit einem WG -42g.

    regards
    Peter
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an zottel für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger Avatar von barschfan95
    Registriert seit
    04.10.2009
    Ort
    50226
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    32
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Danke Zottel
    Bin am Überlegen ob ich mir die Rute holen soll. Kannst du mir auch noch eine Baitcaster so im Bereich bis 150€ höchsten empfehlen.
    MFG Barschfan95

  7. #5
    Petrijünger Avatar von barschfan95
    Registriert seit
    04.10.2009
    Ort
    50226
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    32
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Das Set wollte ich nicht umbedingt.Will mir die Sachen nach und nach kaufen weil meinem Mum mich bei dem Preis killen würde =)
    Barschfan95

  8. #6
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Revo S, SX und STX. Die gibt es da auch. Ruf doch einfach mal bei dem Shop an, Nummer ist auf der Seite. Der Typ ist super umgaenglich... Aufs Gesamtpaket gibt er Dir auch sicher Rabatt und einen Art Ratenkauf, kannst Du ja anfragen. Oder leg' Dir das Geld einfach Monat fuer Monat bis zum Ende der Schonzeit auf Seite. Dann frag halt nach dem Set + 2-3 gute Anfaengerkoeder und natuerlich nach einem gutem Preis.

    Ich habe die Combo Xpoint SCR + Revo STX. Liegt in der Hand wie ne BC-Combo fuers' Barscheln.

    regards
    Peter

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an zottel für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    64739
    Alter
    36
    Beiträge
    207
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 111 Danke für 64 Beiträge
    Hi barschfan95 schau doch mal auf E.... nach da gibt es von Rozemeijer schöne Angebote für normales Geld.Z.B. die Rozemeijer Saphir 3500 als Rolle und die Qualifier Distance Spinn 15-50 Gramm als Rolle.Nur mal so als Anhaltspunkt.

    Mfg Dominik

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelshark1981 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Petrijünger Avatar von barschfan95
    Registriert seit
    04.10.2009
    Ort
    50226
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    32
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hi Zottel
    was hälst du von der Rolle
    http://www.bode-angelgeraete.de/inde...ste.cfm?WG=100

    MFG Barschfan95

  13. #9
    Petrijünger Avatar von barschfan95
    Registriert seit
    04.10.2009
    Ort
    50226
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    32
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Sorry der Link funkzuniert nicht wenn du die Rolle mal angugen willst muss du auf rollen gehen und dann auf Baitcast und dann auf die Abu Revo STX L-2010

  14. #10
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi Barschfan,

    diese Rolle ist eigentlich das non plus ultra, was ich empfohlen haette. Bis 100gr Wurfgewicht allemal. Mit der rolle wirst Du definitiv - viel, viel Uebung vorausgesetzt - Spass haben.
    Bleibst Du beim Casten, hast Du ne Rolle die Dir Jahre treu sein wird. Solltest Du nur dem Hype erlegen sein und es nach der ersten Saison einstellen wollen, wirst Du fuer die Rolle gut und gerne 100€ auf dem Gebrauchtwarenmarkt kriegen.

    Genau die Combo, welche ich auch fische....

    Achja, als Schnur entweder die STREN oder Powerpro. Wobei die STREN etwas abriebsfester ist und weniger ausbleicht. Das ganze in nem 14/16er Durchmesser und Du kannst zwischen 30-100gr so ziemlich alles ordentlich werfen. 50-70gr wuerde ich als ideal bezeichnen. Kauf Dir fuern Anfang einfach paar Salmo Slider. Preisleistungsmaeßig -rein subjektiv- das beste was der Markt bietet.

    Mach Dich aber schonmal fuer viele Enttaeuschungen(Schnurbruch, Perruecken, miserable Wurfweite) bereit ;-)

    regards
    Peter
    Geändert von zottel (02.02.2010 um 15:36 Uhr)

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an zottel für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Petrijünger Avatar von barschfan95
    Registriert seit
    04.10.2009
    Ort
    50226
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    32
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hi Zottel
    Ich brauen keine Jerks Habe ein paar schwerere Wobbler die ich damit werfen will und für den Anfang reichen die erstmal und ich habe schon ein bischen Erfahrung mit Baitcaster habe immoment ein Set das ich Fast nur zum Üben (werfen) und zum Schleppen nehme.
    MFG Barschfan95
    Geändert von barschfan95 (02.02.2010 um 20:22 Uhr)

  17. #12
    Petrijünger Avatar von barschfan95
    Registriert seit
    04.10.2009
    Ort
    50226
    Beiträge
    29
    Abgegebene Danke
    32
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hi Zottel

    Was hälst du von der Schnur ??

    http://cgi.ebay.de/300m-Spiderwire-S...item518e320c6e

    Reicht auch ein Durchmesser von 0,12mm ??

    DAnke nochmal für deine schnellen Antworten
    MFG Barschfan95

  18. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    18507
    Alter
    52
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Moin Barschfang,

    als Rolle kann ich Dir die QUANTUM Code LH empfehlen, Habe ich gut verkauft und noch nie Beschwerden bekommen.

    Bei der Schnur solltest Du darauf achten, dass diese möglichst perfekt rund ist. Flache Schnur ist bei den Baitcastern sehr anfäkkig für Perrückenbildung.

    Die Rute solltest Du auf deine Jerkbaits anpassen. Lege diese einmal auf die Küchenwaage. Das Gewicht der Baits sollte mit dem angegebenen Wurfgewicht der Rute harmonieren. Dies ist wichtig wegen der "Aufladung" und Katapultwirkung der Rute. Das funktioniert auch nur wirklich richtig gut, wenn das Ködergewicht zur Rute passt.

    So ausgerüstet wird Dich der Ärger, den viele im ersten halben Jahr haben, bezüblich Schnurbruch, Köderversenken, "Schei.... schreien" und und und nicht so sehr interessieren.

    Wenn Du Lust hast, schau Dich in meinem Shop einmal um. Übern Preis können wir reden

    LG

    Frank

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an 123leichtkauf für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #14
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi Barschfan,

    ich wollte die Spiderwire dieses Jahr auf meine neue Barsch-BC spulen und ausprobieren. Nach kurzem Austausch mit meinem Haendler bin ich bei der STREN geblieben. Kann zu der Schnur also nichts sagen.

    Ich bin zwar ein Freund der leichten Angelei, aber bei Wurfgew. +- 100gr. sollte die Schnur schon einiges abkoennen. Ein Durchmesser von 14/16 ist bei den genannten Koedergewichten auch nicht hinderlich.

    @123leichtkauf
    Er hat schon erwaehnt, wo es vom Gewicht her hingehen soll. Daher meine detailierten Angaben...
    Schoenen Shop hast Du da gebastelt/basteln lassen. Noch paar mehr Hersteller und Du wirst mal "ausprobiert" ;-)
    So ausgerüstet wird Dich der Ärger, den viele im ersten halben Jahr haben, bezüblich Schnurbruch, Köderversenken, "Schei.... schreien" und und und nicht so sehr interessieren.
    Das wiederum halte ich fuer ein Geruecht. Ich habe es zwar auch geschafft, meine Jerke ohne ernsthafte Perruecke einzuweihen, aber man sollte die Erwartungshaltung schon etwas herunterschrauben. Dann ist die Enttaeuschung nicht so gross ;-)

    regards
    Peter

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an zottel für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.02.2010
    Ort
    18507
    Alter
    52
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Jo Zottel, ein wenig Übung braucht man schon, um mit den Baitcastern werfen zu können. Man sollte auch mit verschiedenen Einstellungen der "Trommelbremse" üben.

    Was ich für wichtig halte, ist ein ausgewogenes System ( Schnur+Rolle+Rute+Köder) damit das Geschirr auch gut funktioniert. So gelingen (mir jedenfalls) schneller gleichmäßige und zielgenaue Würfe.

    Ich hab dann lieber eine Rute mehr in der Rutentasche, als dass ich versuche, mit der 200 gr. Pilkrute leichte Gummifischlein weit zu werfen.
    Heisst bei mir konkret: Ich nehme zum Spinnangeln zwei Ruten mit aufs Boot. Eine 2,40m 30-50 gr und eine 2,40m 40-80 gr.
    Die 2,40m haben bei mir sich auf Grund der Bootsgröße (ich hab hinten ca. 1,20x1,50 m Platz) als ganz gut erwiesen.
    Ich will in diesem Jahr mal den hier ausprobieren. Da wird wohl Rute drei mit in der Kabine liegen .

    Lieben Gruß

    Frank

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an 123leichtkauf für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen