Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Saarländer Avatar von carphunter1984
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    54497
    Alter
    33
    Beiträge
    386
    Abgegebene Danke
    350
    Erhielt 383 Danke für 154 Beiträge

    ANGELN, ist die Kunst, ....

    .... gezielt im Ungewissen zu fischen !!!

    An dieser Stelle auszugsweise aus "Ein Fröhliches Mini-Wörterbuch" (Henry Beard/Horst Wendland) erschienen bei TOMUS, welches mir meine Frau geschenkt hat ein paar nette Erklärungen zu geheimnissvollen Fachbegriffen aus der Welt der Angler.

    ANGLER:

    Laienhafter Ausdruck für den bereits bei den alten Römern verbreiteten Beruf "Piscator communis = ganz gemeiner Fischer". Über die Angler werden völlig ungerechtfertigterweise oft Witze gemacht, ist doch dieser Naturbursche und Naturschützer ausschließlich darauf bedacht, die lieben Fischlein zu hegen und zu pflegen. Der gute Angler fängt nur alte Fische, Raubfische und kranke Fische - und aus lauter Tierliebe meist gar keine Fische.

    DRILLING:

    Gleichzeitiges Auftreten von drei Gefahrenmomenten, zum Beispiel einem Gewehr mit drei Läufen, der Geburt von Zwillingen mit gleichzeitig geborenem Geschwisterchen oder einem Angelhaken mit drei Spitzen (wovon eine naturgemäß immer nach oben ragt, also Vorsicht!!).

    EISANGELN:

    Angeln in einem Eisloch eines Teiches oder Sees, wobei der Angler meist sehr schnell blau wird - entweder von zu wenig Kleidung oder von zu viel Glühwein.

    FANGMELDUNG:

    Darin berichtet der Angler seinem Verein, wie viele Fische er im Laufe des Jahres gefangen hat. Ihr Ehrlichkeitsgrad entspricht dem einer Steuererklärung. Wer wenig gefangen hat, meldet zu viele Fische, weil er sich nicht blamieren will, wer zu viele gefangen hat, meldet weniger, damit er keinen reingewürgt bekommt.

    PETRIJÜNGER:

    Sekte (auch Geheimbund) der Anhänger des Gottes Petri. Die Aufnahme in diese Sekte hängt von einer Prüfung ab, der sich jeder werdende Petrijünger zu unterwerfen hat. Die geheimnisumwitterten Riten und Bräuche dieser Glaubensgemeinschaft wurde bisher nur mangelhaft erforscht, da sich die Petrijünger nicht einmal untereinander ihre Geheimnisse anvertrauen, ja sich geradezu misstrauisch und eifersüchtig hüten und für sich bewahren.


    Petri

  2. Folgende 12 Petrijünger bedanken sich bei carphunter1984 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2009
    Ort
    12307
    Beiträge
    114
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 36 Danke für 28 Beiträge
    hey super, danke für den Beitrag, dass mit dem Eisangeln passt wie die Faust aufs Auge und das mit der Fangmeldung ist auch super^^

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an AngelfreundeBB für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    99610
    Alter
    23
    Beiträge
    394
    Abgegebene Danke
    610
    Erhielt 360 Danke für 146 Beiträge
    Schöne Erklärungen!!!
    Finde das mit den Petrijüngern am besten...

    mfg Rotfeder11
    C = Catch
    A = and
    R = release
    P = please

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Rotfeder11 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Saarländer Avatar von carphunter1984
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    54497
    Alter
    33
    Beiträge
    386
    Abgegebene Danke
    350
    Erhielt 383 Danke für 154 Beiträge
    Nachdem der ein oder andere sich positiv zu meinem ersten Eintrag geäußert hat, gebe ich anbei nochmal einen kleinen Nachschlag.

    Hierbei handelt es sich wiederum um Zitate aus oben genanntem Buch.

    FLIEGEN BINDEN:

    Die ungeheuer komplizierte Aufgabe, eine lebendige Fliege einzufangen, zu fesseln, anstelle ihres Kopfes eine Öse anzubringen und ihr hinten einen Widerhaken zwischen die Hinterbeine zu kleben, ohne dass die Fliege dabei stirbt. Um diese nervenaufreibende Sache zu vermeiden, greifen die meisten Angler zu künstlichen Wesen, von dem die Fische dann glauben sollen, es handelt sich um Fliegen.

    FLUCHT:

    Wenn der Fisch mitsamt dem Haken und dem Vorfach abhaut. Nach einer Statistik der Angelsportindustrie befinden sich derzeit mehr Angelhaken im Besitz der Fische als im Besitz der Angler.

    PS: Für Interesierte anbei die ISBN: 3-8231-0493-4

    Das kleine Buch ist im Übrigen mit recht lustigen Cartons bestückt. Preis bei z.B. www.weltbild.de , 2,95 Euro

    Petri

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an carphunter1984 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi carphunter!
    Klasse Sache,da kommt man aus dem Schmunzeln nicht mehr raus.
    Gruß und Petri Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an 270CDIT-Model für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen