Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.837
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ74 Neckar bei Besigheim

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Angelsportverein Besigheim
    Vereinsheim
    Jahnstr. 51
    74354 Besigheim
    Tel. 07143 / 36266


    Flußstrecke im Landkreis Ludwigsburg

    bei Besigheim bei der Einmündung der Enz.


    Bestimmungen:
    Günstige Jahreskarten erhältlich.

    Tipp:
    Eine interessante und fischreiche Stelle ist die Einmündung der Enz.

    Hauptfischarten:
    Hechte, schöne Zander, Barsche, große Karpfen, Schleien, kapitale Döbel, Barben, Nasen, Forellen, große Welse, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (03.10.2012 um 07:02 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.01.2006
    Ort
    71336
    Alter
    55
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge

    Wink Neckar bei Besigheim

    Neckar bei Besigheim hat zwei Abschnitte.

    1. Neckarabschnitt 7 von Pleidelsheim ( incl. Altarm) bis Stau Besigheim.

    2. Neckarabschnitt 6 von Stau Besigheim bis Stau Lauffen/Neckar.

    Hauptsächlich bekannt in diesen Abschnitten ist der Bereich ab KKW Neckarwestheim im Abschnitt 6.


    Gruß

    Bernd

  3. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    70806
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Angeln nur als Vereinsmitglied erlaubt!!!!!!!

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.01.2006
    Ort
    71336
    Alter
    55
    Beiträge
    15
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 9 Danke für 6 Beiträge

    Neckarhege 6 und 7

    Seit wann dürfen in der Hege nur Vereinsmitglieder angeln ?


    Gruß


    Bernd

  5. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.05.2007
    Ort
    71540
    Beiträge
    141
    Abgegebene Danke
    61
    Erhielt 34 Danke für 26 Beiträge

    Neckar abschnitt 7 (Pleidelsheim-Besigheim)

    Hi zusammen,

    kann mir jemand ne gute stelle am abschnitt 7 sagen. Möchte dieses Jahr mal auf Welz probieren.
    Dachte mir die Staustuffe bei Pleidelsheim siht nicht schlecht aus. Weis jemand bescheid wie man da am besten hinkommt bzw. ob man da direkt angeln darf, natürlich nach der 30m grenze.

    Wer hätte lust mal mitzugehen, bin kein profi aber der totale anfänger auch nicht. Hab mir ne Jahreskarte für den abschnitt 7 geholt.

    Gruß mark

  6. #6
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    der neckerabschnitt 7 wird doch derzeit vom backnanger anglerverein gepachtet oder?

  7. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.05.2007
    Ort
    71540
    Beiträge
    141
    Abgegebene Danke
    61
    Erhielt 34 Danke für 26 Beiträge
    Zitat Zitat von RauBFiscHprofi
    der neckerabschnitt 7 wird doch derzeit vom backnanger anglerverein gepachtet oder?
    hallo.

    ja soweit ich weis schon. zoogeschäft belau (vorsitzender im verein backnang)
    verkauft auf jeden fall karten für den abschnitt 7, und da bei der jahreskarte vom verein backnang neckar auch dabei ist müsste das schon der abschnitt sein.

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an bikerboy25678 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.04.2009
    Ort
    71549
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    mann kann für diesen Abschnitt aber nur Jahreskarte erwerben....diese sind aber sehr günstig =)

  10. #9
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Hallo, die Jahreskarte für abschnitt 7 kostet derzeit für hegemitglieder ca. 30-35€, ansonsten 45€ zzgl. 20€ Pfand.
    also wirklich nicht sehr teuer, ich will auch nichts schlecht reden, aber am Abschnit 7
    hat es wirklich keine guten Fischbestände. Im Altarm siehts recht gut aus.

    Viele Grüße, Julian
    Geändert von RauBFiscHprofi (27.04.2009 um 16:45 Uhr)
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  11. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    70825
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Hallo, das mit der Jahreskarte stimmt so nicht....
    Eine Jahreskarte kostet für Hegemitglieder 30-35 €, also an Mitglieder die dem Hegeverband angschlossen sind.
    Ansonsten für Normalangler 45 € zuzüglich 20€ Pfand für die Fangliste, die man bei Abgabe bis 31.01. des Folgejahres wieder zurückerhält.
    Zum Thema fangen am Neckar. der Neckar ändert durch ständige Baggerarbeiten in den letzten Jahren ständig sein Gesicht. Daß man da nichts fängt stimmt so nicht. Man muss nur wissen wo und wie.
    Daß es vor 15 Jahren besser war, bestreite ich nicht, aber damals waren noch so gut wie keine Welse und keine Kormorane im und am Neckar. Inzwischen haben wir hier am Abschnitt 7 bis zu 150 Kormoranbrutpaare.
    Und Tageskarten gibt es auch, aber im Verhältnis zur Jahreskarte mit 8€ letztes Jahr viel zu teuer finde ich.

    Gruß vom Neckarspezi

  12. #11
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    23
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Hallo, entschuldigung, wusste nicht das es nicht immer so wenig kostet.
    Ich habe nicht geschrieben das man am neckar nichts fängt, ich habe nur geschrieben das
    der Fischbestand gerade nicht so gut ist, und das Stimmt auch. Klar kann man am neckar
    Fische Fangen, man muss aber genau wissen wo und wann! Der Altarm der beim Abschnitt 7 dabei ist, hat viele Fische, hauptsächlich Friedfisch, auch Wels und Hecht.

    Und ich glaube kaum das die Welse an allem schuld sind, die Kormorane schon eher!
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  13. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    70825
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Hallo Raubfischprofi,

    ich wollte auch nur sagen, daß Hegekarten billiger sind. Das wollte ich ja nur für jedermann erklären.
    Und die Schuldfrage wer an den nicht immer guten Fängen Schuld ist, können wir nicht klären. Es kann muss nicht immer nur der Kormaran sein, auch wenn er unter den Futterfischen immer wieder riesigen Schaden anrichtet. Ich war Jahrelang beim Besatz am Neckar dabei, und weiss denke ich was besetzt wurde, bzw wird. Bestimmt ist auch die eine oder andere bessere Besatzmassnahme nötig, um aus dem Neckar wieder das zu machen was er mal war.
    Trotzdem gehe ich immer wieder gerne an meinen Heimatfluss um meinen Aalen und Zandern nachzustellen. Und unsere Karpfenfreunde kommen auch nicht zu kurz.....
    Der Aal läuft schon wieder......

  14. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    70825
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Hallo,

    ich war gestern abend von 19-23 Uhr am Neckar. Habe bis 21.00Uhr so 25 Weissfische gefangen. Hauptsächlich Rotaugen(15-30cm), 2 Allande, 4 kleiner Döbel.
    Alles auf Maden mit der Matchrute. Als ich dann auf Zander bzw Aal umgestellt habe hat sich dieses mal leider nichts getan.
    War trotzdem schön.
    Bis zum nächsten mal...

  15. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.04.2009
    Ort
    70825
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    War heute Mittag wieder mal von 15-19 Uhr mit meinem 4 Jährigen Sohn am Neckar...Rotaugen stippen.... hat auch ganz gut geklappt... Der Köderfisch blieb um diese Tageszeit natürlich unberührt....
    Habe mit ein paar Wallerfischern gesprochen, die haben letzte Woche einen mit 1,43m gefangen.... sonst nur kleinere Welse bis 80cm.... bei bis jetzt 20 Sitzungen....
    Irgendwann gehe ich mal wieder ohne meinen 4Jährigen Sohn hin.... vielleicht erwische ich dann auch mal wieder was Größeres...

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen