Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Bachforellenkiller Avatar von ForellenHunter11
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    58135
    Alter
    24
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

    Welche Gummiköder auf Barsch?

    Hallo Angelgemeinde,
    wollte, auch wenns noch ne ganze zeit hin ist, im sommer aúf barsche angeln mit gummiködern da ich es bisher nur mit spinner gemacht habe oder kleinen wooblern.meine fragen sind nun welche art von gummiködern sollte ich nhemen?welche farben sind erfolgreich?wie groß sollten sie sein?wie schwer das blei wählen?und am wichtigsten wie sollte der führungsstill ausehen?

    danke für alle tipps im voraus

  2. #2
    Dr. Esox Avatar von Vale46
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    09488
    Alter
    30
    Beiträge
    191
    Abgegebene Danke
    350
    Erhielt 183 Danke für 86 Beiträge
    Hi Forellenhunter11,
    haste schon mal was von DropShot gehört? Würde sagen, das dass die effektivste Methode ist um Barsche zu landen! Welche Köder usw. du benötigst, kommt auf das Gewässer an, an dem du angeln willst... Kannst dich ja mal kundig machen im Internet!!!

    Gruß Vale46

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von warranty
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    94034
    Beiträge
    437
    Abgegebene Danke
    423
    Erhielt 1.533 Danke für 223 Beiträge
    Barsche sind da nicht so wählerisch, kleine Twister gehen fast immer, Farbe musst halt für dein Gewässer rausfinden.

  4. #4
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Lass mal Drop Shot außer Acht, außer du möchtest auch etwas zulegen!

    Wenn dein Gewässer nicht so hängerträchtig ist geht es auch mit kleinen
    Twistern bis höchstens 10 cm.
    Die Farbe ist eben von Gewässer zu Gewässer unterschiedlich!
    Aber was imme rgut geht weißt du ja selber ist rot, bei mir läuft
    rot-glitter, sowie braun sehr gut , an dunklen tagen auch
    schwarz mit roten Glitterpartikeln!
    Führung:
    Entweder durch die Rolle führen , indem du einfach monoton einholst ab und an ein paar
    Pausen amchst oder ihn über den grund hüpfen lässt!
    Das Bleigewicht hängt davon ab, wo du fischen willst!, Wenn du mit deinen
    Informationen so sparsam bist kann man nicht viel sagen , ist
    eben immer unterschiedlich
    Bei Drop Shot Ködern würde ich dir kleinen NO-action Shads bis 8 cm empfehlen, habe
    sehr gute Erfahrungen mit dem Barsch-Killer
    von Balzer gemacht, vor allem wenn sich die Barsche auf die Brut
    einstellen , sind sie ganz verrückt danach.
    Am besten blau/silber, schwarz/silber oder braun gehen gut.
    Würmer gehen aber auch , dann aber seitlich anpiksen!

    LG Svenno
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  5. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Kero
    Registriert seit
    05.01.2009
    Ort
    48607
    Beiträge
    190
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 137 Danke für 82 Beiträge
    Bei mir am gewässer gehen die barsche auf kleine twister und spinner gut .


    mfg kero

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Kero für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Petrijünger Avatar von schleie 1996
    Registriert seit
    15.01.2010
    Ort
    48607
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    93
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge
    kann mich kero anschlissen weil ich selber gute erfarungen mit gemacht

  8. #7
    Angelmicki Avatar von Michael Weisenfels
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    27283
    Alter
    59
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 2 Beiträge
    Hallo,

    bei mir laufen kleinste Spinner (Mepps 00 2,5g) in allen verfügbaren Farben (Wetter hell - Spinner dunkel - und umgekehrt) sowie kleine Twister (Farbenauswahl ebenso als Kontrast) am langsam sinkenden Spirolino mit 1,80m langem Vorfach sehr gut. Richtig große Barsche habe ich leider so noch nicht bekommen; meistens sind sie 20-25cm, ab und an auch bis 30cm groß.

    Schönen Gruß !
    Angelmicki

  9. #8
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Zitat Zitat von Kero Beitrag anzeigen
    Bei mir am gewässer gehen die barsche auf kleine twister und spinner gut .


    mfg kero
    Zitat Zitat von Michael Weisenfels Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bei mir laufen kleinste Spinner (Mepps 00 2,5g) in allen verfügbaren Farben (Wetter hell - Spinner dunkel - und umgekehrt) sowie kleine Twister (Farbenauswahl ebenso als Kontrast) am langsam sinkenden Spirolino mit 1,80m langem Vorfach sehr gut. Richtig große Barsche habe ich leider so noch nicht bekommen; meistens sind sie 20-25cm, ab und an auch bis 30cm groß.

    Schönen Gruß !
    Entschuldigung, aber könnt ihr alle nicht lesen???

    Er fragt nach Gummiködern und nicht, was bei euch gerade so läuft, dass interessiert keinen!
    Erst lesen, dann schreiben!

    LG Svenno
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Svenno für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #9
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    ich nehm immer japanrote twister

  12. #10
    Petrijünger Avatar von schleie 1996
    Registriert seit
    15.01.2010
    Ort
    48607
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    93
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge
    Zitat Zitat von Svenno Beitrag anzeigen
    Entschuldigung, aber könnt ihr alle nicht lesen???

    Er fragt nach Gummiködern und nicht, was bei euch gerade so läuft, dass interessiert keinen!
    Erst lesen, dann schreiben!

    LG Svenno
    Zitat Zitat von Svenno Beitrag anzeigen
    Lass mal Drop Shot außer Acht, außer du möchtest auch etwas zulegen!

    Wenn dein Gewässer nicht so hängerträchtig ist geht es auch mit kleinen
    Twistern bis höchstens 10 cm.
    Die Farbe ist eben von Gewässer zu Gewässer unterschiedlich!
    Aber was imme rgut geht weißt du ja selber ist rot, bei mir läuft
    rot-glitter, sowie braun sehr gut , an dunklen tagen auch
    schwarz mit roten Glitterpartikeln!
    Führung:
    Entweder durch die Rolle führen , indem du einfach monoton einholst ab und an ein paar
    Pausen amchst oder ihn über den grund hüpfen lässt!
    Das Bleigewicht hängt davon ab, wo du fischen willst!, Wenn du mit deinen
    Informationen so sparsam bist kann man nicht viel sagen , ist
    eben immer unterschiedlich
    Bei Drop Shot Ködern würde ich dir kleinen NO-action Shads bis 8 cm empfehlen, habe
    sehr gute Erfahrungen mit dem Barsch-Killer
    von Balzer gemacht, vor allem wenn sich die Barsche auf die Brut
    einstellen , sind sie ganz verrückt danach.
    Am besten blau/silber, schwarz/silber oder braun gehen gut.
    Würmer gehen aber auch , dann aber seitlich anpiksen!

    LG Svenno

    schribst aber selber sowas was gut leuft bei dir



    ist doch nicht schlimm das mann das schribt macht doch jeder im forum

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an schleie 1996 für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #11
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Zitat Zitat von schleie 1996 Beitrag anzeigen
    schribst aber selber sowas was gut leuft bei dir



    ist doch nicht schlimm das mann das schribt macht doch jeder im forum
    Man muss auch unterscheiden können, wenn er nicht sagt wie es bei ihm ist, schreibe ich ihm meine Erfahrungen auf, aber wnen man lesen kann, dann sieht man deutlich, dass sich meine Antwort bzgl. des Themas näher liegen, im Gegensatz zu euren Ein-Satz Antworten, tut mir Leid, aber man kann sowas auch mal zugeben!

    So und jetzt ON-TOPIC!
    Sonst schreibt mir ne PN, aber belass es jetzt bei dem Thema!
    Danke!


    @Forellenhunter

    Fischt du eher in einem etwas größeren See, oder in kleinen flachen Gewässern?
    Denn sonst kann man sich ja auch gut an den Möwen orientieren und
    mittels Hegene seine Köder anbieten!
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  15. #12
    Bachforellenkiller Avatar von ForellenHunter11
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    58135
    Alter
    24
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge
    Im Veluwemeer falls dir das was sagt und auch in unserem vereinsweiher der is 2,5ha groß und im durchschnitt 2-3m tief

  16. #13
    ;) Avatar von Weiherangler
    Registriert seit
    10.12.2009
    Ort
    66506
    Beiträge
    187
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 31 Danke für 26 Beiträge
    Zitat Zitat von ForellenHunter11 Beitrag anzeigen
    Im Veluwemeer falls dir das was sagt und auch in unserem vereinsweiher der is 2,5ha groß und im durchschnitt 2-3m tief
    Da würde ich es mit kleinen Spinnern, Wobbler oder einem Doppelkopf mit einer kleinen HARIBO Gummischlange versuchen. (Das hat bei mir immer sehr gut geklappt).

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Weiherangler für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #14
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Zitat Zitat von Weiherangler Beitrag anzeigen
    Da würde ich es mit kleinen Spinnern, Wobbler oder einem Doppelkopf mit einer kleinen HARIBO Gummischlange versuchen. (Das hat bei mir immer sehr gut geklappt).
    Sollte ich mir auch mal merken, warum beißen die da so gut drauf?Wegen dem Geschmack?
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen