Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 143
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ82 Pilsensee bei Wörthsee

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Gemeinde Wörthsee
    Seestr. 2
    82237 Wörthsee
    E-Mail: info@woerthsee.de
    Internet: www.woerthsee-online.de

    Strandbad Raabe
    Seestr. 97
    82237 Wörthsee
    Tel. 08153-7205

    Campingplatz Pilsensee

    Am Pilsensee 2
    82229 Seefeld
    Tel. 08152 / 7232

    AKM Angel und Ködermarkt
    Hermann-Lingg-Str. 11
    80336 München

    Fisherman's Partner
    Bodenseestr. 275
    81249 München
    Tel. 089-89328417

    AFG Münchner Angler
    Dachauerstr. 103
    80335 München
    Tel. 089-54767889

    Angelgeräte Kerler
    Klösterl 64C
    86899 Landsberg a. Lech
    Tel. 08191-2609


    Großer See (Voralpensee) im Landkreis Starnberg

    bei Wörthsee.


    Größe: 196 ha

    Bestimmungen:
    Tages-, Wochen- und Monatskarten erhältlich.
    Bootsangeln erlaubt.
    Angelzeit von 1 Stunde vor Sonnenaufgang bis anderthalb Stunden nach Sonnenuntergang (Aale u. Welse dürfen v. 01.05. bis Ende der Sommerzeit bis 1 Uhr beangelt werden).

    Tipp:
    Für Hechte ist das Schleppangeln zu empfehlen.


    Gewässerbild von unserem Admin Steffel

    Hauptfischarten:
    Hechte, Zander, Barsche, Renken, Forellen, Rapfen, Aale, Karpfen, Schleien, Döbel, Welse und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden

    Geändert von Stephan Wolfschaffner (28.12.2016 um 13:53 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Sehr schöner See, gut mit dem Belly Boat zu befischen und auch für den Fliegenfischer attraktiv, nicht im klassischen Sinn aber gute Stillwasserfischerei. Ohne Boot nicht empfehlenswert.

    Bewirtschaftet wird der See vom Fischereiverein Pilsensee-Wörthsee e.V., zusätzliche fischereiliche und allgemeine Informationen findet ihr auch auf der Hompage des Vereins
    www.fischereiverein-pw.de

    Petri Heil
    Stephan
    Geändert von Stephan Wolfschaffner (12.06.2011 um 20:42 Uhr)

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Rapfen:

    Fangmonat/-jahr: 06 / 2006
    Köder: Blinker
    Länge: 81 cm
    Gewicht: 5 Kilo 60 Gramm

  6. #4
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Waller:

    Fangjahr: 2006
    Köder: Blinker
    Länge: 170 cm
    Gewicht: 33 kg

    Waller:

    Fangjahr: 2006
    Länge: 180 cm
    Gewicht: 40 kg

  7. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Stephan Wolfschaffner für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    In der Maifliegenzeit eine gute Fliegenfischerei mit der Wathose, dem BellyBoat oder Ruderboot.

    Regenbogenforellen, Barsche, Döbel und Rapfen gehen überwiegend auf die entsprechenden Imitationen.

    Angelkarten bekommt man auch am Campingplatz am Pilsensee beim Platzwart.

    Es empfiehlt sich nach den ziehenden Forellen zu suchen und dann die jeweiligen Uferpartien mit den aufsteigenden Maifliegen entsprechend zu befischen.

    Neben der Grundbeschaffneheit ist es sehr windabhängig wo die Fische sich aufhalten, aber mit offenen Augen kommt man schnell zum Ziel.

    Petri Heil

    Stephan

  9. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Wels / Waller:

    Fangmonat/-jahr: 07 / 2007
    Köder: Köfi (Rotauge)
    Länge: 214 cm
    Gewicht: 62 Kilo

  10. #7
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Arrow Riesenwaller

    ...Ja Jürgen König & Christian Twirdy waren die glücklichen Fänger , die den Riesenwaller aus dem Wörthsee gefangen haben .
    Petri Heil
    *fishing is flow*

  11. #8
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    @ Sandro,

    Der Waller wurde im Pilsensee gefangen, nicht im Wörthsee.

    @all
    Wer den Fisch in voller Pracht bestaunen will, kann das nach dem Präparieren im Jagd-& Fischereimuseum in München machen.

    Dafür gebührt den Fängern meines Erachtens voller .

    Petri Heil
    Stephan

  12. #9
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Hier ein Bild vom Pilsensee.

    Blickrichtung von Hechendorf nach Seefeld (Schloß).



    und in Richtung Herrsching



    Petri Heil
    Stephan

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Hecht:

    Fangmonat/-jahr: 08 / 2007
    Köder: Spinner
    Länge: 129 cm
    Gewicht: 17 Kilo

  15. #11
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge

    Aktuell bekanntgewordene schöne Fänge

    Wels

    Fangmonat/-jahr: 09 / 2007
    Köder: Gummifsich
    Länge: 208 cm
    Gewicht: 56,5 Kilo

    Gefangen wurde der Urian beim Königsfischen des Fischerivereins Pilsensee-Wörthsee e.V

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    03.07.2007
    Ort
    36100
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Hechttip

    War jetzt mal das Wochenende am See mit Boot unterwegs.
    Der See hat einen sehr guten Hechtbestand.
    Hatte sogar welche auf Tauwürmer.
    Ist halt nur gut mit dem Boot, ansonsten hat man kaum Chancen eine nicht zugebaute Stelle zu erwischen.
    Die Boote sind aber recht günstig an der Surfschule zu mieten. (25 €)
    Werd auf jedenfall die Wochen nochmal vorbeischauen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Kilauea für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Ein herrlicher Frühsommermorgen am Pilsensee mit Alpenpanorama.



    Petri Heil

    Stephan

  20. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Stephan Wolfschaffner für den nützlichen Beitrag:


  21. #14
    Zanderhunter68
    Registriert seit
    31.05.2008
    Ort
    82272
    Alter
    49
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Pilsensee

    Servus Petrikollegen,

    wollte heute mal zum Pilsesee, da ich letztens am Ammersee kein Glück hatte. Weder vom West noch vom Ostufer und sogar vom Boot aus war nur Schneider. Der Pilsensee ist mir empfohlen worden und da ich erst vor einem halben Jahr daher gezogen bin wollte ich mal die Gewässer erkunden.
    Lechkarten für Staustufe 22/23 waren aus. So habe ich mich für den Pilsensee entschieden.
    Wie ist eure Erfahrung zur Zeit ??

    Geht das was im Bezug auf Raubfisch ???

    Gruß und Petri
    Zanderhunter

  22. #15
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Hallo Bert,

    ich hoffe Du bist heute erfolgreich gewesen am Pilsensee.

    Ganz allgemein ist es z.Zt. nicht schlecht, es kommt aber immer auch auf den Angler, seine Taktik und Technik an.

    Lass uns wissen wie es war.

    Petri Heil
    Stephan

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen