Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Anglernachwuchs 95
    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    71157
    Beiträge
    260
    Abgegebene Danke
    174
    Erhielt 170 Danke für 37 Beiträge

    Ist das ein Zocker?

    Hallo,
    ich hab immer gedacht das ein Zocker ein Kunstköder ist Bei dem der Drilling nicht lose ist.
    Stimmt das nicht? Diese Seite Sat das es ein Wobbler mit Gewicht vorne ist:

    http://images.google.de/imgres?imgur...a%3DN%26um%3D1

    Was ist Jetzt wirklich ein Zocker und ist der Köder in diesem Link erlaubt???

    Gruß Tim
    Geändert von Anglernachwuchs 95 (15.11.2009 um 17:50 Uhr)

  2. #2
    G.barschjäger&Meeresspezi Avatar von Svenno
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    37081
    Alter
    26
    Beiträge
    2.528
    Abgegebene Danke
    3.343
    Erhielt 2.417 Danke für 576 Beiträge
    Auf der Seite soll der Köder rechts wohl einen
    Zocker darstellen, jedoch erinnert mich das an
    einen Meerforellenblinker.
    Die Montage zeigt einfach nur einen tieflaufenden Wobbler,
    der vorher ohne die Bleikugel wohl flacher lief.

    Ein Zocker sieht so aus, hättest du aber auch selber googlen können

    http://www.raubfischspezialist.com/i...24df86ed99dd83


    edit:

    Zocker sind meist erlaubt, jedoch ist es genau das , was Zanderlui schon geschrieben hat, dass viele sowas missbrauchen und
    damit reißen.

    LG Svenno
    Geändert von Svenno (15.11.2009 um 21:02 Uhr)
    "Früher dachten wir ja auch: Ich denke, also bin ich. Heute wissen wir: Geht auch so..."

    Lieben Gruß
    and tight lines

  3. #3
    Gesperrt Avatar von Zanderlui
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    17207
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 327 Danke für 175 Beiträge
    Zitat Zitat von Anglernachwuchs 95 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich hab immer gedacht das ein Zocker ein Kunstköder ist Bei dem der Drilling nicht lose ist.
    Stimmt das nicht? Diese Seite Sat das es ein Wobbler mit Gewicht vorne ist:

    http://images.google.de/imgres?imgur...a%3DN%26um%3D1

    Was ist Jetzt wirklich ein Zocker und ist der Köder in diesem Link erlaubt???

    Gruß Tim
    also zocker mit feststehenden haken sind meist verboten aber waren früher standard...da wurden die haken direkt mit eingegossen...meist haben unsere russischen mitbürger haufenweise solche teile-die einfach hammergeil aussehen und super fangen was oft kein anderer köder schafft!

    aber ich habe auch solche teile-von meinem opa der war früher oft mit russen zum eisangeln...und da hat der oft diese köder als geschenkt bekommen!

  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Anglernachwuchs 95
    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    71157
    Beiträge
    260
    Abgegebene Danke
    174
    Erhielt 170 Danke für 37 Beiträge
    aber zählt der woblerr mit blei auch zu den zockern

  5. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Anglernachwuchs 95
    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    71157
    Beiträge
    260
    Abgegebene Danke
    174
    Erhielt 170 Danke für 37 Beiträge
    Zitat Zitat von Svenno Beitrag anzeigen
    Auf der Seite soll der Köder rechts wohl einen


    Ein Zocker sieht so aus, hättest du aber auch selber googlen können

    http://www.raubfischspezialist.com/i...24df86ed99dd83
    Das sind daoch normale blinker oder weil sie auch einen beweglichen haken haben oder?

  6. #6
    Raubfischspezialist.de
    Registriert seit
    26.06.2007
    Ort
    44319
    Alter
    48
    Beiträge
    30
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Zitat Zitat von Anglernachwuchs 95 Beitrag anzeigen
    Das sind daoch normale blinker oder weil sie auch einen beweglichen haken haben oder?
    Zocker sind schwerer und kompakter als Blinker. Starre Drillinge sind in Deutschland wegen der Reißgefahr verboten.

  7. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    16552
    Beiträge
    362
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 384 Danke für 135 Beiträge
    Zitat Zitat von Tommi-Engel Beitrag anzeigen
    Zocker sind schwerer und kompakter als Blinker. ...
    ...so ist's - Zocker sind im wesentlichen Pilkern (Bleifische) nachempfunden, man unterscheidet in Horizontal und vertikalzockern. Der Unterschied besteht im wesentlichen am Befestigungspunkt für das Vorfach. Horizontalzocker haben ihre Öse eher am Rücken, meist sind sie noch mit kleinen Plastikteilen versehen, die beim hochziehen den Zocker ausschlagen lassen - sie sind eher für das Bootsangeln gedacht. Vertikalzocker haben ihre öse eher am Maul, sind selten mit Plastikteilen zur Bewegungsbeeinflussung ausgestattet. Beide werden vergleichsweise aggressiv geführt - ist eben auch nötig, um den "schweren Jungs" leben ein zu hauchen - deshlab die Gefahr des Reißens.
    Wie üblich gibt es dazwischen immer die Spielformen, wie Wobbler mit vorgeschaltetem Blei, die dann letztlich wie ein Zocker laufen.

  8. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Anglernachwuchs 95
    Registriert seit
    14.11.2009
    Ort
    71157
    Beiträge
    260
    Abgegebene Danke
    174
    Erhielt 170 Danke für 37 Beiträge
    aber wobler mit gewicht is erlaubt oder?

  9. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    16552
    Beiträge
    362
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 384 Danke für 135 Beiträge
    da ist nichts gegen einzuwenden, nachlesen kannst du so etwas in den jeweiligen landesfischereiverordnungen:

    hier Brandenburg, paragraph 4:

    Es ist verboten, beim Fischfang

    1. mechanische und chemische Betäubungsmittel,
    2. künstliche Köder mit feststehenden Mehrfachhaken,
    3. Angelhaken mit mehr als drei Schenkeln und
    4. mehr als drei Haken je Handangel und
    5. Fangmethoden und Geräte zum Reißen der Fische, Fallen mit Schlagfedern, Gabeln, Aalharken, Stecheisen, Harpunen und Schlingen

    anzuwenden.

    zitatende

    das fett dargestellte ist der Punkt, den tommi-engel erwähnte

  10. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    [QUOTE=Svenno;299531]Auf der Seite soll der Köder rechts wohl einen
    Zocker darstellen, jedoch erinnert mich das an
    einen Meerforellenblinker.

    Die Montage zeigt einfach nur einen tieflaufenden Wobbler,
    der vorher ohne die Bleikugel wohl flacher lief.

    Hi Svenno,

    gut erkannt. Ich denke es handelt sich um einen Gladsax-Snaps Blinker.
    MFG, Nicki

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen