Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge

    Junks Pellets von Pelzer

    Habe Heute Abend die Sushi Imperial Junks Pellets von Pelzer in der Größe 20mm und ebenfalls von Pelzer die Matrix Junks in 21mm gekauft (fürs Karpfen fischen).

    Wie sind eure Erfahrungen mit den Pellets?

    Dazu hab ich mir frei Schnauze jeweils 1kg Mosella Select Karpfen und Mosella Canal Karpfen gekauft muss ja mal irgendwas probieren nur weiß ich auch garnicht ob das Mosella Zeugs was taugt oder eher für die Tonne ist???

    Was gibts den da sonst noch für gute Sachen bzw welche Marken taugen was welche eher nicht?

    Der Preis spielt natürlich eine Rolle... werd zwar viel mit Partikeln fischen und meine Boilies dann oft selber machen aber man muss ja alles mal ausprobieren, flexibel sein und immer nen Trick auf Lager haben...hehe
    Geändert von Angler Newbie (30.12.2009 um 07:28 Uhr)

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Robi85
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    19061
    Alter
    32
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    356
    Erhielt 306 Danke für 90 Beiträge
    Moin Newbie...

    Also mit Pelzer Murmeln hab ich gute Erfahrungen gemacht, vor allem mit den fischigen...
    Mosella hab ich noch nicht probiert, sollen aber nicht sooo glorreich sein, was aber nix heißen muss...

    Empfehlenswert sind u.a.:

    Dynamite Baits
    Selfmade Baits
    Black Label Baits (gute Qualität und recht günstig)
    ....nur eine Auswahl

    MfG
    Petri Heil
    Robert


    Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht!
    Zitat: A. Einstein

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Robi85 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Robi85
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    19061
    Alter
    32
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    356
    Erhielt 306 Danke für 90 Beiträge
    successful baits hab i noch vergessen...

    Bin noch nicht zum testen gekommen, wurde mir aber von Karpfenkollegen wärmstens empfohlen
    Petri Heil
    Robert


    Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht!
    Zitat: A. Einstein

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Robi85 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Ralph68
    Gastangler

    Exclamation Imperial Baits

    Das wahren 2009 die besten Boilies!!!

    http://www.imperial-baits.com/index.php

  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von CARP-HUNTER-FFM
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    63477
    Alter
    39
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    540
    Erhielt 581 Danke für 230 Beiträge
    Vergesst Mossela Murmeln.. Da ist meiner Meinung nach zu viel Konservierer drinnen.... BLB und SuccesfulBaits sind Top .... Immer Frisch und ohne Konservirerer....

    Top sind auch NatureBaits von Jan Brauns...

    Mfg Marc[/QUOTE]

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an CARP-HUNTER-FFM für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Robi85
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    19061
    Alter
    32
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    356
    Erhielt 306 Danke für 90 Beiträge
    Zitat Zitat von Ralph68 Beitrag anzeigen
    Das wahren 2009 die besten Boilies!!!
    Haben aber auch nen stolzen Preis so grob überschlagen
    Petri Heil
    Robert


    Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht!
    Zitat: A. Einstein

  10. #7
    Ralph68
    Gastangler

    Exclamation Mossela Murmeln


    Mossela........

  11. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Robi85
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    19061
    Alter
    32
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    356
    Erhielt 306 Danke für 90 Beiträge
    das war eindeutig
    Petri Heil
    Robert


    Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht!
    Zitat: A. Einstein

  12. #9

  13. #10
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge
    Erstmal thx für die vielen Antworten werd mich dann mal umschauen aber da sind schon welche dabei die ordentlich Moneten kosten,huiiiiiiiii...........

    Viele Namen kommen mir von den Carpheart Sendungen sehr bekannt vor.

    Zwecks den Mosella Sachen hmmm weiß auch nicht....könnt ja noch hingehen und die Mosella Sachen abbestellen kurz ne Email und das sollte klar gehen.

    Weil Ihr seit ja nicht gerade begeistert von dem Zeugs.neinnein


    Die Größe der Pelzer Pellets 20 und 21mm die ich da bestellt hab passt schon oder?

    Macht Ihr eure Murmeln auch selber,fischt Ihr nur mit fertigen Murmeln oder gekauft mal selbst gemacht?


    Wenn Ihr eure Boilies selber macht kauft Ihr die Mehle bzw das Grundfutter dann irgendwo in eurer Umgebung in Pizzerien(die haben Tonnenweise Maismehl) Großhandel, Chinesen Läden, Mühle usw,.. oder kauft Ihr auch das Grundfutter dann über die oben genannten Boiliehersteller?

    Weiß ja noch nicht wie die Ware ist (denk da wirds auch gewaltige Qualitätsunterschiede geben),klar wenn das Futter aus den Angelshops von der Qualität her 5mal so gut ist zieh ich das vor(was ich noch nicht so ganz glaube)...... muss man am Anfang wohl erstmal ausprobieren und jeder schießt sich dann wohl auf was ein und dann kommt wohl auch nix anderes mehr in Frage,klar wer fängt hat Recht...lool

    Hätte ich nie gedacht das ich der ne ganze Kolonie Hummeln unterm/im Asch hat mal ein Karpfen Angler wird,klar hab 2 geile Spinncombos und werd mir diesen Sommer auch noch ne DropShot Combo kaufen weils bei uns in einem See nur so vor Barschen wimmelt aber aktuell reizt mich das Karpfenfischen das ichs selber nich mehr glaube........


    Ach fertige Mixe gibts auch die sind ja ca 60-70% billiger wie die fertigen Boilies und man hat wohl das selbe Produkt.

    trocken Mais werd ich auf jeden Fall kaufen weil mit Mais kann man viel mit anfangen obs für Forelle is oder 2-3 Körner aufs Haar montiert das kann man immer brauchen
    Geändert von Angler Newbie (30.12.2009 um 08:04 Uhr)

  14. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.09.2005
    Ort
    73460
    Beiträge
    81
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 91 Danke für 16 Beiträge
    also ich fische nur noch meine eigenen baits.
    geschmacksrichtungen Fisch und nuss.

    mehle beziehe über euro carp. klasse qualität.
    Wenn du den richtigen Mix für dich gefunden hast der auch fängt, dann rollst du nur noch selber.

    Readys fisch ich ganz selten, sollte es mal vorkommen, dann nehm ich schon qualitativ hochwertig. Aber das merkt man natürlich auch am Preis

  15. #12
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge
    Zitat Zitat von Marco85 Beitrag anzeigen
    dann nehm ich schon qualitativ hochwertig. Aber das merkt man natürlich auch am Preis

    Glaub ich bzw sehe ich grad...bin grad mal bissle am rümstöbern.

    Denk wenn ich pro Woche 1-2 Ansitze auf Carps mache kann ich und wohl die meisten anderen auch sich das auf Dauer nicht leisten da jede Woche 30€ mit 1-2 Tage anfüttern wohl eher 50€ im See zu versenken,ne ne das geht auf keinsten.....

    Die Mammut Roller kosten ja auch nich alle Welt und ansonsten brauchst ja kaum Gerätschaften.


    Wieviel fährst billiger beim selber rollen nur so grob?


    Was hälst du von den ganzen Chemi Lockstoffen?






    EDIT omg...also die Imperial Baits fallen schonmal weg...omg kg 12€ loool ich glaub mich hackts
    Geändert von Angler Newbie (30.12.2009 um 08:21 Uhr)

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen