Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    59174
    Alter
    38
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 162 Danke für 86 Beiträge

    Wels-Standorte finden ohne Echo

    Moin Moin


    Wie finde ich Standorte von Welsen herraus ohne die mit einem Echolot zu suchen?

    In meiner Lieblingsstrecke liegt 1 Baum am Rand (Lippe) dort sitzt 1 Wels von dem ich weis.
    Alles andere ist für mich schwer herraus zu finden.

    Untiefen gibts nahezu keine von denen ich weis, lediglich ein Wehr und 1 Vorbecken.

  2. #2
    Hechthunter26
    Gastangler
    Da musst auf verwirbelungen des wassers achten oder auf strömungsstellen die sich anders bewegen 8Gewässerlesen)
    diese verwirblungen lassen auf vertiefungen steine etc im wasser schließen.
    du musst dich in den waller hinein versetzen wo sind die futterfische

    DENK NACH WO WÜRDEST DU ALS WELS SEIN?
    in den fisch rein versetzen

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechthunter26 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2008
    Ort
    123456
    Beiträge
    374
    Abgegebene Danke
    212
    Erhielt 116 Danke für 81 Beiträge
    Zitat Zitat von Hechthunter26 Beitrag anzeigen
    Da musst auf verwirbelungen des wassers achten oder auf strömungsstellen die sich anders bewegen 8Gewässerlesen)
    diese verwirblungen lassen auf vertiefungen steine etc im wasser schließen.
    du musst dich in den waller hinein versetzen wo sind die futterfische

    DENK NACH WO WÜRDEST DU ALS WELS SEIN?
    in den fisch rein versetzen
    geil!

  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    59174
    Alter
    38
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 162 Danke für 86 Beiträge
    ^Lippe^
    Fluss halt, Verwirbelungen is ne lustige Sache, hab ich nur in der Kurve am Baum, auf die Idee kam ich schon, aber der restliche lauf ist ruhig, nix zu sehen

    Böschung = Geröll/Steilkante, Boden meist Sand/Kies/größere Steine.
    Ansonsten sauber, keine Bäume unter wasser oÄ.

    Ich denk schon wie ein Fisch, wie meine Frau nu sagen würde, aber hilft nix.
    Mein Lieblingsplatz :
    lp3 ist die Kurve mit dem Baum wo einer steht.
    lp2 ist der Bereich direkt an der Spitze des gefallenen Baumes (klein noch zu erkennen) gegenüber ne kleine Bank

    der Rest is nahzu gerade und eben.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg Lp2.JPG (519,1 KB, 110x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg lp3.JPG (748,5 KB, 99x aufgerufen)
    Geändert von Serafin (05.01.2010 um 15:38 Uhr)

  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.856
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  7. #6
    Petrijünger Avatar von Rockdog81
    Registriert seit
    25.10.2007
    Ort
    71397
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Ist n zweischneidiges Schwert ,,,,,,,der Waller ist wohl der faulste Räuber den es gibt ,,ihn in seinem Unterstand zu befischen macht da wenig Sinn,er zieht sich dahi zurück wenn er schobn gefressen hat, aber rauszufinden wo er jagd is da noch mal ne andere Sache, jetzt im Winter fährt der seinen Stoffwechsel runter und braucht fast 5 mal so lange um zu verdauen. Da heissts ausharren. Lote mal aus wo die meisten Beutefische hingezogen sind,, von der Stelle wird der Walli auch nicht weit weg davon jagen gehen. Das Ding ist schon durch ,,,,4 Wochen haben wir gezielt an nem Fluss auf nem Unterstand eines Welses geangelt ,,,,,Köder war ne Brasse mit 25cm ,,den Walli haben wir schon beobachten können ,,,warn + 1,60 der hat an seinem Unterstand gar nix genommen.

  8. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.05.2009
    Ort
    59174
    Alter
    38
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 162 Danke für 86 Beiträge
    Ich gehe ja nicht davon aus das er am Unterstand frisst, eher davon, das er in der groben Umgebung "jagd".

    Wie oben schon geschrieben, will ich dieses Jahr auf Wels (und nicht auf Aal)
    Wäre nützlich dann 1-2-3 Orte zu wissen wo ich welche antreffen könnte, denn ich hab nicht die Möglichkeiten 3-5 Tage am Wasser zu verweilen

  9. #8
    Petrijünger Avatar von wikiwels
    Registriert seit
    09.01.2010
    Ort
    95615
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo,
    was ich hier sage sind nur Vermutungen, also keine Garantie!

    Flussbiegungen sind gute Plätze, da es immer, je nach verlauf der Biegung, auf der gegenüber liegende Seite tiefere Stellen gibt (durch Strömung, Hochwasser) auch wenn dein Fluss keine allzu starke Strömung hat. Aber Wasser fließt nun mal denn Fluss entlang!
    Suche hier.

    Wenn dein Fluss überhängende Ufer hat, probiere es auch hier, es muss nicht immer die Flussmitte oder sogar das andere Ufer sein, manchmal reicht es wenn du vor deinen Füssen fischt. Also ein Meter bis eineinhalb langt an solchen Stellen.
    Aber Vorsicht nicht das du abbrichst und ins Wasser fällst.

    Angle da wo du reichliche Köderfische beobachten kannst, sie sollten sich da aber über längere Zeit aufhalten.

    immer an der Leine bleiben.

  10. #9
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi,

    wie viele ja schon anmerkten, raubt der Wels nicht da, wo er wohnt. Ich weiss nicht, ob Dir das jetzt hilft, aber ich als 99%iger Spinnangler, sehe(meistens hoeren) in den Sommermonaten immer mal wieder einen Wels. Kurz darauf, packe ich mein schweres Tackle und nehme mir das 1% zum Welsangeln an genau jener Stelle.

    Klappt bisher sehr gut....

    regards

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen