Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    33098
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Question Wofür "passt" die Rute??

    Hallo aus Ostwestfalen,

    habe gerade meine Prüfung gemacht, bin also blutiger Anfänger. Vieles ist noch sehr verwirrend, da bin ich für dieses Forum dankbar.
    Meine Frage:
    Ich habe 2 Ruten geschenkt bekommen:

    1. Shakespeare Zeta Allround 300

    2. Shakespeare Mach 1XT 11FT Specialist

    Für welche Methoden passen diese Ruten und taugen die was

    Auf der Rute Nr. 2 ist der Zusatz Max Line: 10 LB/4.5 KG. Was bedeutet das??

    Danke für eure Hilfe,

    Starbuck

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von michi887
    Registriert seit
    09.07.2009
    Ort
    84085
    Beiträge
    107
    Abgegebene Danke
    85
    Erhielt 190 Danke für 54 Beiträge
    Hallo,
    ich kenne dies beiden Ruten nicht, hab sie gerade im Internet gesucht..
    Die Zeta Allround ist mit 3m Länge und einem Wurfgewicht von 24-80 Gramm (Laut dem Shop wo ich sie gesehen habe) wie der Name schon sagt, eine typische "Allround-Rute". Kannst mit der Pose (nicht zu leichen-dafür hast du ja die match) fischen oder auf Grund, leichtes Spinfischen müsste genauso gehen, nur für das schnelle zupfen von schwereren Gummifischen wird sie etwas zu leicht sein, einfach probieren.

    Die zweite Rute ist eine Matchrute, hab so eine selbst nicht. Zielfisch mit der Matchrute sind eigentlich kleinere Weißfische, Brachsen, Rotaugen & co.. Sie ist durch die vielen kleinen Ringe sehr gut für das feine Posenfischen geeignet! Kannst damit allerdings auch mit leichtem Grundblei fischen.
    Die Angabe 10Lb bzw. 4,5kg bezieht sich auf die maximale Tragkraft der Hauptschnur. Wenn du eine stärkere nimmst, denke ich kanns sein dass die Rute schaden bekommt, außerdem kannst du eine dickere Mono nicht mehr gut werfen weil die Ringe klein sind..
    Zu feine und dünne Schnüre sind allerdings gerade für den Anfang recht problematisch wegen Abriss bei jedem Hänger...

    Aber es gibt hier bestimmt genug Match- und Stipp-Experten, die was zu dieser Rute sagen können

    Gruß
    Michi

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an michi887 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen