Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge

    Gratinierter Karpfen

    Hier mal ein Karpfenrezept der anderen Art.

    Zutaten:

    1 Karpfen 2,5 - 3,5 Kg
    1 Kg Kartoffel
    Paprikapulver extra scharf
    200 gr geräucherter durchwachsener Speck
    1 Glas Wein, am besten Rose, trocken
    1/4 l saure Sahne
    Pfeffer, Salz, Knoblauchpulver
    Margarine

    Zubereitung:

    Karpfen schuppen, entschleimen, ausnehmen und säubern,
    Kopf und Flossen entfernen und in Portionsstücke schneiden, Karpfenstücke gut trockentupfen.
    Mit Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver würzen, anschließend mit reichlich Paprikapulver innen und außen bestreuen.
    Eine feuerfeste Form mit Margarine ausfetten und die Karpfenstücke hineinlegen.
    Wein dazugeben, ohne den Fisch damit zu begießen.
    Fischstücke mit den Bauchspeckscheiben belegen und mit in Scheiben geschnittenen Kartoffeln zudecken.
    Deckel drauf und im Backofen bei 200° grad 1 Std gratinieren, bis die Kartoffel knusprig braun sind.
    Deckel entfernen.
    Gemisch aus saurer Sahne, Paprikapulver und Knoblauchpulver darübergießen und nochmals ohne Deckel 10-15 Min überbacken.
    Dazu schmeckt ein grüner Salat und als Getränk ein Rose.

    Gruß Bernd

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Bernd Zimmermann für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von VolvoPeter
    Registriert seit
    23.10.2009
    Ort
    15234
    Alter
    63
    Beiträge
    368
    Abgegebene Danke
    235
    Erhielt 399 Danke für 163 Beiträge
    Ist das nicht ein bischen zu scharf ?

  4. #3
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Eigentlich nicht, Du mußt ja kein Pfund darüberstreuen.
    Natürlich kann man auch milderen Paprika nehmen wer es nicht so scharf mag.

    Gruß Bernd

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen