Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge

    Gewässer im Landkreis Sigmaringen

    Da ich ja die Prüfung bstanden hab suche ich atm nen Verein und werd hier immer wieder mal ein paar Gewässer reinschreiben die auch für Auswertige erlaubt sind,und je nachdem wie ich Lust habe mache ich die inklusive Fotos auch in die Gewässermeldungen mit rein.

    Gehen ja doch einige in Rulfingen zum angeln,hier mal noch einen 3. See die SüdseeI also der große See vorne an der Hauptstraße wo die Gasthaus ist mit Terasse zum See hin + Parkplätzen.

    So nun aber zum



    Fischerei-Verein Mengen e.V.

    Ansprechpartner Erwin Hecht
    Adresse Römerweg 8
    88512 Mengen
    Telefon 07572/5020

    weiterer Ansprechpartner Erwin Kemmler
    Adresse Lerchenweg 8
    88512 Mengen
    Telefon 07572/8587

    Beschreibung Angelsportverein mit Teil der Mengener Ablach und städtischer Kiesgrube als Vereinsgewässer sowie dem Gänseweiher und dem Storchenbiotop in Patenschaft als Schon- und Aufzuchtgewässer.
    Zusatzinfos

    Kosten: Kinder bis 14 Jahre und Schüler 12,50 €; Jugendliche und Erwachsene 25,- €. Beschränkungen: Die Zulassung aktiver Mitglieder ist gemäß Gewässerpachtvertrag beschränkt

    Hauptgewässer ist SüdseeI in Rulfingen
    Aufnahmegebühr kostet dort^^ einmalig 170€ die Jahreskarte für die Südsee liegt bei 160€ (oder anderstrum weiß nich mehr genau) ist wie ich finde ein Super faires Angebot für den See.




    Hohenzollerischer Landesfischereiverband Sigmaringen e.V.



    auch Nicht-Mitglieder können bei folgenden Verkaufsstellen Tageskarten erwerben:

    Angelsport Dohm, 72458 Albstadt-Ebingen, Unter dem Malesfelsen 44, Tel.: 07431/933392

    Angelshop Herzog, 72488 Sigmaringen-Laiz, Hauptstr. 44, Tel.. 07571/63247

    Sport Dietsche, 88512 Mengen, Reiserstr. 2, Tel.: 07572/76370

    Gastsstätte Neues Haus, 88518 Herbertingen-Hundersingen, Binzwanger Str. 16, Tel.: 07586/5285


    Jahresfischereischeine für die Vereinsgewässer werden vorrangig an Vereinsmitglieder ausgegeben. Nur wenn für einzelne Gewässer noch Jahreskarten übrig sind, können diese nach der Kartenausgabe (Mitte März) an Gastangler vergeben werden.
    Für die Lauchert und die Donau Sigmaringen sind keine Gastkarten erhältlich.

    Jahreskartenpreise 2002 für Mitglieder:

    Donau Hundersingen,diese geht von der Beuroner Brücke bis zur Herbertinger Brücke Länge kp... 231,00 €

    Donau Sigmaringen diese fängt bei der Brücke am Hauptbahnhof Sigmaringen an und geht bis Sigmarinegndorf Ortsanfang das blaue Haus was locker 5km sind 201,00 €

    Lauchert, Länge und von wo bis wo hmm keine Ahnung,die Lauchter ist ein schönes Gewässer zum Fliegenfischen. 216,00 €

    Baggersee Steidle KrauchenwiesmRechte Seite in Fahrtrichtung nach Sigmaringen 176,00 €
    [
    B]Jahreskarte für Donau Hundersingen + Baggersee Krauchenwies 256,00 €
    [/B]

    Zwecks Donau Sigmaringen und Lauchert einfach mal selber dort anrufen und nachfragen,seht Ihr ja was se sagen



    Wie gesagt werd hier immerwieder mal ein paar neue Gewässer reineditieren.
    Geändert von Angler Newbie (09.12.2009 um 11:51 Uhr)

  2. #2
    Bachspinner Avatar von gegele
    Registriert seit
    01.12.2006
    Ort
    72
    Alter
    46
    Beiträge
    374
    Abgegebene Danke
    458
    Erhielt 212 Danke für 91 Beiträge
    Zitat Zitat von Angler Newbie Beitrag anzeigen
    So da ich ja die Prüfung bestanden hab habe ich Heutemorgen 5 Stunden mal alle Gewässer im Landkreis Sigmaringen abgecheckt bzw den größten Teil davon und habe auch mit denen hier telefoniert.

    Man hört überall her nichts gutes....Der Züchter hier geht mehrmals im Jahr hin und wirft seine Zuchtforellen die er nicht verkauft bringt in den Forellensee....was nichts mit Besatzungsmasnahmen nachm Fischereirecht zu tun hat.
    Die Fische haben wohl mehrere Jahre im Zuchtbecken gelebt und sind Tag ein Tag aus von Hand gefüttert wurden und werden dann einfach mal so in den See reingeworfen und sich selbst überlassen,finde ich eigentlich eine Frechheit.

    Gibt ja auch noch die SüdseeII und noch einige andere Seen die dort sind aber meist irgendwelchen Fischereivereinen gehören.

    Und sowieso 30€ zu verlangen für den Waller-Karpfen See is ja das Non+Ultra.....omg

    Der See soll anscheinend in einem schlechten Zustand sein weil so gut wie nichts gemacht wird,und die Fische teilweise grausam schmecken sollen!

    Wochen, Monats und Jahreskarten gibts ja eh keine.

    Also ich werde an keinem der 3 Seen angeln gehen,wir haben hier im Umkreis von 20 Kilometern bald 30 Seen die Donau die überall schön breit und tief ist und noch 6-7 andere schöne natürliche Bäche/Flüsse.

    Hoffe dat gibt keinen Ärger??????
    dann mal raus mit der Sprache welche 30 Seen das sind und wo sie sind Gewässermelden
    Der Verstand ist das einzige Gut auf Erden, welches gerecht verteilt ist. Jeder ist der Meinung genug davon zu haben.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an gegele für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge
    So anscheinend hat irgendjemand nen extra Fred geöffnet...habe das mal in den Eröffnungspost editiert.
    Geändert von Angler Newbie (09.12.2009 um 11:41 Uhr)

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen