Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.12.2009
    Ort
    57629
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Suche passende Schnüre

    Hallo Petri-Gemeinde,

    ich bin relativer Newbie in der Fischerei. Momentan stelle ich die Ausrüstung für meine erste Saison zusammen. Da ich noch nicht ganz sicher bin in welche Richtung es bei mir gehen wird (Grund- oder Raubfischangeln) möchte ich gerne eine Karpfen- und eine Spinnrute zusammenstellen. Ich habe ein paar Ruten geerbt und denke das davon eine SPRO Stiletto (3,60m und 3lbs) und eine Spinnrute (weis gerade leider nicht die genaue Bezeichnung) mit 2,70m meine Hauptruten werden sollen. Für die Stiletto (Karpfenrute) habe ich mir die Rolle "OKUMA Powerliner 860" gekauft, und für die Spinnrute eine 40er Red Arc mit Ersatzspule.

    Als nächstes stellt sich mir die Frage zu welchen Schnüren ich greifen soll. Es gibt so wahnsinnig viele Hersteller und ich hab keine Ahnung welche was taugen und welche eben nicht. Ich möchte gerne eine Schnur für die OKUMA (für Karpfen) und natürlich auch Schnüre für beide Red Arc Spulen kaufen. Eine RA-Spule zum Spinnen und die andere eventuell für Pose auf Friedfisch.
    Könnt Ihr mir auf Grund meiner hier beschriebenen Situation eine grobe Empfehlung geben, wie ich mich in Punkto Schnüre orientieren sollte? Bzw. von was ich besser die Finger lasse? Ich würde gerne mit monofilen Schnüren anfangen, die ein vernünftiges Preis/Leistungsverhältnis haben. Angeln werde ich an einem stehenden Gewässer von dem ich leider nicht weis welche Fischgrößen mich erwarten. Es sind aber Karpfen, Zander und Hecht vorhanden...

    Ich hoffe ich habe jetzt alle Klarheiten beseitigt, und Ihr könnt mich trotzdem in die richtige Richtung weisen...

    Viele Grüße
    Flo

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Gessi
    Registriert seit
    16.09.2009
    Ort
    15234
    Alter
    56
    Beiträge
    484
    Abgegebene Danke
    1.306
    Erhielt 758 Danke für 271 Beiträge
    Hallo Dranger,
    hier im Forum gab es letztens eine längere Diskussion zum Thema Karpfenschnüre.
    Nur mal über Suchen gehen, es gibt zum Thema Schnüre jede Menge im Forum.
    Gessi

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge
    Bin auch Anfänger und habe auch hier mal reingeschaut. http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=57337


    Kommt halt auch darauf an in welchen Entfernungen du angeln möchtest,ab zb 70-80 Meter eher ein Geflecht als Mono,mit ner speziellen Montage wo du am besten mal hier http://www.bissclips.tv/ die ganzen Videos von Friedfisch Profi Illner reinziehst(gibt ja nicht nur die),der hat auch ein schönes Video über Schnüre eins über Montagen welche wie man Futter zusammen mixed ein 20 Minütiges wo er alle Boiliesorten aufzeigt und deren Verwendung + wie man die Boilies ans Haar ranmacht usw,.....ist zwar nicht das No + Ultra aber für nen Anfänger find ich se Top.

    Mir jedenfalls haben die Videos richtig weitergeholfen.


    Und sonst einfach mal rumsuchen per Google in jedem Angelforum gibts min 10 solcher Threads wo zum Thema Schnüre eigentlich alles beantwortet wurde


    Werden sich schon noch welche hierher verirren und uns n bissle weiterhelfen,fänd ich auch gaz nice.

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    30173
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge
    Bei den Schnüren kann ich dir die Waku stroft nur empfehlen, fische sie an meiner Skeletor mit der red arc und bin sehr zufrieden. Bis jetzt noch keine Perrücke gehabt und gerissen ist sie mir auch noch nicht. Es gibt geflochtene und mono von dennen. Beide Testsieger bei verschiedenen schnurvergleichen. Sind zwar etwas teurer aber ich denke wenn man viel geld für rute und rolle ausgiebt soll es an der schnüre nicht scheitern. Hab sie direkt bei waku bestellt weil mein händler die marke nicht führt. Ab 25€ kein Versand und ich hab zu meiner geflochtenen noch 100m mono geschenkt bekommen!!! Kannst dich ja mal auf deren homepage umsehen. http://www.waku-angelsport.de/ Dort gibt es auch einen Blinker-Test zur geflochtenen.

  5. #5
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi,

    zum Spinnen PowerPro, Stren, Stroft, vllt. Spiderwire... habe ich noch eine brauchbare vergessen?

    regards

  6. #6
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi Peter!
    Eine hast Du vergessen,die Blaze Orange.
    Hab Sie mir jetzt Angeschaut,sieht super aus und ist fast so eng Geflochten wie die PP.
    Die TK ist mal wieder enorm und die Stärkenangaben sind besser als bei den Vorgängern.
    Gruß Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  7. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.12.2009
    Ort
    57629
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Vielen Dank für eure Empfehlungen!!!
    Jetzt kann ich mich doch schon mal grob im "Schnursalat" orientieren... Werd' schon was passendes finden...

    Viele Grüße
    Flo

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen