Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge

    Leser-Tipps Angelwoche

    Hallo Angel Woche Leser,

    habt ihr mal in die neue Angelwoche geschaut.

    Was ich heute Morgen gelesen oder besser gesagt gesehen habe entzieht sich jeglichem Verständnis meinerseits.

    In der Rubrik Leser Tipps wurde von jemandem ein normaler Latexhandschuh vorgestellt der im Finger und Handflächenbereich mit Schleifpapier beklebt wurde damit man den gefangenen Fisch sicher festhalten kann.

    Die Krönung des ganzen ist nicht mal das man so etwas abdruckt sondern diesen Schwachsinn auch noch als Top Tipp bewertet.

    An die Fische die zurückgesetzt werden müssen hat da wohl keiner gedacht.
    MFG, Nicki


  2. #2
    Angeltouren Avatar von hamburger67
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    17214
    Alter
    50
    Beiträge
    546
    Abgegebene Danke
    637
    Erhielt 470 Danke für 197 Beiträge
    Ich nehme mal an, das es für die Leute gedacht ist, die sich auch mal ein Aal mitnehmen wollen.

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei hamburger67 für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Rheinangler Avatar von Andy1988
    Registriert seit
    15.12.2009
    Ort
    12345
    Alter
    28
    Beiträge
    115
    Abgegebene Danke
    100
    Erhielt 104 Danke für 32 Beiträge
    Trozdem keine gut Idee!

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Andy1988 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    Nee im Gegenteil ein furchtbare und wirklich nicht nachvollziehbare Idee!!
    Wer sich sowas ausdenkt, dem sollte der Schein entzogen werden!!!!!!!!!

    Mal im ernst den meisten Anglern ist es wichtig die Schleimhaut nicht zu verletzen, deswegen kaufen sich leute auch Abhakmatten und dann soll man mit ansehen wie andere Handschuhe mit Schleifpapier verwenden ??? Das ist glatter Wahnsinn!!!
    Geändert von tingelianer (06.01.2010 um 13:53 Uhr)
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

  7. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei tingelianer für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Hamburger67 hat schon recht. Wenn man den Aal mitnehmen will wäre das ne gute Sache. Problem ist nur das wenn ich auf Aal gehe es dunkel ist und ob der Aal massig ist weiss ich dann meistens erst wenn ich ihn in der Hand habe. Bei diesem Handschuh wäre es dann allerdings schon zu spät.
    MFG, Nicki

  9. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Hechtforelle für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Jubo
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    63179
    Alter
    54
    Beiträge
    413
    Abgegebene Danke
    942
    Erhielt 412 Danke für 212 Beiträge
    Hallo zusammen

    Meiner Meinung nach ist dieser Handschuh ein absolutes no go.
    Untermaßige Fische werden verletzt und verenden wahrscheinlich an einer über die Haut übertragbare Krankheit.
    Eigentlich müsste man dem Erfinder und dem zuständigen Redakteur der Angelwoche mit diesem Handschuh eine Peelinganwedung zukommen lassen.
    Grüße aus dem Hessenland

    Jürgen

  11. Folgende 9 Petrijünger bedanken sich bei Jubo für den nützlichen Beitrag:


  12. #7
    gerom44
    Gastangler
    Das ist schon der Wahnsinn das ein Magazin vom Fach so nen Schwachsinn abdruckt.Ich hab den Bericht nicht gelesen aber sowas wenn es den so da steht ist echt unter aller sau. Da müste man echt mal nen Brief aufsetzen und die Herren der Angelwoche fragen wo den ihre Fachkompetenz geblieben ist. Krass einfach nur krass sowas
    mfg gerom

  13. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei gerom44 für den nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von andre33
    Registriert seit
    13.07.2007
    Ort
    38700
    Alter
    43
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    128
    Erhielt 169 Danke für 74 Beiträge
    In der Berufsfischerei kann ich das ja noch verstehen, aber so...?
    Wir verwenden bei der Fischweiterverarbeitung so ähnliche wie diese hier,

    http://www.fischparade.de/product_in...HANDSCHUH.html

    ,Hand und Fingerinnenflächen sind angeraut.
    Bei uns wird aber auch kein Fisch zurückgesetzt.

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an andre33 für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von warranty
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    94034
    Beiträge
    437
    Abgegebene Danke
    423
    Erhielt 1.533 Danke für 223 Beiträge
    Ich frag mich da nur, wie die Redaktion dort besetzt ist, wieviele Leute, die dort arbeiten auch wirklich in der Praxis mit Angeln und Fisch vertraut sind.
    Oder ob irgendein Laie sich gedacht hat, das mit dem Handschuh klingt schlüssig, scheint zu funktionieren also ist es ein guter Tipp.

    Scheinbar wurde der Aspekt, dass hiermit den Fischen schaden angerichtet wird einfach nicht in Erwägung gezogen.

    Ich hoffe, dass die einige Leserbriefe dazu bekommen und sich in Zukunft Ihre Artikel, Tipps und sonstiges Abgedrucktes noch ein zweites Mal durchlesen und vorallem auch nochmal überdenken.

  17. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei warranty für den nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moin!
    Die Angelwoche lese ich schon lange nicht mehr u. ich weiß auch, warum nicht. Die Kompetenz der Artikelschreiber dort läßt oft sehr zu wünschen übrig. Dieser Tip von Leuten des BUND oder NaBu gelesen, dann ist Euch allen klar, was danach auf die Angler zu käme.
    Gruß
    Eberhard

  19. Folgende 8 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  20. #11
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beiträge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke für 194 Beiträge
    Dieser Tip scheint doch nur abgedruckt worden zu sein weil man damit Würmer besser hanhaben kann.
    Hat also mit dem Abhaken der Fische "selbst" nichts zu tun.
    Geht im Artikel ja um Würmer und Aale.

    Also erstmal genau lesen.
    Bitte verschont mich mit PN's in denen ihr mich nach (m)einer Meinung über Wobbler etc. fragt!
    Du möchtest eine eigene Webseite (mit oder ohne CMS Joomla) haben? - PN me! Tausch möglich!
    Mainschleifen-Angler Webseite |
    Neue T-Shirts zur Einführung sehr günstig im Mainschleifen-Angler-Shop
    Bitte keine Anfragen zum Rutenbau mehr, das Gewerbe ruht! Unikate Angelrute nach Euren Wünschen!

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Revilo für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von hurby1980
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    59348
    Alter
    37
    Beiträge
    464
    Abgegebene Danke
    701
    Erhielt 651 Danke für 200 Beiträge
    Hi Leute,

    Egal ob es hier um Wurm und Aal geht. Das ist ein No go!
    Ich glaube nicht, das ein Aal ohne jegliche Schäden davon kommt, wenn er wieder zurück gesetzt wird! Soviel Schleim kann kein Fisch absondern, der ihn vor so etwas schützt.


    Gruß......Torben

  23. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei hurby1980 für den nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Zitat Zitat von Revilo Beitrag anzeigen
    Dieser Tip scheint doch nur abgedruckt worden zu sein weil man damit Würmer besser hanhaben kann.
    Hat also mit dem Abhaken der Fische "selbst" nichts zu tun.
    Geht im Artikel ja um Würmer und Aale.

    Also erstmal genau lesen.
    Hallo Revilio,
    hier mal ein Zitat aus dem Bericht "Die Finger bleiben frei vom Schleim gerade beim Aalangeln sehr wichtig, jeder Angler weiß ja, wie lästig und hartnäckig der Schleim ist. Doch es geht nicht nur um den Schleim, man hat die Aale auch fest im Griff. Der Aal kann sich nicht aus der Hand befreien, wenn er vom Haken gelöst oder getötet wird."Zitat ende.

    So jetzt stell dir mal vor einige bauen dieses ******teil nun nach und benutzen es dann bei jedem Fisch. Wenn es bei dem Aal geht geht es bestimmt auch bei anderen Fischen. Und irgendwann wundert man sich warum man verpilzte Fische am Haken hat.
    MFG, Nicki

  25. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Hechtforelle für den nützlichen Beitrag:


  26. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von hurby1980
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    59348
    Alter
    37
    Beiträge
    464
    Abgegebene Danke
    701
    Erhielt 651 Danke für 200 Beiträge
    Danke Nicki, Du sagst es!
    Ich möchte mir es wirklich nicht vorstellen, wenn man das "Ding" bei jedem
    Ansitz benutzt.


    Gruß.....Torben

  27. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei hurby1980 für den nützlichen Beitrag:


  28. #15
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moinsen!
    Mir scheint, daß der oberste Redakteur der "Angelwoche" noch nicht mitbekommen hat, daß unsere lieben Freunde von BUND u. NaBu auch in dieser Zeitschrift mitlesen. Ich hoffe sehr, daß er von seiten der Leser dieser Zeitung richtig Druck bekommt in Form von protestierenden Leserzuschriften. Auf jeden Fall hat er ein gewaltiges Eigentor geschossen.
    Früher zog man die Aale, wenn es möglich war, einmal kurz durch den Sand, um sie besser halten zu können. Auch das schädigt die Schleimhaut, wie man heute weiß. Trotzdem erscheint mir dieser Handschuh noch um einen Grad brutaler.
    Ich will hier auf gar keinen Fall zum Boykott dieser Zeitschrift aufrufen, aber ich hoffe, daß sich die regelmäßigen Leser ihr Teil denken.
    Gruß
    Eberhard

  29. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen