Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
  1. #1
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge

    Köder und Montagen für Waller?

    wie angelt ihr auf wels(waller)???

  2. #2
    Süßwasser Spezi Avatar von AustroPetri
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    2333
    Alter
    28
    Beiträge
    1.274
    Abgegebene Danke
    2.193
    Erhielt 1.246 Danke für 485 Beiträge
    Na mit ner Angel natürlich!!!!

    Nö Spaß!!!

    Also kommt drauf an wo man Angelt...

    -Gewässer Art (Fluss,See,Weiher...)

    -Jahreszeit

    -Dein zur verfügung stehendes Geld...
    Nach dem angeln ist vor dem angeln!!!

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an AustroPetri für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.03.2008
    Ort
    1140
    Alter
    35
    Beiträge
    73
    Abgegebene Danke
    107
    Erhielt 152 Danke für 35 Beiträge
    Würde mal vorschlagen entweder die "Suchen"-Funktion zu nützen, oder aber konkretere Angaben zu (Gewässer, Boot oder Ufer, Budget,....) machen bzw. konkretere Fragen stellen!
    Mfg Hömal

  5. #4
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi,

    Du solltest uns wirklich noch einige Infos geben. Besonders ob Du in einem fliessenden, oder stehenden Gewaesser angeln moechtest.

    Im Fluss habe ich nen ganz klaren Favoriten: KLICK!

    Im See einfach mit grosser Raubfischpose ohne irgendwas. Als Grund fuer beides, gebe ich mal an dass die meisten Waller im Mittelwasser und nicht wie oft gedacht auf Grund beissen ;-)

    regards

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei zottel für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Karpfen & Raubfischangler Avatar von Goevertclp
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    49661
    Alter
    21
    Beiträge
    75
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 71 Danke für 26 Beiträge
    eigentlich mit nem kleinem Weißfisch als Köderfisch der per Posenmontage angeboten wird !

    mfg





  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Goevertclp für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Eishackler ;) Avatar von strasse
    Registriert seit
    12.07.2008
    Ort
    85625
    Beiträge
    786
    Abgegebene Danke
    961
    Erhielt 956 Danke für 339 Beiträge
    Ich hätte da auch mal ne Frage !
    Ich hab ne Pilkrute mit 12-20 Lbs bei meinem Opa in der Garage gefunden ,kann man mit ihr sinnvoll Wallerangeln ?

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an strasse für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    also ist ein kanal von 4-6metern breite und maximal 2m tiefe da sind waller bis 2m drin das Gewässer fließt NICHT

  12. #8
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Zitat Zitat von conger77 Beitrag anzeigen
    also ist ein kanal von 4-6metern breite und maximal 2m tiefe da sind waller bis 2m drin das Gewässer fließt NICHT
    Sei mir nicht böse,aber das wage ich zu bezweifeln !
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  13. #9
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    ist aber so der heißt ludwig-Donau-mainkanal

  14. #10
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge

    Waller, 41000 Gramm, 190 cm
    steht auf fischereiverein Neumarkt unter schöne fänge



    leider kein bild vorhanden
    Waller, 43000 Gramm, 197 cm

    wenn ihr das bild anklickt kommt ihr zur homepage wo die waller sind
    Geändert von conger77 (11.01.2010 um 18:06 Uhr)

  15. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Schön und weiter da steht das er aus ZITAT:

    "Brocken” aus dem Baggersee Badanhausen

    kommt was hat das mit dem Kanal zu tun?
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  16. #12
    Petrijünger Avatar von Rockdog81
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    71397
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von conger77 Beitrag anzeigen
    wie angelt ihr auf wels(waller)???
    BEANTWORTET DOCH EINFACH MAL SEINE FRAGE!!!!

    Grüß dich .

    Fliesendes Gewässer: Wenns schön trübe ist wird der Waller und du sich freuen^^

    Hauptschnur (0,55) durch ein Seaboom mit Karabiner ziehen. Gummiperle auf die Hauptschnur -- dann Wirbel (100Kg Tragkraft )! Vorfach 1m lang aus 1,0 geflochtenen mit 2 Haken in 7/0 anbinden. Wichtig !!! Mach vor die Haken ne U-Pose ,,der Köder sollte vom Grund schon etwas weg sein. Als Köder Köfi --Leber ---Pellets ---Boiliekette usw.


    Stehendes Gewässer

    Selbst hier fische ich normalerweise mit Metoden wo ich das Gewässer abspanne oder Gewichte mit 3-6 Kg anknüppel. Macht sich einfacher ....und wer behauptet es ist entspannend stundenlang auf ne Pose zu starren und dannach son Fisch zu drillen der hat sich noch nicht mit 2m Riesen gemessen die Aktión gemacht haben . So mancher findet sich da auf den knien wieder^^

    Dir würde ich zu ner einfachen Grund oder Posenmontage raten,,,,,hierzu gibts ganz viel Bildmaterial im Forum oder unter Google suche mal nach der Knochenmontage oder verwende einfach nen verdammt große Hechtpose^^

    Gruss

  17. #13
    Petrijünger Avatar von Rockdog81
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    71397
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hurz fast vergessen Material

    beim Wallerangeln solltest du keine Experimente machen.
    Gerät nicht zu schwach wählen,,,,man nehme schon mal ne Schnurstärke von 0,55 (Hauptschnur) geflochten ,,,Tragkraft so um die 80Kg,,,,da kannste dir ausmahlen was de da dran zerren kannst. Mit ner 90g Rute machts da schnell knacks^^. N walli schrottet dir so schnell deine Liebling´rute da kannste nicht so schnell gucken.
    Du brauchst aber auch nicht leich Geräte für n Paar 100EUR kaufen. Sparen solltest du aber nicht bei der Rolle,,da ist das wichtigste die Bremse,,,,,Freilauf kannste beim wallerangeln vergessen is total unnötig. Die bremse muss absolut dicht sein ,,,da darf sich nix mehr drehen ,,,n waller zieht dir bei der ersten Flucht schnur ab da können schon mal 150 m runterrasseln . Wenn da die Bremse versagt kommt der knall halt später ,,,,,,also her mit der Großfischspule! Fassungsvermögen 0,50 290-400m. Pen Slammer760 is ne gute adresse für sowas. Rute 100-500g da reicht dir für n Anfang z.B ne Cormoran Billfighter 3,20m 100-350g absolut aus und kostet gerade mal 60EUR. Die hat zumindest 1,80m Fisch mit 48Kg ohne Problem gestemmt ^^

    Petri dir

  18. #14
    Petrijünger Avatar von Rockdog81
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    71397
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von strasse Beitrag anzeigen
    Ich hätte da auch mal ne Frage !
    Ich hab ne Pilkrute mit 12-20 Lbs bei meinem Opa in der Garage gefunden ,kann man mit ihr sinnvoll Wallerangeln ?
    Wenn de n Boot hast ist die nicht schlecht aber is vorsicht geboten ,,wenn Opa da schon mit gefischt hat na ja dann dürfte das vom Material eher n Prügel sein. Ne Lifterrute ist meist ne sehr Aktionsreiche Rute ,,

  19. #15
    Petrijünger Avatar von Rockdog81
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    71397
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von mr. zander Beitrag anzeigen
    Sei mir nicht böse,aber das wage ich zu bezweifeln !
    Bei Esslingen wurden in solchen Rinnsälern schon 2m Brummer gefangen ,,wie die da hinkommen ist n Rätsel !

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen