Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    09.06.2009
    Ort
    31832
    Beiträge
    242
    Abgegebene Danke
    233
    Erhielt 77 Danke für 48 Beiträge

    Kunstköder aus Amerika?!

    hallo zusammen. mein onkel macht urlaub in amerika und hat uns angeboten von dort ein bisschen was an kunstködern mitzubringen. dazu hätte ich nun eine frage:

    was lohnt sich besonders in amerika zu kaufen? dachte schon an rapalas, da die da ja auch durch den dollarkurs viel billiger sind...
    und was heißt geflochtene schnur auf englisch?

    vielen dank schonmal im vorraus
    Geändert von lorn (29.12.2009 um 17:53 Uhr)

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Brassenboy
    Registriert seit
    07.10.2007
    Ort
    14469
    Alter
    24
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 232 Danke für 111 Beiträge
    Auf vielen Geflechten steht braid drauf. Ich habe grad mal bei leo geguckt, da heißt Schnur auch braid. Geflochten übersetzen die u.a. mit braided, also denke ich mal dürfte das schon eine ziemlich sichere Übersetzung sein.
    Als ich damals drüben war fand ich die Auswahl an creature baits einfach enorm. Da gabs Formen die man in Deutscchland wohl noch nichtmal kannte. Gummis lohnen sich also.
    ! Que captures a muchas pescas !

    Rechtschreibfehler sind special effects meiner Tastatur und dienen dem endadäinmend der Befölgerunk

    Ich kann auf über 456 Sprachen schweigen!!!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen