Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Petrijünger Avatar von maloeze
    Registriert seit
    01.12.2009
    Ort
    47574
    Alter
    50
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Boilies selber machen - Rohstoff Bezugsquellen

    hallo,

    ich suche bezugsquellen für zutaten zum boilie selbermachen.


    bitte jetzt nicht so standartantworten wie ich sie schon zig mal durch die suchfunktion und google gefunden habe. (angelladen, supermarkt)


    viele sachen die teuer im angelladen bezahlt werden müssen bekommt man bestimmt in anderen läden günstiger.
    milchpulver, babynahrung aus dem supermarkt kann man prima durch kälberaufzuchtmilchpulver aus dem reifeisenmarkt ersetzen.

    oder hat jemand eine internetadresse von futtermittel grosshändlern.


    gruss
    maloeze

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Was willste hören außer such selbst bei Google! Warum sollen das andere für dich machen?

    Schau doch einfach ob in deiner nähe ein Futtermittelhändler ist und gut ist!

    2. gibts 1000 vers. Zutaten welche Murmeln sollen es denn werden?

    Bringt ja nichts wenn ich dir sage das ich dir Hanf und Mais anbieten kann, aber du ne Fischige Murmel rollen möchtest!
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei PBMaddin86 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi Allrounder Avatar von canislupo
    Registriert seit
    06.09.2008
    Ort
    49565
    Alter
    62
    Beiträge
    271
    Abgegebene Danke
    59
    Erhielt 239 Danke für 128 Beiträge
    Schau mal hier da bekommst du alles zum Boilies machen, und gute Tipps gib es auch noch.
    http://mm-baits.com

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an canislupo für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger Avatar von maloeze
    Registriert seit
    01.12.2009
    Ort
    47574
    Alter
    50
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    @PBMaddin86

    du verkaufst also mais und hanf.
    das ist doch schon mal was.
    kann ich das zeug auch schon gemalen bekommen?


    gruss
    maloeze
    Geändert von maloeze (11.01.2010 um 04:22 Uhr)

  7. #5
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    was für welche willst du denn rollen??

  8. #6
    Petrijünger Avatar von maloeze
    Registriert seit
    01.12.2009
    Ort
    47574
    Alter
    50
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    hi,

    was für welche
    das ist erst mal nebensächlich!
    ich suche zuerst günstige einkaufsmöglichkeiten und werde mich wenn es soweit ist für etwas entscheiden.

    ich möchte hier nicht das non plus ultra karpfenrezept rollen ( wo sich sicher die profis streiten werden ob süss oder deftig)
    sondern mein hobby günstiger machen.
    wobei es mir erst mal egal ist in welche richtung ich gehe.




    macht doch eure tips nicht davon abhängig was ich will.
    selbst wenn ich es nicht brauche ...vielleicht googelt gerade jetzt in diesem moment ein weiterer unwissender und findet die antwort seines lebens aber wir bekommen es nicht mit weil er in keinem forum fragen muss und darauf nicht die antwort bekommt: google ist dein freund...

    ich möchte auch nicht die günstigste einkaufsmöglichkeit für zutat xyz.
    das kann ich sicher selber ergoogeln
    sondern einen tip wo man evtl zweckentfremdet einen schnapper machen kann...usw

    gruss
    maloeze

  9. #7
    Nachtangler Avatar von Herbert303
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    40549
    Alter
    56
    Beiträge
    1.203
    Abgegebene Danke
    3.899
    Erhielt 3.030 Danke für 685 Beiträge
    Hi maloeze
    Hier findest du alles was du brauchst.
    Qualitativ absolut hochwertig zu besten Konditionen.

    Gruß Herbert

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Herbert303 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    190xx
    Beiträge
    1.356
    Abgegebene Danke
    1.873
    Erhielt 2.693 Danke für 831 Beiträge
    Zitat maloeze:
    "...das ist erst mal nebensächlich!
    ich suche zuerst günstige einkaufsmöglichkeiten und werde mich wenn es soweit ist für etwas entscheiden..."


    Sollte man nicht erstmal wissen was man überhaupt will und dann nach Möglichkeiten suchen?
    Hoffentlich nehmen Dir unsere "geschuppten Freunde" diese "Hauptsache billig-Mischung" nicht übel...

    mfG Lazlo
    Die Ignorier-Taste darf gerne benutzt werden

  12. #9
    Petrijünger Avatar von maloeze
    Registriert seit
    01.12.2009
    Ort
    47574
    Alter
    50
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    Hoffentlich nehmen Dir unsere "geschuppten Freunde" diese "Hauptsache billig-Mischung" nicht übel...
    leute...dreht mir bitte nicht das wort im munde um.

    was macht es denn für einen unterschied ob ich das kilo futter im bioladen für 5 im angelladen für 4 im supermarkt für 3 oder in der reifeisengenossenschaft für 2 euro einkaufe.

    ich frage nur danach wo es was am billigsten gibt.

    ich möchte mich nicht rechtfertigen warum ich heute ne fischmurmel drehe oder warum ich morgen eine erdbeere rolle.

    ich möchte hier auch nicht über verschiedene mischungen diskutieren.

    wer einen tip hat bitte melden wer nicht bitte diesen beitrag nicht zumüllen.

    gruss
    maloeze

  13. #10
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge
    HAST DIR DAS MITM SELBER ROLLEN GUT ÜBERLEGT....das ist meist mindestens genauso teuer wie zb Sucessfullbaits....dort kannst dir deinen eigenen Mix herstellen lassen...die machen rein was du willst... 1kg kostet dann ca 4,5€....selber gerollte kriegst nicht billiger hin,außer du kaufst den größten Mist....was aber nicht gut ist für die Karfpen

    In nem anderen Forum(spezielles Karpfen Forum)treiben sich viele Händler rum und alle haben gemeint das die Mehle 2010 im Einkauf jetzt so 20-40% teurer werden und viele Händler letztes Jahr schon 20% ERhöhung gehabt haben die die meisten nicht an die Kunden weitergegeben haben...aber jetzt alle dioe Preise erhöhen müssen....also wird der Spaß immer noch teurer und bei 4-5€ Boilies fertig vor die Tür geliefert und sogar noch Zutaten drin die man selbst ausgewählt hat...lohnt sich die Rollerei kaum noch,mal nicht wenn man gute Mehle einkauft!

    Doe Boilies oder Mixe kann man dann ja noch mit irgendwas wie GLM Lebermehl oder so was verfeinern,Dipp dazu und jut ist!

    Hier gibts billige fertige Mixe usw,... schau selbst http://www.cock-baits.de/

    Hierhttp://www.successful-baits.de/ kannst dir deinen eigenen Mix machen lassen oder kaufst Natur Pur Boilies....Travellers sind die gesalzenen und konservierte gibts auch...voll billig,gibt auch Mehle usw,...

    Der hier hat sehr viele Mehle http://www.dragonbaits.de/

    Ansonsten musst einfach mal die Großhändler googlen,lohnt aber meist erst ab 25kg...

    Ich wollt auch selber Boilies machen...aber ich brauch nen Mammutroller,Baitgun die nicht billig ist...nen Kompressor.....und da ich gedämpfte haben will kostet der Spaß inklusive 7-9KW Gas Kocker auch noch 150€...also brauch ich erstmal 200-23€ an Zubehör und dann musst die Mehle gleich in 5-25kg Säcken kaufen weil du dich sonst dusselig bezahlst.....dann bin ich mit Mehlen bestimmt bei 450€....und hab dann auch noch die Arbeit......für das Geld kauf ich mir lieber die Sucessful Baits.....lohnt sich nicht für eine Person das rollen anzufangen,wollt ich nur mal gesagt habe...wel ich vor ner Woche auch knapp davor war mir alles zu kaufen bis ich mir mal durchgerechnet hab was das alles kostet und was nachher ein KG selbstgerollte kosten....

    DU Wirst ganz sicherlich nichts einsparen,keinen einzigen CENT,das sei dir gesagt....ich habe auch kaum Kohle und dachte gleich aha ich muss selber rollen..aber das Kilo für nichmal 5€ nene da kauf ich fertig

    Zum anfüttern kauf ich mir HArtmais,Haferflocken,Weizenkörner und Hanf....das ist ultra billig und daraus mach ich mir nen geilen Mix und werf nur paar Boilies dazu,aber wie du wohl auch denkst das die selbstgerollten nachher nur die Hälfte kosten ne ne das wird nichts,wenn du von dne Grundzutaten keine 25Kg Säcke kaufst wirds noch um einiges teurer....wenn du erstmal siehst was das Zeugs alles kostet(schau am besten bei Dragon Baits rein)...wirst du erstmal paar mal schlucken...

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angler Newbie für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Petrijünger Avatar von fischfreak123
    Registriert seit
    14.10.2009
    Ort
    31737
    Beiträge
    65
    Abgegebene Danke
    142
    Erhielt 69 Danke für 26 Beiträge
    Kannich auch nur empfehlen . Wenn du wirklich sparen willst füttere mit Partikeln.Fängt fast genauso gut wie die Boilies. Du kannst ja z.B. Mais mit Aromen ziehen lassen (ca 24 h). Füttere zu den Partikeln noch Pellets/boilies dazu und du hast fast den gleichen Effekt

  16. #12
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge
    Hi,


    ich habe auch kaum Geld und muss die Cents 2x umdrehen und dachte als ich mich vor 2 Wochen anfing mit dem Thema Boilies auseinanderzusetzten....ganz klar ich muss selber rollen....aber

    Schau hier http://www.successful-baits.de/ du bekommst Boilies in allen Sorten für 4,5-max 5,5€ fertige ob Natur Pur mit Salz konserviert(Das sind die Travellers) oder mit Chemie zugepampt.

    Mixe haben die auch,wo du bestimmen kannst was se für Zutaten reinmachen sollen,kannst dann zuhause noch was spezielles reinmachen und du hast nen Super Mix mit qualitativ hochwertigen Zutaten...an die Fische muss man auch denken!!!!

    Wenn ich Baitgun,Mammutroller,Dampfgarer,Kompressor und alle Mehle die ich brauche szusammenrechne....komme ich erstmal auf locker 400€...du musst von den Zutaten gleich min 5Kg kaufen von den Grundzutaten 256Kg sonst sind die Sachen so dermaßen teuer das dein Boilie nachher teurer ist wie gekaufte.

    So schnell wie ich ans selber rollen gedacht habe so schnell hab ichs auch wieder übern Haufen geworfen,schau dir nur mal an was Lebermehl,GLM,Vitaminelo und all das Zeugs kostet....da kann man nur staunen...

    Hier http://www.successful-baits.de/

    Und hier bekommste auch Mixe,paar Mehle usw,... weiß nicht was man von dem Penny Mix halten soll,mir wurde gesagt der sei in Ordnung...vielleicht kennt das Zeugs ja jemand von Cockbaits http://www.cock-baits.de/


    Wie gesagt ich hab das selber rollen übern Haufen geworfen und werd mir alles bei Sucessful bestellen,ich glaub 70% aller Boilieangler kaufen Ihre Baits dort weil die Sachen gut und günstig sind im Vergleich zu Solar oder Dynamite Baits...

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen