Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Mithos
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    93102
    Alter
    27
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 6 Danke für 2 Beiträge

    Suche Huchen-Gewässer?

    Hallo zusammen.
    Will es diesen Winter auf Huchen probieren. Ausrüstung hab ich, alles Top, rute und co.^^ passt also. Nun ist halt mein Problem, dass ich keine wirklichen Huchen-gewässer kenn.
    Hab ihr also für mich und natürlich den anderen Anglern in dem Forum Tips für gute Gewässer.
    schon mal vielen Dank im vorraus
    mfg
    Philipp

  2. #2
    Petrijünger Avatar von Mithos
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    93102
    Alter
    27
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 6 Danke für 2 Beiträge
    dachte hier bekommt man tips

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Carper_Nbg
    Registriert seit
    06.07.2006
    Ort
    82229
    Alter
    45
    Beiträge
    293
    Abgegebene Danke
    156
    Erhielt 114 Danke für 63 Beiträge

    Hallo

    Also ich kenn nur den Lech als Huchen Gewässer.
    War aber selbst noch nie da zum Fischen.

  4. #4
    Fischjäger Avatar von perik
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    70949
    Alter
    40
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    891
    Erhielt 501 Danke für 234 Beiträge

    Huchengewässer

    Zitat Zitat von Mithos Beitrag anzeigen
    dachte hier bekommt man tips
    Da der Huchen auch Donaulachs genannt wird sollten die Donau und deren Nebenflüsse potentielle Huchengewässer darstellen.

    Ich würde auf einer Karte erstmal alle möglichen Gewässer ausmachen und dann im Internet nach Huchenfängen aus dem jeweiligen Gewässer schauen.
    Oder direkt die Fanggewässer der gemaldeten Huchenfänge in Betracht ziehen.

    Donau bei Ulm und Iller bei Ulm sind zwar potentielle Huchengewässer, nur kann ich dir dazu aus mehrjähriger Erfahrung sagen, dass es dort keine fangbaren Huchen gibt.

    MfG
    Fische fangen, Fische verwerten --> Das Ziel ist der Fisch!

  5. #5
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Der Huchen ist in allen deutschen Donauzuflüssen zuhause die aus Richtung Alpen
    kommen.
    So wars jedenfalls mal.
    Jedenfalls sind aus dem Lech schon schöne gefangen worden.
    Schau doch mal in den Fangbericht vom raphi Angler rein, dem Huchensuchenden.
    Da wo die Bachforelle beim Huchenfischen an den Haken gegangen ist.
    An der Iller.
    Zu den berühmten Huchengewässern zählen dann noch die österreichischen Traumflüsse
    wie die z.B. die Mur und die Drau.
    Gruss Armin

  6. #6
    Allrounder Avatar von Erli
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    8
    Alter
    27
    Beiträge
    580
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 1.524 Danke für 277 Beiträge
    Hallo Mithos,

    Ich würd dir den Inn als Huchengewässer empfehlen. An unserer Innstrecke wurden dieses Jahr bereits einige Huchen gefangen der größte hatte 104 cm.

    Letztes Jahr im Dezember wurde dieser Traumhuchen mit über 50 Pfund gefangen:

    http://www.derfischereiverein.de/ima...en%201%202.jpg

    Gruß erli
    Daheim an Inn & Isen.

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Erli für den nützlichen Beitrag:


  8. #7
    29benni93
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    53518
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge
    warum denkst du, wieso der huchem auch noch donaulachs heist ??
    viele grüße benni

  9. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    94227
    Beiträge
    111
    Abgegebene Danke
    54
    Erhielt 51 Danke für 31 Beiträge
    Servus,

    also der Regen bei Regen soll für Huchen auch nicht schlecht sein - für die Strecke zwischen Regen und Zwiesel (Bettmannsäge) gibt es sogar spezielle Huchen-Saisonkarten.
    Der absolute beste Abschnitt hier, das Naturschutzgebiet zwischen Regen und Viechtach ist allerdings den Vereinsmitgliedern vorbehalten (selten gibt es mal die Gelegenheit dort mit jemanden in Begleitung zu angeln). Dort wurde letzte Saison so an die 17 Huchen gefangen.

    Ansonsten ist auf der deutschen Seite auch noch die Ilz - vor allem in einigen ihrer Zuflüsse soll es noch relativ gute Bestände geben (hab ich erst vor kurzem in einem Videoclip gesehen) z.B. die Mitternacher Ohe und die Wolfsteiner Ohe.

    Überregional betrachtet sollen natürlich Lech und einige österreichische Zuflüsse exzellent sein.

    Gruß,
    Der Sepp

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an dasepp für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von warranty
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    94034
    Beiträge
    437
    Abgegebene Danke
    423
    Erhielt 1.533 Danke für 223 Beiträge
    Also die Ilz kann ich dir in Sachen Huchen nicht empfehlen. Zumindest im Bereich zwischen Passau und Fischhaus, wie es bei den Zuflüssen aussieht weiß ich nicht.
    In der Donau, Apostelgewässer, haben sie dieses Jahr Huchen gesetzt, aber die müssen erstmal noch fleißig wachsen.

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an warranty für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    94227
    Beiträge
    111
    Abgegebene Danke
    54
    Erhielt 51 Danke für 31 Beiträge
    Servus zusammen,

    nur ein kurzer Nachtrag:
    Wie ich vor kurzem erfahren habe, hat ein Bekannter von mir diesen Winter im Regen bei Regen einen Huchen mit 110 cm und 15 kg gefangen. Und er war auch noch Anfänger (Schein erst seit 2008).
    Von daher bin ich nach wie vor der Meinung im Gebiet des Regener Fischereivereins (Regen von Bettmannsäge bei Zwiesel bis irgendwo vor Viechtach, sowie Stausee Regen) herrscht ein guter Huchenbestand.

    Gruß,
    DaSepp

  14. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von Prallex
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    86444
    Alter
    34
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    219
    Erhielt 481 Danke für 150 Beiträge
    Hallo,
    schau mal im Lech!!!! da sind die letzten Jahre immer Huchen gefangen worden.
    Am besten geht das rund um Augsburg da dort schöne Wehre sind an denen sie sich gezwungener maßen aufhalten...

  15. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    94536
    Alter
    21
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 30 Danke für 16 Beiträge
    Miternacher Ohe ist toppp!!! Einfach den Jenzi Sundance im Forellendesign dran und ab geht die Post!!

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Raubfischangler* für den nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    94227
    Beiträge
    111
    Abgegebene Danke
    54
    Erhielt 51 Danke für 31 Beiträge
    Zitat Zitat von Raubfischangler* Beitrag anzeigen
    Miternacher Ohe ist toppp!!! Einfach den Jenzi Sundance im Forellendesign dran und ab geht die Post!!
    Wo gibt es da für welche Abschnitte Karten, hast Du da evtl. genaure Infos?
    Danke

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an dasepp für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    94536
    Alter
    21
    Beiträge
    146
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 30 Danke für 16 Beiträge
    Bei Angelsport Perl in Schönberg bekommt man normalerweiße Karten und Infos. Ein guter platz ist rund um den Flugplatz. Huchenangeln is aber nur im Dezember erlaubt. Soviel ich weiß. Ist zumindest in der Ilz so.

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Raubfischangler* für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen